Jump to content

Forenkneipe


TFX
 Share

Recommended Posts

Schwarzen Humor kenn ich und kann ich auch haben, aber sich über Tote Fliegende Tiere witizg machen ?

 

Ach, was solls in der Klasse lachen wir über Juuudden :nixweiss:

Man macht sich ja nicht darüber lustig, dass diese Katze tot ist, sondern darüber, dass die Katze verdammt nochmal fliegt. Stell dir mal vor, du läufst in der Stadt rum und plötzlich fliegt ne Katze an dir vorbei. Was daran unlustig sein soll, weiß ich auch nicht.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Man macht sich ja nicht darüber lustig, dass diese Katze tot ist, sondern darüber, dass die Katze verdammt nochmal fliegt. Stell dir mal vor, du läufst in der Stadt rum und plötzlich fliegt ne Katze an dir vorbei. Was daran unlustig sein soll, weiß ich auch nicht.

 

Wie gesagt, wie auch immer. Mit Toten sachen Spielt man nicht, aber wenn du der meinung bist, das ist zum Kreischen, was soll's . :nixweiss:

48167g.jpg

45267.gif

27998.png

3739.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Star Wars Ahsoka und Mandalorian Season 3 Trailer gibts auf Reddit bei StarWarsLeaks  
    • Also müsste ich am router und am tv eine feste ip adresse eingeben damit es besser wird? Lan kabel geht leider nicht.
    • 3709 Ajaj Männers das lernen wir nochmal 
    • Ambulance Kein besonders guter, aber der eventuell beste Michael Bay Film. Bay macht meistens ziemlichen Schrott, und selbst die alten Filme aus den 90ern sind nur aus Nostalgie noch gut in Erinnerung, in Wirklichkeit aber auch alle Schrott. Armageddon z.B. ist heutzutage unguckbar für mich. Die Insel habe ich da noch am positivsten in Erinnerung. Und jetzt Ambulance. Das ist rasantes Action-Kino auf Höhe von Speed, mit spannenden Situationen, die sich überschlagen. Mir persönlich geht Bays "cooler" bzw. "hipper" Regie-Stil etwas auf die Eier. Seine Wackelshots, die ständigen Lens-Flares, seine kreiselnde Kamera und die übertriebenen Blickwinkel... Er wiederholt sich und es ist too much. Und der relativ hektische Schnitt ist auch nicht meins. Ist man aber schnell dran gewöhnt... Natürlich sind auch einige Logikfehler vorhanden, aber die halten sich hier einigermaßen in Grenzen im Vergleich zu Bays bisherigen Filmen. Hier gab es sogar gefühlvolle menschliche Momente, die tatsächlich funktioniert haben, die "aufwühlend" waren. Ist einfach ein wilder Ritt, genau wie das Titelbild verspricht. Egal wie sehr man irgendwas hinterfragt, man kann nicht gelangweilt werden von diesem Film. Sollte sich jeder angucken bei einem Wochenend-Filmabend... 6.5/10
    • Naja. Im Thread geht es darum bis eine Million zu zählen. Also jeder der hier mitmacht hat Langeweile.
×
×
  • Create New...