Jump to content

PSP 3004 extremer Akku Fresser !


WACHTURM
 Share

Recommended Posts

Ich habe mir vor 2 Wochen die PSP 3004 geholt, da ich von der PSP-Go nichts halte!

Dabei stelle ich geschockt fest, dass der Akku meiner neuen PSP nicht mal 3 Stunden schafft!!!

Witzigerweise schaffte meine erste PSP (also die erste PSP, die auf den MArkt kam) 6 bis 8 Stunden und die Silberne PSP (2000er Reihe) sogar 9 Stunden!

 

Was ist denn das für eine Verarschung???

Der USA-PSN Karten-Händler!

- Habe 102 PSN Games, 89 PS1 Games, 21 PS2 Games und 39 PS3 Games...

- Stolzer Besitzer der PS3 60 GB Variante, getunt auf 600 GB...

Link to comment
Share on other sites

Akku und PSP sind brandneu, also können nicht kaputt sein!

 

Was soll an dem 3004 Display anders sein?

 

Schon der Hammer, dass die alten PSP-Modelle 6 bis 9 Stunden und die neue 3004 nur maximal 3 Stunden läuft!

Der USA-PSN Karten-Händler!

- Habe 102 PSN Games, 89 PS1 Games, 21 PS2 Games und 39 PS3 Games...

- Stolzer Besitzer der PS3 60 GB Variante, getunt auf 600 GB...

Link to comment
Share on other sites

Trenn mich eh bald wieder von der PSP! Habe gehofft, dass es nun mit der PSP besser wird, aber leider ist sie immer noch nicht das, was ich erhofft habe...

Die Spiele sind immer noch nicht gut! Und GT hat nur einen Arcade-Modus!

Der USA-PSN Karten-Händler!

- Habe 102 PSN Games, 89 PS1 Games, 21 PS2 Games und 39 PS3 Games...

- Stolzer Besitzer der PS3 60 GB Variante, getunt auf 600 GB...

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

auch ich habe neben der PS3 auch die PSP3004. Vorher hatte ich die PSP1000.

Auch wenn ich zur etwas älteren Generation gehöre bin ich ein absoluter Fan von Sony Konsolen. Kann aber mit ruhiger Gewissheit sagen das ich von der PSP3004 auf jeden Fall begeistert bin. Einmal vom Unterschied des Display gegenüber der PSP1000 wirklich viel kräftiger und auch vom Akku her gibt es keine Probleme. Es sind tatsächlich ca 5-6 Stunden nutze die PSP3004 auch als Navi.

Deswegen solltest Du die PSP auf jeden Fall umtauschen, denn da haut 100%ig was mit Deinem Akku hin.

Wenn Du so enttäuscht bist, egal ob von den Spielen oder von der Technischen Seite her. Warum hast Du sie Dir denn geholt?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

auch ich habe neben der PS3 auch die PSP3004. Vorher hatte ich die PSP1000.

Auch wenn ich zur etwas älteren Generation gehöre bin ich ein absoluter Fan von Sony Konsolen. Kann aber mit ruhiger Gewissheit sagen das ich von der PSP3004 auf jeden Fall begeistert bin. Einmal vom Unterschied des Display gegenüber der PSP1000 wirklich viel kräftiger und auch vom Akku her gibt es keine Probleme. Es sind tatsächlich ca 5-6 Stunden nutze die PSP3004 auch als Navi.

Deswegen solltest Du die PSP auf jeden Fall umtauschen, denn da haut 100%ig was mit Deinem Akku hin.

Wenn Du so enttäuscht bist, egal ob von den Spielen oder von der Technischen Seite her. Warum hast Du sie Dir denn geholt?

 

Nur wegen Gran Turismo und Fifa 2010 mit Fortuna Düsseldorf!

Da GT aber wieder nur ne Art Demo-Spiel ist (nur Arcade Modus!!!), brauch ich die PSP nicht mehr!

Der USA-PSN Karten-Händler!

- Habe 102 PSN Games, 89 PS1 Games, 21 PS2 Games und 39 PS3 Games...

- Stolzer Besitzer der PS3 60 GB Variante, getunt auf 600 GB...

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Posts

    • Das Spiel ist ja auch aufwendig produziert worden und sieht grafisch toll aus, die Kämpfe machen immer Spaß und auch die Nebenquests sind besser als im ersten Teil. Dennoch fühlt sich das Spiel einfach ein wenig aus der Zeit gefallen an ? Der Vorgänger erschien vor 5 Jahren wo man noch keine Probleme mit diesen Ubisoft Open World Titeln hatte, aber jetzt sieht der Markt das halt komplett anders.... Dazu kommt noch die Story die einfach nicht mit dem Erstling mithalten kann, da sie doch sehr generisch erzählt wird bzw altbekannt ist, so dass die Twists auch nur bedingt zünden.  Ich fand auch das forbidden West sich eher wie ein DLC gespielt hat, der sicherlich ein paar Verbesserungen aufgewiesen hat, aber jetzt nichts großartig Neues gemacht hat. Hinzu kommt einfach eine Open World wo man viel abarbeiten muss, was keine gute Welt auszeichnet. Grade Elden Ring hat ja gezeigt wie man interessante Open Worlds gestalten kann, wo man die Entdeckerlust wecken kann, durch cleveres World Building.
    • Erstmal müssen die ungerechten Aufstiegschancen in die 3. Liga geändert werden, das ist für mich die größere Baustelle. Das die Meister der Norddeutschen Regionalligen Relegation spielen müssen während der Rest direkt aufsteigt ist ein Unding und gehört abgeschafft.
    • Ich hatte mich eigentlich drauf gefreut, doch die Kritiken die ich bisher gelesen habe, haben mich so sehr abgeschreckt, dass ich es mir nicht mehr holen werde.
    • Hatte auf sehr Schwer begonnen, was im ersten Teil noch spaß gemacht hat, wurde in dem Teil einfach nur nervig und bin irgendwann auf Normal runter...   Habs es jetzt auch platiniert und bin froh, dass sie nicht noch eine Trophäe eingebaut haben, für die man alles in der Arena innerhalb der Zeitlimits machen muss... Dann wäre ich wohl raus gewesen, bei manchen Sachen lag ich nur im Eck und konnte nicht mehr ausweichen, war das im ersten Teil auch so? Habs das irgendwie besser in Erinnerung 
×
×
  • Create New...