Jump to content

Recommended Posts

Posted (edited)
vor 43 Minuten schrieb Br@inde@d:

Danke. Reicht mir. Es sei denn, es kommt noch was.... eventuell..........Spaß beiseite.

Wäre schon informativ, wenn du deine Sicht der Dinge darbieten würdest. Bin ja „noch“ lernfähig. Auch wenn es nicht den Anschein hat 

Ich versuche gerade meine Mitte zu finden, stoße allerdings an meine Grenzen, wenn ich hier ständig diese Posts mit der Absicht der Gehirnwäsche und geistigen Erleuchtung lesen muss. Es entbehrt zudem absolut meinem Verständnis, dass hier ernsthaft Videos eines Menschen gepostet werden, der aufgrund antisemitischer Äußerungen gekündigt wurde und Schutzmaßnahmen zur Verlangsamung des Ausbrauchs von Corvid-19 mit dem Faschismus während des NS-Regimes gleichsetzt und wilde Verschwörungstheorien in die Welt setzt.

Es ist doch eigentlich ein Leichtes zu beweisen, ob es eine Verschwörung ist. Man müsste sich nur bewusst anstecken.
Was passiert, wenn man die Sache nicht ernst nimmt, sieht man doch in den USA.
 

Es müsste doch nun endlich jeder begriffen haben, dass es hier nicht darum geht, die Bürger mundtot in ihre Wohnungen einzusperren, sondern darum, dass sich das Virus nicht ungehindert ausbreiten kann, um soviel Menschen, wie nur möglich zu retten.
Nach den Hochrechnungen der Bundesrepublik in der Risikoanalyse können sich alleine bis zu 11 Millionen Deutsche mit dem Virus infizieren, bis es endlich ein Gegenmittel gibt. Im schlimmsten Fall können bis zu 10% davon sterben. Selbst ein Viertel davon wären immer noch über 250000 Menschen. Das ist aber alles nur Theorie. 
Was uns Italien und Spanien aufgezeigt haben, ist die Tatsache, dass der Krankheitsverlauf oft sehr schwer und sehr schnell verlaufen kann und dann dringend die Intensivbetten gebraucht werden. Sind diese dann nicht in ausreichender Menge vorhanden, wird man, wie in Frankreich geschehen, entscheiden müssen, wer stirbt und wer lebt.

Rechtfertigt die Aussicht darauf tausende Menschenleben zu retten nun die Maßnahmen der Regierung oder was darf ein Menschenleben kosten?  Das Leben anderer Menschen für wilde Verschwörungstheorien zu benutzen, um seinen Unmut gegenüber Regierung und System zu äußern, ist schon an sich egoistisch und verkommen, aber diese Maßnahmen auf eine Stufe mit Faschismus des NS-Regimes gleichzusetzen, ist geschmacklos und entbehrt jedweden ethischen Anspruchs.

Edited by JokerofDarkness
  • Like 3
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe in das Video auch mal kurz reingeschaut. Selten solchen Schwachsinn gehört sry. Mehr werde ich zu dem Thema allerdings auch nicht schreiben. Da ist mir meine knappe Freizeit zu schade. 😉 

Ich will diesen Virus jedenfalls nicht haben! 


 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb AlgeraZF:

Habe in das Video auch mal kurz reingeschaut. Selten solchen Schwachsinn gehört sry. Mehr werde ich zu dem Thema allerdings auch nicht schreiben. Da ist mir meine knappe Freizeit zu schade. 😉 

Ich will diesen Virus jedenfalls nicht haben! 

was denn für ein video? gibt's da auch titten zu sehen...? :popcorn:

vor 3 Stunden schrieb AlgeraZF:

Ja ich glaube am nächsten Freitag geht es weiter mit Haus des Geldes. :) 

schaut lieber mal die serie "Forenkneipe" auf play3.de!!! ist besser als Reality TV oder was auf Netflix & Co. so läuft. einfach nur beste unterhaltung! kann ich echt nur empfehlen!!! :popcorn:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

drehen langsam alle am rad wenn man sich mal so umschaut... :haha: und das nach nur einer woche hausarrest... :haha:

apropos am rad drehen: morgen werden die uhren um eine stunde vorgestellt! :besserwisser:

