Jump to content
Play3.de
AdamDeadmarsh

Nhl 10 NHL 2k10

Recommended Posts

Wie lange spielst Du schon NHL von EASports bzw. die 2k Serie von NHL?

So wie Du klingst, sorry wenn ich das so sage, aber das klingt so als ob Du nicht besonders erfahren geschweige denn tatsächlich Ahnung hast bezüglich Sportsimulationen und nein nicht jedes Sportspiel ist arcadelastig.

Die perfekte Sportsimulation wird es höchstwahrscheinlich nie geben, dennoch gibt es oder gab es Sportsimulationen, die dementsprechend den Realismus einer Sportart sehr nahe kamen oder kommen.

Dazu gehört und gehörte immer noch die NBA 2k, die MLB the Show Reihe, früher mal die PES-Reihe, NHL von EASports und NFL2k von Sega.

Ich habe seit NHL95 mich mit jener Serie auseinandergesetzt, spielerisch gibt es da, fast gar keine Neuerungen, die Schussvarianten sind immer noch die selben und die Steuerung ist nur unnötig komplizierter gemacht worden mit dem Analogstick, wodurch bestimmte Spielzüge fast unmöglich geworden sind, da man wie gesagt länger braucht um zu schießen und vorher von dem gegnerischen Verteidiger am Schießen gehindert wird. Mag sein, dass man dadurch zunächst das Gefühl bekommt, dass es mit dem Ausholen des Schlägers realistischer rüberkommt, das vor und zurück mit dem Analogstick, nur in real ist es bei einem Schlagschuss so, wenn jemand passt in dem Augenblick holt der Spieler dem der Puck zugepasst wird schon aus und wenn der Puck bei ihm ankommt, erfolgt schon der Schlagschuss, also die Ausholbewegung ist dann schon abgeschlossen. Genau das ist bei NHL2010 ein Problem, da ich in dem Moment, in dem ich passe noch gar nicht die Ausholbewegung gemacht habe und sie erst noch machen muss.

Zudem ist deine Aussage unlogisch, von wegen so lange es ein gutes Sportspiel gibt von einer Sportart braucht man kein zweites.

Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und wenn es keine Konkurrenz für ein Sportspiel einer Sportart gibt werden die Entwickler sich nicht die Mühe machen dementsprechend ein Spiel zu verbessern. Da man ja für Verbesserungen noch mehr Geld in die Entwicklung stecken müsste und da sie ja konkurrenzlos sind ist das ja nich nötig, weil jeder der die jeweilige Sportart spielen will, muss dann eben das Spiel kaufen, auch wenn es im Vorgleich zum Vorjahr nicht verbessert wurde. Außerdem wird es dann eventuell erst später zu Preissenkungen kommen. Ich gebe Dir daher den Tipp, wenn Du in Zukunft solche Theorien aufstellst, mal darüber nachzudenken, ob diese überhaupt Sinn ergeben. Ansonsten können wir uns diese Diskussion hier auch sparen, denn Sinn einer Diskussion ist es nicht einfach nur seine Meinung zu sagen, sondern auch zu begründen, weshalb man diese Ansicht hat. Ich habe mal in der Schule gelernt, dass wenn man etwas behauptet, auch logisch argumentieren muss um nachzuweisen ob die Theorie bzw. die Aussagen sinnvoll sind, welche man aufstellt, ansonsten ist diese Theorie bzw. sind die Aussagen dazu nämlich falsch.

 

 

naja so richtig begründet hast du ja Deine Meinung auch net,NHL 08-09 war nen Riesen sprung NHL 10 is nne NHL09,5, EA-Serie ne Sim-serie zu nennen,halte ich für etwas übertrieben,da man mit den richtigen Sildereinstellungen etc. bei NHL 2k5 und 2K8 und bei der X-Box(postpatch) version von 2K10 nem Eishockeyspiel näher kommt als bei EA' sSerie,die Goalvariety ist enorm und net so begrenzt wie bei EA,Pluspunkt bei EA is der Support und die Animationen und der Beapro Modus,also offline NHL 2K und online EA,die Steuerung bei EA ist Gewohnheitssache,hab mir dieses Jahr auch erst die Sticksteuerung angewöhnt,was sehr kompliziert war,wenn seit 94 mit den Button zockt

 

:keks2:


AdamDeadmarsh.png?1330720270884

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja du prangerst Sachen bei NHL 10 an die bissel unlogisch sind,keine neuen Schussvarianten,naja ausser Backhander,wrister und Schlagschuss gibts halt keine anderen Schussvarianten,wo sollen die Neuerungen daher kommen und deine Schlagschussmisere liegt nur an Dir bzw. an deinem (noch) vorhandenem Unvermögen mit Steuerung umzugehen


