Jump to content

Forenkneipe


TFX
 Share

Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb frostman75:

Guten Abend Kneipe ! 

Ist möglicherweise ein Bild von 2 Personen, Personen, die stehen, Personen, die sitzen, Innenbereich und Text „1 Wir werden an Verblödung sterben“

Sieht so aus :facepalm:

Aber hier mal was schönes ❤️

Ist möglicherweise ein Bild von Katze

:) 

Solche Bilder gibt's auch vom Strand.. wo Leute alleine im Wasser sind mit Maske auf

RE-WTRC-SIGNATUR.jpg.3d4ba84b834bacc5931fc041ee62a2e7.jpg.9236b5d85fb392da138a906eb5f1ab08.jpg

Link to comment
Share on other sites

:nacht::muede:

:) Bis Morgen!

Viel Spass noch! :D

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Gibts hier zufällig jemanden der in der Pflege arbeitet oder sich mit wundheilung nach ops auskennt? 

Oder evtl schon selbst operiert wurde? 

Ich wurde letzte Woche aufgrund einen bruch des sprunggelenks operiert (Platte, schraube.. Dies das.) 

Wurde auch schon aus den Krankenhaus entlassen und gestern war ich bei wundkontrolle... Dort sah alles gut aus. 

Nun meine Frage... 

Ist es normal das die Wunde (ca 10 cm lange, aussenknöchel) an einen Punkt immernoch nachblutet? 

Habe gestern Pflaster drauf gemacht... Jetzt sehe ich an den Pflaster von außen wieder eine ordentliche blutspur.... Als würde es permanent ganz leicht tröpfeln. 

Ich nehme aber auch thrombosespritzen... Kann das damit zusammen hängen? 

Ist das normal? 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Keine Ahnung glaub nicht. Hast vielleicht ein Like bekommen oder so. 🤷‍♂️ Ok gibt doch 2 Punkte. Dann wohl im off topic Bereich nicht kein Plan. 
    • Ich selbst versuche so weniger wie möglich Tierisch zu essen. Hauptsächlich ernähre ich mich vegetarisch und ab und an auch vegan. Komplett auf Käse oder Molke Produkte will ich nicht verzichten. Irgendwo brauche ich ja auch einen konstanten Eiweiß Lieferanten.   Ich habe es tatsächlich mal versucht für ein Jahr vegan zu leben und da ging es mir nicht physisch besonders gut. Hatte Mangelerscheinungen, da ich auf Supplemente verzichtet hatte. Ich finde das man ab und an auch Fisch, Geflügel, Rind oder Lamm essen kann. Natürlich alles in Maßen. Früher habe ich als Jugendlicher oft Energy Drinks und Eistee konsumiert, bis Herzrasen bekam. Dazu schön klischeehaft Snacks alla Kartoffelchips, Cracker, Sweets und Fastfood stand auf der Karte. Irgendwann musste eine Änderung her, nicht weil ich Gewichtsprobleme hatte, sondern einfach das ich mich kraftlos und schlapp fühlte. Nach einiger Zeit fühlte ich mich ausgewechselt, mit regelmäßigen Frühstück, welches vorwiegend Haferflocken plus Obst und Nüsse waren. Milch war hier Mandelmilch. Und das schmeckt mir tatsächlich besser als die Brötchen am Morgen mit Marmelade und Butter. Hin und wieder gibt es schon solche Ausrutscher wie Nordsee oder mal Pizza. Letztens will ich hier niemanden seinen Ernährungsplan streitig machen, dennoch kann ich behaupten ich fühle mich kraftvoller als wie zur Jugendzeit. Nüsse, Gemüse und Obst sind das wahre Powerfood.^^
    • Häää?? Jetzt sind es 4 Punkte weniger, also zählt hier doch??
    • Fuck, wieso häng ich dann hier rum?! Ich brauche noch 45 Punkte. Tschüss!!!
×
×
  • Create New...