Jump to content

Sony Verbietet Spieleverleih für Videotheken


Recommended Posts

@Inkompetenzallergiker

Gut , dann brauchen wir nach deiner Logik nach auch kein Film Verleih mehr,

kann ja nicht sein das anstatt 13 Eu Kinoticket. 3,50 € beim Verleih zahlt.

 

In Zeiten von gekauften Tests, Reviews, bezahlten Lets Player, und allein die Tatsache

 

das Spiele anders funktionieren als Kinofilme, ist dein Vergleich unsinnig.

Man spricht von Spielgefühl, Steuerung, und ein Demo zu God of War oder Detroit

habe ich im Store nicht entdeckt.

 

Und wo noch Microsoft den Leihhandel unterbinden wollte, hat Sony Spots gedreht

um Microsoft lächerlich zu machen. Aber selbst klammheimlich einfach den Verleihmarkt verbieten.

Edited by BigBOSS

"I'm not a hero, never was, never will be"

Link to post
Share on other sites
  • Replies 34
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich kann nachvollziehen dass es Leute gibt die sich vorher ein Spiel leihen um es zu testen oder vielleicht das Geld für die Vollversion fehlt oder warum auch immer. Der Grund von Sony ist natürlich das Geld usw.

 

Jedoch leben wir ja in einer Zeit von Twitch, Lets Plays und etlichen Seiten die über ein Spiel berichten. Nur bezogen auf die Tatsache dass man es testen will kann man glaube ich ohne selbst zu spielen einen guten oder negativen Eindruck vom Spiel selbst gewinnen. Klar ist es immer anders wenn man es selbst spielt...

 

Da ich selber seit Jahren schon kein Spiel mehr ausleihe ist es für mich eher kein Problem

Link to post
Share on other sites
@Inkompetenzallergiker

 

 

Und wo noch Microsoft den Leihhandel unterbinden wollte, hat Sony Spots gedreht

um Microsoft lächerlich zu machen. Aber selbst klammheimlich einfach den Verleihmarkt verbieten.

 

 

Ähm, soviel ich weiß, gings damals nicht um den Kommerziellen verleih, sondern um den privaten Verleih! Spiele sollten bei XBox an den Account gebunden werden, sprich nicht mehr wiederverkauft oder verleiht werden können. Bei PlayStation 4 sollte dann weiterhin einfach die Weitergabe der Disc ausreichen.

Kommerzieller Verleih ist etwas ganz anderes!

 

@Inkompetenzallergiker

 

 

In Zeiten von gekauften Tests, Reviews, bezahlten Lets Player, und allein die Tatsache

 

 

Oh Gott, immer diese Verschwörungstheorien....hast nen Beweis für deine verleumderischen Behauptung, dass die Tests der ganzen Magazine gekauft sind?

 

Nochwas, die meisten Leute leihen die Spiele nicht aus um sie zu testen sondern um die Storry durch zu spielen und sich den Kauf zu sparen. Wundert mich da nicht, dass der ein oder andere Publisher dann nicht möchte, dass seine Spiele nicht in den Verleih kommen.

Edited by Nelphi

Leidenschaflicher German Gaymer

Play with the L.O.V.E.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Schon recht Frech, was Sony da macht...

 

 

Bin schon auf die Neuen Konsolen gespannt, wer sich mehr Quer stellt, dann werden die Karten wieder neu gemischt.

 

 

 

 

Mir ist es egal ob Sony oder MS,

Eine der wenigen vorteile wenn man keine Freundschaften mehr pfegt :naughty:

Link to post
Share on other sites
... Damit nimmt man nun die letzte Möglichkeit, Spiele zu testen vor dem Kauf. Für die Zukunft sehe ich wieder CFW kommen.

 

Was ist eure Meinung darüber ?

 

naja, nur zum mal testen nutzen wohl die wenigsten den videogame-verleih.

 

man muss ja nur hier im forum schauen, wie oft man liest, dass leute spiele, die "nur" einen singelplayer haben, fürs durchspielen nur ausleihen, anstatt sie zu kaufen.

 

und da gerade sony bei ihren exklusivgames zum glück noch ganz stark auf narrative singelplayer-spiele setzen, macht ihre entscheidung aus meiner sicht sinn.

 

letztlich sichert uns das eher, dass sony weiterhin auf solche games setzt.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
  • 9 months later...

Nee, hier in der Region gab es vor 10 Jahren noch einige.

Jetzt 0, die letzte hat Ende 2018 geschlossen.

In Zeiten von Streaming & Dumpingpreisen für physische Games & Filme, Preise fallen ja so schnell (Nintendo mal ausgenommen), das es sich für den Verleih mit täglichen Gebühren einfach nicht mehr lohnt.

 

Dazu halt das ganze Streaming Angebot, amazon, Netflix, Maxdome, und wie Sie Alle heißen.

 

Die guten alten Videotheken sind den Weg der Tante Emma Läden gegangen. :nixweiss:

''Früher war alles besser!''

Ach, und wann genau war dieses ''FRÜHER''? :nixweiss:

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...