AdamDeadmarsh.png?1330720270884

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da haben wir ja jetzt aber lange suchen müssen um etwas finden zu können, was es zu kritisieren gibt und weil ich in einem Nebensatz erwähnt habe dass es keine neuen Schussvarianten gibt, habe ich meine Meinung nicht logisch begründet? Seltsame Theorie, ich habe ja in erster Linie seine Aussage kritisiert, dass es seiner Meinung nach reicht wenn es ein gutes Spiel von der jeweiligen Sportart zu kaufen gibt. Aber zu meiner Aussage theoretisch ja, gibt es nur diese Schussvarianten, man kann aber mal einfach bei einem Schlagschuss den Schläger reinhalten und dann dementsprechend den Puck abfälschen bzw. halt den fliegenden Puck aus der Luft ins Tor befördern. Ich habe mich vielleicht falsch ausgedrückt, dennoch hätte man meiner Meinung nach authentisch wirkendere neue Animationsmoves bei den Schüssen bzw. neue Moves für Tricks in das Spiel einbauen können, so dass es halt nicht mehr so arcademässig wirkt, bei Fifa oder PES hat man es ja auch hinbekommen. Jedenfalls sehe ich bis auf die Grafik nicht wirklich große Unterschiede und mit NHL 2K habe ich mich auch weniger auseinandergesetzt, sondern meist nur Testberichte und Videos angeschaut. Hat mich alles nicht vom Hocker gehauen, um ehrlich zu sein und Du musst selbst zugeben, dass die neue Steuerung bei NHL 2010 unnötiger komplizierter ist, weil es eben gewöhnungsbedürftig ist mit dem Schießen und sehr oft die Verteidigung einen dementsprechend vorher am Schießen hindern kann. Zudem wage ich mal die Theorie aufzustellen, dass es nicht so lange dauert die Pass und dann die Schusstaste zu drücken, also die alte Steuerung, wie die neue Steuerung mit Passen und anschließend per Analogstick vor und zurück zu schießen.

Edited by Kobold_Al

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube das bald auch einfach mal das Maximum bei der virtuellen Darstellung von Sportspielen wie NHL erreicht ist und man nicht mehr grundlegend ein solches Spiel verändern kann.


image.php?type=sigpic&userid=7847&dateline=1259844923

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie lange spielst Du schon NHL von EASports bzw. die 2k Serie von NHL?

So wie Du klingst, sorry wenn ich das so sage, aber das klingt so als ob Du nicht besonders erfahren geschweige denn tatsächlich Ahnung hast bezüglich Sportsimulationen und nein nicht jedes Sportspiel ist arcadelastig.

Die perfekte Sportsimulation wird es höchstwahrscheinlich nie geben, dennoch gibt es oder gab es Sportsimulationen, die dementsprechend den Realismus einer Sportart sehr nahe kamen oder kommen.

Dazu gehört und gehörte immer noch die NBA 2k, die MLB the Show Reihe, früher mal die PES-Reihe, NHL von EASports und NFL2k von Sega.

Ich habe seit NHL95 mich mit jener Serie auseinandergesetzt, spielerisch gibt es da, fast gar keine Neuerungen, die Schussvarianten sind immer noch die selben und die Steuerung ist nur unnötig komplizierter gemacht worden mit dem Analogstick, wodurch bestimmte Spielzüge fast unmöglich geworden sind, da man wie gesagt länger braucht um zu schießen und vorher von dem gegnerischen Verteidiger am Schießen gehindert wird. Mag sein, dass man dadurch zunächst das Gefühl bekommt, dass es mit dem Ausholen des Schlägers realistischer rüberkommt, das vor und zurück mit dem Analogstick, nur in real ist es bei einem Schlagschuss so, wenn jemand passt in dem Augenblick holt der Spieler dem der Puck zugepasst wird schon aus und wenn der Puck bei ihm ankommt, erfolgt schon der Schlagschuss, also die Ausholbewegung ist dann schon abgeschlossen. Genau das ist bei NHL2010 ein Problem, da ich in dem Moment, in dem ich passe noch gar nicht die Ausholbewegung gemacht habe und sie erst noch machen muss.

Zudem ist deine Aussage unlogisch, von wegen so lange es ein gutes Sportspiel gibt von einer Sportart braucht man kein zweites.

Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und wenn es keine Konkurrenz für ein Sportspiel einer Sportart gibt werden die Entwickler sich nicht die Mühe machen dementsprechend ein Spiel zu verbessern. Da man ja für Verbesserungen noch mehr Geld in die Entwicklung stecken müsste und da sie ja konkurrenzlos sind ist das ja nich nötig, weil jeder der die jeweilige Sportart spielen will, muss dann eben das Spiel kaufen, auch wenn es im Vorgleich zum Vorjahr nicht verbessert wurde. Außerdem wird es dann eventuell erst später zu Preissenkungen kommen. Ich gebe Dir daher den Tipp, wenn Du in Zukunft solche Theorien aufstellst, mal darüber nachzudenken, ob diese überhaupt Sinn ergeben. Ansonsten können wir uns diese Diskussion hier auch sparen, denn Sinn einer Diskussion ist es nicht einfach nur seine Meinung zu sagen, sondern auch zu begründen, weshalb man diese Ansicht hat. Ich habe mal in der Schule gelernt, dass wenn man etwas behauptet, auch logisch argumentieren muss um nachzuweisen ob die Theorie bzw. die Aussagen sinnvoll sind, welche man aufstellt, ansonsten ist diese Theorie bzw. sind die Aussagen dazu nämlich falsch.

 

ich sage ja net das es nicht mehrere entwickler geben soll dich zb nhl entwickeln ich meinte es reicht wenn von 2 nhl spielen am ende 1 gut is und nein nhl spiel ich noch net so lang aber zu simulationen es is auch einbisschen ansichts sache der eine findet das als simulation der andere dies auch und herr ober lehrer was sie in der schule gelernt haben interessiert mich 0 ok ? dann is ja gut


Äh meine Signatur:

[sIGPIC][/sIGPIC] :ok:

made by Deimos

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, wollte mal fragen ob es bei NHL 2K10 Deutsche Kommentatoren im Spiel gibt ist ja bei NHL 10 nicht der Fall da wird man nur von englichen Kommentatoren zugetextet was nicht gerade auf Dauer schön ist


42989.png?1579883473

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...