Edited by Black Eagle

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb Black Eagle:

drehen langsam alle am rad wenn man sich mal so umschaut... :haha: und das nach nur einer woche hausarrest... :haha:

apropo am rad drehen: morgen werden die uhren um eine stunde vorgestellt! :besserwisser:

was machen dann erst die leute, die mal in den knast für lange zeit kommen, hehe. klar ist es zum teil mist wie es jetzt ist. aber da müssen wir alle jetzt durch und es bleibt ja nicht für ewig so. man sollte einfach das beste draus machen, sich ablenken usw. wenn alles wieder gelockert wird, dann ist das erste was ich mache, mit mein besten kumpel treffen und richtig fett im restaurant essen gehen.

mist uhrzeit wieder ändern morgen, das mache ich dann wie immer schon heute abend irgendwann.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Essen gehen ist auch eines der ersten Dinge, die ich mit meiner Frau mache und mit den Kindern zum Spielplatz oder Tierpark. Da gibt es so einiges :)

Aufs Fitnessstudio freue ich mich auch irgendwie... Der perfekte Ausgleich, wenn man sonst nur im Büro sitzt und einem die Bewegung fehlt. 

 

An solchen Diskussionen beteilige ich mich nicht. Das lohnt sich eher, wenn man den Leute gegenüber sitzt und in die Augen gucken kann.

Gelesen Worte kann man schon mal ganz falsch verstehen bzw. auffassen und dann fühlt sich jmd beleidigt oder angegriffen, obwohl man das geschrieben gar nicht so gemeint hat. Dies ist für mich auch nicht der richtige Ort für solche Themen. Darf aber natürlich jeder anders handhaben. Viel spass beim diskutieren. Ich bewerfe meine Widersacher dann lieber mit Wattebäuschchen :D

  • Like 3

SIGNATUR.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Black Eagle:

 

schaut lieber mal die serie "Forenkneipe" auf play3.de!!! ist besser als Reality TV oder was auf Netflix & Co. so läuft. einfach nur beste unterhaltung! kann ich echt nur empfehlen!!! :popcorn:

Staffel 2 ist bereits bestellt.

  • Thanks 1

R123Rob.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb Black Eagle:

drehen langsam alle am rad wenn man sich mal so umschaut... :haha: und das nach nur einer woche hausarrest... :haha:

apropo am rad drehen: morgen werden die uhren um eine stunde vorgestellt! :besserwisser:

Ich hasse die Umstellung von Normalzeit auf Sommerzeit. -_-

Edited by Buzz1991
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb Buzz1991:

Ich hasse die Umstellung von Normalzeit auf Sommerzeit. -_-

Ich habe noch nie ein Problem mit der Zeitumstellung gehabt, bin aber auch für eine Abschaffung.

  • Like 1

SIGNATUR.jpg.2a81068ea3caa6d8f68be2b3eac853d8.jpg

Erstellt von Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Kanzleramtschef: Maßnahmen bleiben bis 20. April – mindestens

 

Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) hat klargestellt, dass es vor dem 20. April keine Lockerungen der Einschränkungen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie geben werde. "Wir reden jetzt bis zum 20. April nicht über irgendwelche Erleichterungen", sagte er dem "Tagesspiegel".

"Bis dahin bleiben alle Maßnahmen bestehen." Ältere Menschen müssten noch deutlich länger als Jüngere mit Kontakteinschränkungen rechnen. "Eines ist allen Modellen gemein, egal, wie wir uns entscheiden: dass die älteren und vorerkrankten Menschen in unserer Gesellschaft wirksam vor einer Infektion geschützt werden müssen, bis es einen Impfstoff gibt", sagte Braun.

"Werden nach Ostern sagen können, wie es weitergeht"

Als Messlatte für eine Trendwende und als Entscheidungsgrundlage für eine Lockerung der Einschränkungen sieht Braun die Entwicklung der Infektionsgeschwindigkeit. "Wenn wir es schaffen, die Infektionsgeschwindigkeit so zu verlangsamen, dass wir zehn, zwölf oder noch mehr Tage haben bis zu einer Verdopplung, dann wissen wir, dass wir auf dem richtigen Weg sind." Zuletzt verdoppelten sich die Fallzahlen in etwa alle drei Tage. "Unmittelbar nach Ostern werden wir sagen können, wie es generell nach dem 20. April weitergeht.".................

 

Quelle: T-online

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...