Jump to content

Recommended Posts

hier mal meine PC-daten:

Gehäuse: Case Cooler Master CM 690, PSU Thermaltake Toughpower 850W

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600 (Zalman CNPS9700 LED)

Speicher: 4 GB (2x2GB) OCZ DDR2-800, XTC Platinum SLI ready

Festplatte: 2x 500GB Hitachi SATAII, 7200rpm, RAID0

Grafikkarte: 2x (SLI) Leadtek WinFast PX8800 Ultra, 768 MB GDDR3

Bildschirm: Iiyama Pro 510 22" CRT

Soundkarte: Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Pro. Series

Lautsprecher/Kopfhörer: SpeedLink Medusa 5.1 Headset

Tastatur: Logitech iTouch

Maus: Logitech MX518

Mauspad: Hama OversiZZE Pad

Betriebssystem: Vista Home Premium 64bit

Das ist eine Summe, die ich niemals für einen PC ausgeben würde. Mehr als 400€ gebe ich für keinen PC mehr aus.

Die Zeiten sind vorbei, in denen ich vierstellige Beträge in PC's investiert habe.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 120
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@ Diggler: Für die Grafikkarte haste aber ne Menge Asche ausgegeben ^^

 

ja, das stimmt.

vor allem hab ich ja 2 davon in SLI eingebaut :zwinker:

 

Na klar, Crysis 2 ^^

 

das dürfte aber noch dauern.

bin mir ausserdem nicht ganz sicher, ob sie nicht wegen dem release auf den konsolen bei der PC-version kompromisse eingehen.

 

Das ist eine Summe, die ich niemals für einen PC ausgeben würde. Mehr als 400€ gebe ich für keinen PC mehr aus.

Die Zeiten sind vorbei, in denen ich vierstellige Beträge in PC's investiert habe.

 

das war auch noch zu meiner zeit als reiner PC-clanspieler ende 2007.

lustigerweise habe ich dann gleich zu weihnachten 2007 meine PS3 bekommen und seither nur mehr sehr wenig am PC gezockt.

auch wenn ich ihn nicht sehr ausgenutzt habe, ist er zumindest noch immer ziemlich leistungsstark.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Die Konsolenversionen werden aber mit Sicherheit Abstriche in Auflösung und Extras wie Kantenglättung machen, man wird daher einen sehr leistungsfähigen PC für 2560x1600 und 8xMSAA brauchen ^^

 

2x 8800 Ultra? Fxxx yxx ^^ Das hat bestimmt 1000,- € nur für die Grakas gekostet ^^

Bin pers. kein fan von SLI/Crossfire/Mulit-GPU.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
Das ist eine Summe, die ich niemals für einen PC ausgeben würde. Mehr als 400€ gebe ich für keinen PC mehr aus.

Die Zeiten sind vorbei, in denen ich vierstellige Beträge in PC's investiert habe.

Allerdings sehe ich keinen Unterschied, ob du jetzt so wie ich 1600€ ausgibst und dann 3-4 Jahre pause hast, oder regelmässig mehrere hundert euro fürs aufrüsten ausgibst...

Link to post
Share on other sites

Der Unterschied liegt darin, wenn du jetzt einen PC für 800,- € kaufst, und in 4 Jahren nochmal für 800,- € neue Bauteile oder gar neuen PC anschaffst ist dein End-PC 100% besser wie wenn du jetzt direkt 1600,- € ausgibst. Dafür kannst du über die 4 Jahre schönere Grafik geniessen, muss also jeder selber entscheiden.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
Allerdings sehe ich keinen Unterschied, ob du jetzt so wie ich 1600€ ausgibst und dann 3-4 Jahre pause hast, oder regelmässig mehrere hundert euro fürs aufrüsten ausgibst...

 

1600 Mücken ? Meine Fresse da könnte ich... 5 PS3"s kaufen und noch paar Spiele o.O

Link to post
Share on other sites
Der Unterschied liegt darin, wenn du jetzt einen PC für 800,- € kaufst, und in 4 Jahren nochmal für 800,- € neue Bauteile oder gar neuen PC anschaffst ist dein End-PC 100% besser wie wenn du jetzt direkt 1600,- € ausgibst. Dafür kannst du über die 4 Jahre schönere Grafik geniessen, muss also jeder selber entscheiden.

Naja, ich habs mit meinem Bundeswehr Sold bezahlt, weil ich eh nen neuen Rechner brauchte und ich da das Geld über hatte. Egal, wir schweifen vom Thema ab....

Link to post
Share on other sites
Allerdings sehe ich keinen Unterschied, ob du jetzt so wie ich 1600€ ausgibst und dann 3-4 Jahre pause hast, oder regelmässig mehrere hundert euro fürs aufrüsten ausgibst...

Ganz ehrlich: Die Summe kann ich weitaus sinnvoller investieren. Wohnung, Auto,...es gibt immer etwas zu bezahlen, was wesentlich sinnvoller ist, als 1600€ in einen Spiele PC zu stecken.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...