Jump to content

Forenkneipe


TFX
 Share

Recommended Posts

Gerade eben schrieb Firion:

Naja weil jeder Idiot in Amerika Amber Heard sofort glaubte nur weil sie eine Frau ist, haben ihn alle Film Unternehmen fallen lassen wie eine Kartoffel.  In Kurzform: Amber Turd hat ihn verleumdet und seine Karriere ruiniert bzw. Sein Privatleben. Jonny hat sie verklagt und Recht bekommen. Nun muss die Alte ihm mehr als 10 Millionen Dollar Schmerzensgeld für Verleumdung zahlen. Jetzt kommen halt die ganzen Firmen die sich von ihm abgewendet haben zurück angekrochen und wollen ihn wieder bei sich haben. Das zeigt halt wieder mal ganz klassisch wie verdorben die amerikanische Gesellschaft ist. Sagst du aber dass eine Frau auch lügen könnte oder einen Mann schwer verletzen kann, bist du Frauenfeindlich. Jedenfalls hat Jonny Depo sehr gelitten und man verspürt als Fan von ihm Genugtuung. Die Amerikanische Gesellschaft ist Schmutz.

Ahh ja das habe ich mitbekommen dann war Disney wohl auch groß mit bei.. ja als Mann ist man in erster Linie angeschissen..

Ich bin froh das es so geendet hat.. das wirft einen großen Schatten gerade auch mit der me top Bewegung..  ich hoffe das viele Klagen nun anders behandelt werden

Siehe hier auch mit dem Affen von Gil dingsbums.. ich hoffe das diese Mensch auch eine hohe strafe bekommt 

  • Like 1

RE-WTRC-SIGNATUR.jpg.3d4ba84b834bacc5931fc041ee62a2e7.jpg.9236b5d85fb392da138a906eb5f1ab08.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb Uncut:

Ahh ja das habe ich mitbekommen dann war Disney wohl auch groß mit bei.. ja als Mann ist man in erster Linie angeschissen..

Ich bin froh das es so geendet hat.. das wirft einen großen Schatten gerade auch mit der me top Bewegung..  ich hoffe das viele Klagen nun anders behandelt werden

Siehe hier auch mit dem Affen von Gil dingsbums.. ich hoffe das diese Mensch auch eine hohe strafe bekommt 

Ich bin froh, dass Johnny Depp gewonnen hat. Generell muss man aber sagen, dass der komplette Prozess eine Farce war. Unser Rechtssystem hat extreme Schwächen, aber was in den US passiert, ist jenseits von Gut und Böse. Irgendwelche Fremde beurteilen einen hochkomplexen Fall, wo man eigentlich Sachverständiger braucht.

Amber Heard hat eine histrionische und eine Borderline Persönlichkeitsstörung. Wenn die Geschworenen sich damit nicht auskennen, wissen die halt einfach nicht, warum Menschen so sind, wie sie sind.

Bei Depp ist es einfacher: Er nimmt Drogen und trinkt, darunter kann sich jeder etwas vorstellen, selbst, wenn man nicht betroffen ist.

Sorry für Offtopic, aber ich denke, Disney versucht einen (vermutlich) zu Unrecht gecancelten Mann wieder die Rolle in einem Franchise zu geben, damit man "gut" dasteht.

Ich konnte mit den Filmen nie wirklich viel anfangen, von daher...

 

Edited by Smoove Move
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...