Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Shadow of the Colossus (Remake 2018)


Uncut
 Share

Recommended Posts

Na, dass ich alles besitze, alles auf Maximum ist, ich alle 5 Durchgänge abgeschlossen habe und die Platin-Trophäe besitze. Alles 100% halt eben. ^^

 

Achso, ist bei mir auch nicht anders. Klar dass man das beisammen haben will.

 

Es ist allerdings schade dass sich die Zeiten bei den Zeitangriffen wieder auf 0 zurücksetzen wenn man einen neuen Durchgang startet.

Die Zeiten vom Zeitangriff normal und schwer sind ja in der Statistik auch nirgendwo angeführt.

 

Kann auch einfach nur sein, dass sie, so abgedroschen das auch klingen mag, ihr nächstes Projekt anteasern. Wobei es in dem Falle dann nicht das ICO Remake wäre, was ich mir persönlich wünsche.

 

Aber gut, man weis es halt nicht. Keine Ahnung wielange und wann genau dieses „Mysterium“ gelöst wird.

 

Ich bin gespannt. :zwinker:

 

Wie sieht dein persönliches Ranking seiner 3 Werke aus?

Link to comment
Share on other sites

Achso, ist bei mir auch nicht anders. Klar dass man das beisammen haben will.

 

Es ist allerdings schade dass sich die Zeiten bei den Zeitangriffen wieder auf 0 zurücksetzen wenn man einen neuen Durchgang startet.

Die Zeiten vom Zeitangriff normal und schwer sind ja in der Statistik auch nirgendwo angeführt.

 

 

 

Ich bin gespannt. :zwinker:

 

Wie sieht dein persönliches Ranking seiner 3 Werke aus?

 

Na, in den Statistiken sind die Zeiten aber verzeichnet. Also ist das dann ja eigentlich egal. Aber ja, man hätte sich immerhin den Gang ins Menü sparen können, wenn sich die Zeiten nicht resetten würden.

 

Früher oder später wird‘s wer in Erfahrung bringen. Selbst wenn es am Ende vielleicht nur die Entwickler persönlich verlauten lassen.

 

Persönliches Ranking:

 

1. Shadow of the Colossus 95%

2. The Last Guardian 91%

3. ICO 88%

 

Liebe sie alle, wie gesagt, für mich sind Fumito Ueda und Yoko Taro die allergrößten der Industrie. Und Shadow of the Colossus habe ich seinerzeit als angehender Teenager zufällig im Laden gesehen und wegen des Covers ist es damals besonders herausgestochen. Als ich es durchgespielt hatte, war ich völlig baff. Das ist für mich ein Werk wie kaum ein anderes und heutzutage teilt es sich den 1. Platz in meiner All-Time Favoritenliste mit Taro‘s letztes Jahr erschienenem NieR: Automata :)

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Na, in den Statistiken sind die Zeiten aber verzeichnet. Also ist das dann ja eigentlich egal. Aber ja, man hätte sich immerhin den Gang ins Menü sparen können, wenn sich die Zeiten nicht resetten würden.

 

Naja, aber sind im Menü unter den Statistiken nicht immer nur die schnellsten Zeiten bei den jeweiligen Kolossen gespeichert?

Spielt man es mit allen Upgrades, wird ja dort die schnellste Zeit wieder überschrieben.

 

Die Zeiten aus den Zeitangriffen (ohne Gegenstände, erhöhter Ausdauer und Gesundheit) sind doch nirgendwo extra drin, oder hab ich da was übersehen?

 

 

Persönliches Ranking:

 

1. Shadow of the Colossus 95%

2. The Last Guardian 91%

3. ICO 88%

 

Liebe sie alle, wie gesagt, für mich sind Fumito Ueda und Yoko Taro die allergrößten der Industrie. Und Shadow of the Colossus habe ich seinerzeit als angehender Teenager zufällig im Laden gesehen und wegen des Covers ist es damals besonders herausgestochen. Als ich es durchgespielt hatte, war ich völlig baff. Das ist für mich ein Werk wie kaum ein anderes und heutzutage teilt es sich den 1. Platz in meiner All-Time Favoritenliste mit Taro‘s letztes Jahr erschienenem NieR: Automata :)

 

Okay, also findest auch du Shadow of the Colossus am besten, schön. :zwinker:

 

An mir ist das damals auf der PS2 völlig vorbeigelaufen, keine Ahnung warum.

Habs das erste Mal eben erst auf der PS3 gespielt und da war ich aber bei weitem nicht so angetan wie jetzt auf der PS4. :)

Link to comment
Share on other sites

Naja, aber sind im Menü unter den Statistiken nicht immer nur die schnellsten Zeiten bei den jeweiligen Kolossen gespeichert?

Spielt man es mit allen Upgrades, wird ja dort die schnellste Zeit wieder überschrieben.

 

Die Zeiten aus den Zeitangriffen (ohne Gegenstände, erhöhter Ausdauer und Gesundheit) sind doch nirgendwo extra drin, oder hab ich da was übersehen?

 

 

 

 

Okay, also findest auch du Shadow of the Colossus am besten, schön. :zwinker:

 

An mir ist das damals auf der PS2 völlig vorbeigelaufen, keine Ahnung warum.

