Jump to content
Black Eagle

Resident Evil 3 - Remake

Recommended Posts

vor 12 Minuten schrieb Sunwolf:

Und wahrscheinlich wird Nemesis die gleichen Animationen haben wie Mr. X

Der braucht ja zumindest Animationen fürs Rennen.

Im Endeffekt aber ja, denn Nemesis basiert auf nen Tyrant, von daher kann man davon ausgehen das er große Teile einfach übernimmt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Rushfanatic:

Ich bin sehr gespannt, wie es wird, ich hoffe, dass die Spielzeit etwas länger wird, denn im Gegensatz zum zweiten Teil, haben wir hier kein zweites Szenario 

Dafür aber einen integrierten Multiplayer-Modus. Dieser Punkt sollte eine etwas kürzere Spielzeit wohl ausgleichen können.

@Topic: Ganz ehrlich? Der Trailer ist doch gut gemacht und macht seine Sache gut. Jetzt stellt euch mal vor dass im Vorfeld nichts über Resident Evil 3 ans Lichter der Öffentlichkeit gekommen wäre. Dann wäre der Auftritt von Jill Valentine wirklich sehr überraschend gekommen. Zum jetztigen Zeitpunkt mit den gestreuten Gerüchten war der Auftritt zwar sehr vorhersehbar aber dennoch gut inszeniert und ich kann mir die Begeisterungsschreie eines Publikums bei diesem Trailer wirklich sehr gut vorstellen. Im Endeffekt hätte ich auch nichts gegen ein Spiel im First-Person-Look gehabt. Auch wenn es dann einen Schritt vom Ur-Resident Evil 3 weggehen würde. Aber alleine die Vorstellung wie Nemesis mich in der Egoperspektive verfolgt und mir an die Wäsche will ist schaurig schön. Das hat mir beim siebten Teil und dem Oberhaupt der Familie Baker schon gefallen und lies meinen Puls merklich ansteigen.

Und in gut vier Monaten werde ich wieder selbst Hand anlegen dürfen und diesen Teil endlich beenden. Nachdem ich mittlerweile keine PSone mehr in meinem Besitz habe und dementsprechend auch das Original des Spiels bei mir ist, neme ich diese Chance sehr sehr gerne war. Ich war allerdings schon erschrocken dass Resident Evil 2 als Remake schon fast ein Jahr erhältlich ist. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Aber ebenso wie bei Teil 2 werde ich den Titel auch dieses Mal ohne zu Zögern vorbestellen. Da weiß ich einfach woran ich bin und es gibt keine bösen Überraschungen.

Es scheint mir auch so, als hätte Capcom aus den verschiedenen Spin-offs des Franchise gelernt, weshalb sie nun Project Resistance als Multiplayer-Part in das Hauptspiel integrieren. Unter diesem Umständen werde ich auch diesen Part anspielen und hoffen dass er mich lange bei der Stange hält. Bisher hatte ich um derartige Titel immer einen großen Bogen gemacht weil mir diese einfach nicht tiefgründig genug waren. Tiefgründig in Form einer Erfahrung mit der ein oder anderen spielerischen Freiheit.

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb daywalker2609:

Ist dann auch offiziell bestätigt worden !

 

 

alter...da ist man ein paar stunden mal nicht online und schon geht es in der welt drunter und drüber... :bana2::laola::bana2:

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Zockerfreak:

Dann wird es wohl mal Zeit, Teil 2 endlich durchzuspielen 🤔

Los, los. :D

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Sunwolf:

Für den ersten Moment dachte ich, die machen wieder die Ego Ansicht. 

Schön das es so früh erscheint. Den Teil kenne ich überhaupt nicht. 

 

Habe ich auch gedacht, obwohl mich Re3 in Ego schon reizen würde, an besten die Möglichkeit von der Standardansicht auf Ego zu wechseln


tud1olh5q9i6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Resident Evil 3 war damals das erste Spiel das ich mir im Laden gekauft habe. Hat glaub ich 120 DM gekostet. Für mich damals ein Vermögen. :D 

Denke das Remake werde ich dann vor Cyberpunk 2077 zocken. 

  • Like 2

 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb AlgeraZF:

Resident Evil 3 war damals das erste Spiel das ich mir im Laden gekauft habe. Hat glaub ich 120 DM gekostet. Für mich damals ein Vermögen. :D 

Denke das Remake werde ich dann vor Cyberpunk 2077 zocken. 

Remake von Teil 2 hast du nicht gezockt, oder? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist fast noch zu früh um was zu schreiben, aber ich werds natürlich kaufen und vielleicht genauso suchten wie das RE 2 Remake.

RE 3 war der einzige Teil den ich nie gespielt habe. Hab nur einige gameplay Videos von damals gesehen. Ist also so gut wie neu für mich.

 

Bin mal gespannt obs mir so gut gefällt wie das RE 2 Remake. Das wage ich fast zu bezweifeln. Soviele Speedruns wie im RE 2 Remake hab ich noch in keinem Teil hingelegt. 🙂

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Buzz1991:

Remake von Teil 2 hast du nicht gezockt, oder? 

Nur die Demo im Store. 


 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb Rushfanatic:

Ich bin sehr gespannt, wie es wird, ich hoffe, dass die Spielzeit etwas länger wird, denn im Gegensatz zum zweiten Teil, haben wir hier kein zweites Szenario 

Ich würde mir zwar auch wünschen das das RE3 Remake länger geht als das RE2 Remake, aber ich denke das wird sich nicht viel nehmen. War schon beim RE2 Remake kein Fan davon das Spiel mehrmals durchzuspielen. Und für ~60€ sind dann ~7h Spielzeit schon etwas wenig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...