Jump to content

Forenkneipe


TFX
 Share

Recommended Posts

Also ich trinke am liebsten Nörten Hardenberger und Paderborner Pilger. Da ich aber nicht mehr in der Gegend wohne, muss ich zurzeit auf Schweizer bier zurückgreifen und da trinke ich am liebsten Quöllfrisch Naturtrüb oder Calanda aus der Dose. Bin nämlich zu faul zum Flaschen schleppen 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb AlgeraZF:

Keines dieser Worte habe ich jemals im Leben gehört. :D 
 

Eher sowas wie Highland Park und Blanton’s. 😉 

Highland Park ist gut, Blanton´s kenn ich nicht. Ich kann dir meine vorgeschlagenen Whiskeys nur wärmstens empfehlen. Ardbeg ist rauchiger, Laphraig auch. Wenn du weniger torfig und rauchig magst, der 18-jährige Glenlivet ist noch saustark ^^

 

BANNER-SAGA-SIGNATUR.jpg.4ad899f1cfe12c4c0b1e93d774f0544e.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Horst:

Highland Park ist gut, Blanton´s kenn ich nicht. Ich kann dir meine vorgeschlagenen Whiskeys nur wärmstens empfehlen. Ardbeg ist rauchiger, Laphraig auch. Wenn du weniger torfig und rauchig magst, der 18-jährige Glenlivet ist noch saustark ^^

Werde ich mir mal angucken danke! 
 

Der Glenlivet 18 Jahre für um die 60€ hört sich gut an. 

Edited by AlgeraZF
  • Like 1

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Die Belgier machen immer noch das beste Bier ^^ Aus Deutschland mag ich gerne das Jever oder Köstritzer :) Auch mal gerne ein Erdinger, oder kleine Privatbrauereien haben auch teils geile Biere 😉

Edited by Horst

 

BANNER-SAGA-SIGNATUR.jpg.4ad899f1cfe12c4c0b1e93d774f0544e.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb theHitman34:

Er lädt die Leute in seine Telegram Gruppe ein weil die "öffentlichen" Plattformen alle zensiert sind, teilt in seiner Telegram Gruppe aber öffentliche Videos von Youtube. Ich sage es euch, dieser Mann wird die ganzen Alufolien zerstören!

Vielleicht kommt ja mal ein Interview mit Ken Jebsen in einer KenFM Ausgabe von und mit Ken Jebsen, wo sich Michael Wendler normal dazu äußern und sachlich diskutieren kann. 

 

Bei KenFM kommt jeder zu Wort. Nicht wie bei ARD/ZDF, wo immer nur optimale Wunschgäste eingeladen werden. 

 

Am Ende ist das alles nur ein Spiel oder ein Missverständnis. 

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb BenjaminBreeg1976:

So - unwichtige Themen wie Wendler weg -  was trinkt ihr denn hier so für Bier in der Kneipe?

Augustiner und Tegernseer Hell.

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb R123Rob:

Vielleicht kommt ja mal ein Interview mit Ken Jebsen in einer KenFM Ausgabe von und mit Ken Jebsen, wo sich Michael Wendler normal dazu äußern und sachlich diskutieren kann. 

 

Bei KenFM kommt jeder zu Wort. Nicht wie bei ARD/ZDF, wo immer nur optimale Wunschgäste eingeladen werden. 

 

Am Ende ist das alles nur ein Spiel oder ein Missverständnis. 

Der ist auch ein Lappen.

Lisa G Sig play3.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb theHitman34:

Der ist auch ein Lappen.

Den kenne ich nicht, wird aber im Endeffekt auch nur eine Meinung von vielen wiedergegeben,  welche von sich behauptet die "Wahre" zu sein. Wie hat früher nur alles ohne Internet funktionieren können. Jeder kann sich überall informieren und muss sich letztendlich mit noch mehr Lügen auseinandersetzen. 

Schöne Neue Welt (Aldous Huxley,1932!)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Das Spiel wird je mehr man es spielt zum absoluten Selbstläufer. Der Anfang kann wirklich frustrierend sein und man muss halt weiter machen. Ich kann wirklich gut verstehen wenn man das Handtuch wirft. Aber wie hier schon mehrfach geschrieben lohnt es sich dran zu bleiben.
    • Irgendwie macht ihr mich ein wenig nervös 😅
    • OK das ist gut zu wissen. Vielleicht probiere ich es nochmal und schaue ob der Funke doch noch irgendwie überspringt. Auch wenn ich meine Zweifel habe. 😅
    • Das dritte Biom ist das letzte im 1. Akt. Wenn Du den Boss besiegst, beginnt der 2. Akt und Du beginnst immer wieder im 2. Akt. Ich hoffe, dass war nicht zu viel gespoilert… Aber es ist somit nicht nötig, das Spiel in einem Rutsch durchuuspielen. Der dritte Boss ist einer der schwersten im Spiel. Den fand ich aber fast leichter als den ersten…
    • Ja den kenn ich. Aber auch bei dem Spiel war nicht unbedingt der Schwierigkeitsgrad der Grund es abzubrechen. Sondern das Spielprinzip selber. Ist wohl einfach nicht mein Genre. 
×
×
  • Create New...