Habs das erste Mal eben erst auf der PS3 gespielt und da war ich aber bei weitem nicht so angetan wie jetzt auf der PS4. :)

 

Jetzt habe ich erst verstanden, was du meinst. Nein, die Time Attacks an den Götzen werden wohl leider überschrieben.

 

Zu PS2-Zeiten war das ein absolutes Brett und technisch auf einer zu dem Zeitpunkt veralteten Konsole der Wahnsinn.

 

Die PS3 Fassung hatte ich dann nicht gespielt, obwohl ich sie ebenfalls besitze, da mich die Überarbeitung nicht so gereizt hat. Anders als bei ICO z.B., welches ich sogar vor kurzem noch platiniert hatte auf PS3 (im Vorfeld des SotC Remakes) :)

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Jetzt habe ich erst verstanden, was du meinst. Nein, die Time Attacks an den Götzen werden wohl leider überschrieben.

 

Ja, in den Statistiken und auch bei den Götzen selbst (falls man sie nochmal schneller machen muss) werden sie überschrieben.

Aber bei jedem neuen Spiel+ werden die Zeiten bei den Götzen wieder auf 0:00 gestellt.

Deswegen kann man die nachher nirgendwo mehr einsehen.

 

Was hat es eigentlich mit der Spiegelwelt auf sich?

Da spielt man das ganze game einfach nur in einer spiegelverkehrten Welt oder wozu ist das gut? Hab ich noch nie probiert.

Edited by Frauenarzt
Link to comment
Share on other sites

Ja, in den Statistiken und auch bei den Götzen selbst (falls man sie nochmal schneller machen muss) werden sie überschrieben.

Aber bei jedem neuen Spiel+ werden die Zeiten bei den Götzen wieder auf 0:00 gestellt.

Deswegen kann man die nachher nirgendwo mehr einsehen.

 

Was hat es eigentlich mit der Spiegelwelt auf sich?

Da spielt man das ganze game einfach nur in einer spiegelverkehrten Welt oder wozu ist das gut? Hab ich noch nie probiert.

 

Ja, das ist doof, wenn auch mir persönlich nicht wirklich wichtig. ^^

 

Genauso ist es, völlig unnütz :D

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Ja, das ist doof, wenn auch mir persönlich nicht wirklich wichtig. ^^

 

Genauso ist es, völlig unnütz :D

 

Du meinst das mit den Time Attack Zeiten ist dir nicht wirklich wichtig, oder?

Mir auch nicht, aber doof find ichs ebenfalls. :)

 

Und die Spiegelwelt hast du auch nie gespielt?

Ich frag mich was das bringen soll, außer das man ständig in die falsche Richtung läuft weil mans vorher anders gewohnt war. LOL

 

Ach ja, und hast du dir mal in der Galerie die Vergleichsbilder angeguckt?

Sind die alten Bilder eigentlich die PS2 oder die PS3 Fassung?

Edited by Frauenarzt
Link to comment
Share on other sites

Du meinst das mit den Time Attack Zeiten ist dir nicht wirklich wichtig, oder?

Mir auch nicht, aber doof find ichs ebenfalls. :)

 

Und die Spiegelwelt hast du auch nie gespielt?

Ich frag mich was das bringen soll, außer das man ständig in die falsche Richtung läuft weil mans vorher anders gewohnt war. LOL

 

Ach ja, und hast du dir mal in der Galerie die Vergleichsbilder angeguckt?

Sind die alten Bilder eigentlich die PS2 oder die PS3 Fassung?

 

Wichtig waren die Item-Sets aber die Zeiten finde ich jetzt eher uninteressant. Obwohl ich bei einigen Kolossen in Rekordgeschwindigkeit durch bin. Fand die Time Attacks aber auch echt Kindergarten einfach.

 

Nope, sehe darin keinen Sinn. Kenne das Spiel auswendig, da jetzt durch eine Spiegelwelt zu eiern würde mir einiges von dem Spielspaß nehmen.

 

Ich habe mir die nie so genau angesehen, also die Vergleichsbilder nicht. Würde aber instinktiv schätzen, dass es der Vergleich zwischen PS2 und PS4 ist.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Wichtig waren die Item-Sets aber die Zeiten finde ich jetzt eher uninteressant. Obwohl ich bei einigen Kolossen in Rekordgeschwindigkeit durch bin. Fand die Time Attacks aber auch echt Kindergarten einfach.

 

Nope, sehe darin keinen Sinn. Kenne das Spiel auswendig, da jetzt durch eine Spiegelwelt zu eiern würde mir einiges von dem Spielspaß nehmen.

 

Ich habe mir die nie so genau angesehen, also die Vergleichsbilder nicht. Würde aber instinktiv schätzen, dass es der Vergleich zwischen PS2 und PS4 ist.

 

Ja, die Time Attacks waren auch nicht sonderlich schwer, das stimmt.

Die wurden aber auch anscheinend leichter gemacht im Gegensatz zur PS2 oder PS3 Version. Ich kenne sie ja nur so wie sie jetzt sind. Auf der PS3 hab ich die nicht gemacht.

 

Ich denke auch eher dass es PS2 Bilder sind, damit der Unterschied noch deutlicher ausfällt. :zwinker:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...