Jump to content
Play3.de

Deine Bewertung für Resident Evil 6?  

82 members have voted

  1. 1. Deine Bewertung für Resident Evil 6?



Recommended Posts

íhr solltet mal alle die jake kampange mit cherry spielen :D das bock, vorallem da man nicht die fähigkeiten von jake hat,, daher ist jake schlechter ....

 

cherry rockt das haus :D aber sowas von

 

echt? bin am überlegen wegen profi. :think: ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
echt? bin am überlegen wegen profi. :think: ^^

 

jaa jake muss da ja immer springen und soo und das hat cherry alles nicht :naughty:


resident-evil-3_.jpg.d1a4ec3d9b05f484aad29f63ab0ee01c.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe eine relativ simple Frage - habe gehört, dass ein neuer Schwierigkeitsgrad kommt bei RE6 mit einem Patch - ist das jetzt schon passiert und "Profi" ist es - oder wann kommt ein Patch?

 

Dazu gleich noch die Frage - wie spielt es sich auf "Profi" - habe die Chris Kampagne auf "normal" gespielt und will jetzt natürlich mal mindestens Profi spielen - ist der Unterschied stark spürbar zwischen normal / schwer und profi?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habe eine relativ simple Frage - habe gehört, dass ein neuer Schwierigkeitsgrad kommt bei RE6 mit einem Patch - ist das jetzt schon passiert und "Profi" ist es - oder wann kommt ein Patch?

?

 

der neue schwerigkeitsgrad soll *no hope left* heißen :ok:


resident-evil-3_.jpg.d1a4ec3d9b05f484aad29f63ab0ee01c.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

zwischenreport (heute mal früher als sonst) :

 

habe heute nachmittag Leon kapitel 2 zuende gespielt.

das kapitel war hammer, eine geile atmosphäre, der bosskampf war klasse, können nicht alle kapitel so sein.

habe mich sogar einmal richtig am anfang erschrocken, ich sage nur, so ähnlich wie bei resident evil 1, wo man sich beim ersten mal so richtig erschrocken hat.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hört sich doch gut an, was du da schreibst, aber die leon kampagne werde ich mir schön zum schluss aufbehalten, werde heute abend dann die mittlere kampangne anfangen, die mit action und (horror), dann die action kampagne.

 

und besten dank, das du nicht gespoilert hast.

 

Versuche generell, spoilerfrei zu bleiben :) - bei mehreren Reviews heutzutage wird diesbezüglich leider oft nicht Rücksicht genommen. :think:

 

Bin nun wieder daheim und habe vorhin eine weitere Stunde mit der Leon-Kampagne verbracht - meine Euphorie hat sich jetzt leider etwas gelegt. Mir fiel direkt auf, dass nur an bestimmten Punkten gespeichert wird und die Kontrollpunkte nicht dazugehören - dadurch musse ich einen etwas längeren Abschnitt wiederholen. Gibt weiterhin cool gemachte Momente (bin glaube ich noch Kapitel 1), aber ich habe das Gefühl, dass es nun doch ein wenig zu actionlastig wird (Gegener laufen teils wild durcheinander - es fehlt etwas der Faden und das Spielgeschehen wird unübersichtlicher). Hoffe, dass es wieder zulegt. Bin aber guter Dinge, wenn ich jetzt so Deinen aktuellsten Beitrag lese. :zwinker:

 

Wollte mal fragen, ob jemand von Euch mit ständig besitzender Munition spielt? Habe den Schwierigkeitsgrad Mittel und irgendwie kann ich die meiste Munition auf den Böden gar nicht einsammeln (anscheinend sind sie für eine andere Waffe bestimmt) - somit entsteht bei mir ein reiner Mangel und versuche mich deshalb überwiegend an Schlagangriffen. Einerseits kommt ein Gefühl der Panik auf, da ich dadurch vor den Massen eher flüchte als angreife, jedoch fühl ich mich etwas zu sehr eingeschränkt. Spielen in der Hinsicht die Fähigkeitspunkte eine Rolle?

 

Danke im voraus. :)

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites
Versuche generell, spoilerfrei zu bleiben :) - bei mehreren Reviews heutzutage wird diesbezüglich leider oft nicht Rücksicht genommen. :think:

 

Bin nun wieder daheim und habe vorhin eine weitere Stunde mit der Leon-Kampagne verbracht - meine Euphorie hat sich jetzt leider etwas gelegt. Mir fiel direkt auf, dass nur an bestimmten Punkten gespeichert wird und die Kontrollpunkte nicht dazugehören - dadurch musse ich einen etwas längeren Abschnitt wiederholen. Gibt weiterhin cool gemachte Momente (bin glaube ich noch Kapitel 1), aber ich habe das Gefühl, dass es nun doch ein wenig zu actionlastig wird (Gegener laufen teils wild durcheinander - es fehlt etwas der Faden und das Spielgeschehen wird unübersichtlicher). Hoffe, dass es wieder zulegt. Bin aber guter Dinge, wenn ich jetzt so Deinen aktuellsten Beitrag lese. :zwinker:

 

Wollte mal fragen, ob jemand von Euch mit ständig besitzender Munition spielt? Habe den Schwierigkeitsgrad Mittel und irgendwie kann ich die meiste Munition auf den Böden gar nicht einsammeln (anscheinend sind sie für eine andere Waffe bestimmt) - somit entsteht bei mir ein reiner Mangel und versuche mich deshalb überwiegend an Schlagangriffen. Einerseits kommt ein Gefühl der Panik auf, da ich dadurch vor den Massen eher flüchte als angreife, jedoch fühl ich mich etwas zu sehr eingeschränkt. Spielen in der Hinsicht die Fähigkeitspunkte eine Rolle?

 

Danke im voraus. :)

 

wenn dir das langsam zu actionreich wird, dann richtig viel Spaß mit Chris später ^^

Eigentlich wünsch ich dir das ja nich, is echt schlecht.

 

zur Munition kann ich nur sagen, dass ich mit Chris oft richtige Munitionsprobleme hatte.

Nich schön.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
wenn dir das langsam zu actionreich wird, dann richtig viel Spaß mit Chris später ^^

Eigentlich wünsch ich dir das ja nich, is echt schlecht.

 

zur Munition kann ich nur sagen, dass ich mit Chris oft richtige Munitionsprobleme hatte.

Nich schön.

 

Mir hat die Action in Resi5 eigentlich sehr gut gefallen, nur hier ist es jetzt irgendwie von der Aufmachung her anders - als ob man es etwas hektischer gemacht hat, da man nun gleichzeitig laufen und schießen kann^^ :think:

 

Jedenfalls bzgl. des Munitionsproblems: vllt. sollte ich doch die Zusatzfunktion einschalten, wenn es (wie Du sagst) bei Chris Kampagne sogar noch mehr auffällt...

 

Gruß

Timo


My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es liegt nich an Hektik oder so, is einfach schlechter als bei Resi 5, dann noch die dämliche ki, wenig Munition, doof gesetzte speicherpunkte, etc...


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...