Jump to content

A Plague Tale: Innocence (14.05.2019)


Recommended Posts

mache dir da mal keine sorgen, es wird ein 2. teil kommen. die geschichte ist ja noch nicht zuende erzählt, es geht also weiter.

 

am ende (epilog) gibt es sogar ein versteckter hinweis zu teil 2:

 

Ein Easter Egg im Epilog von A Plague Tale: Innocence deutet ganz heimlich auf eine Fortsetzung hin.............

 

lese dir das einfach mal alles durch, was sehr interessant ist:

https://www.gamepro.de/artikel/a-plague-tale-innocence-hat-ganz-heimlich-eine-fortsetzung-angekuendigt,3344618.html

 

naja, mag schon sein, dass es eine fortsetzung geben wird, was ich auch hoffe.

trotzdem hätte das spiel für mich ein befriedigenderes ende haben können.

war ja offiziell auch nicht als mehrteiler angekündigt.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 183
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Mensch ist das ein geiles Spiel.. die Story ist mega geil.. das setting ist top Technisch hat es ein paar Mängel.. und die Steuerung ist manchmal schwierig aber ansonsten top Bin Kapitel 6 a

Hab das Spiel, und auch durch, fantastisches storytelling, im gewissen Sinne ein Mix aus Uncharted und Last of us... Voll geil ! Und das von einer kleinen Schmiede ! Gerne mehr davon..

Er hat von seinem persönlichen GOTY gesprochen, glaube ich Aber freut mich, dass es dir so gut gefällt

Posted Images

naja, mag schon sein, dass es eine fortsetzung geben wird, was ich auch hoffe.

trotzdem hätte das spiel für mich ein befriedigenderes ende haben können.

war ja offiziell auch nicht als mehrteiler angekündigt.

 

ja klar hätte es ein besseres ende haben können.

aber alles andere entschädigt das ja. mir hat es im gesamtpaket richtig klasse gefallen.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
ja klar hätte es ein besseres ende haben können.

aber alles andere entschädigt das ja. mir hat es im gesamtpaket richtig klasse gefallen.

 

ja, war ein insgesamt sehr schönes spiel.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
ja, war ein insgesamt sehr schönes spiel.

 

ja, das mit den ratten usw. war sau cool und mal was neues.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
ja, das mit den ratten usw. war sau cool und mal was neues.

 

für einen nächsten teil hoffe ich, sie verbessern das crafting system und steigern sich noch beim story telling. da wären noch mehr emotionen drinnen gewesen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
für einen nächsten teil hoffe ich, sie verbessern das crafting system und steigern sich noch beim story telling. da wären noch mehr emotionen drinnen gewesen.

 

lassen wir uns einfach überraschen was sie dann aus teil 2 machen.

stelle dir nur mal vor, so ein spiel würde Naughty Dog entwickeln.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
(...)

stelle dir nur mal vor, so ein spiel würde Naughty Dog entwickeln.

Ich finde ja, hier und z.B. auch bei Naughty Dog sind Antagonisten nicht wirklich die Stärke im Storytelling, aber der Bosskampf in "A Plague Tale" oder auch in "Shadow of the Tomb Raider" (Rise of the Tomb Raider hatte ja nicht wirklich einen) hat mir beispielsweise weitaus besser gefallen als das eher ideenlose Fighten bei "Uncharted: The Lost Legacy" am Ende, wobei da der lange Spielabschnitt an sich wohl auch als Endkampf bezeichnet werden kann.

 

Braucht ja nicht immer einen Bossfight, aber ich finde das schon irgendwie toll, wenn es in Spielen dabei ist. ;)

 

 

Gruß

Timo

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to post
Share on other sites
Ich finde ja, hier und z.B. auch bei Naughty Dog sind Antagonisten nicht wirklich die Stärke im Storytelling, aber der Bosskampf in "A Plague Tale" oder auch in "Shadow of the Tomb Raider" (Rise of the Tomb Raider hatte ja nicht wirklich einen) hat mir beispielsweise weitaus besser gefallen als das eher ideenlose Fighten bei "Uncharted: The Lost Legacy" am Ende, wobei da der lange Spielabschnitt an sich wohl auch als Endkampf bezeichnet werden kann.

 

Braucht ja nicht immer einen Bossfight, aber ich finde das schon irgendwie toll, wenn es in Spielen dabei ist. ;)

 

 

Gruß

Timo

 

 

ist ja auch alles immer geschmacksache.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
ist ja auch alles immer geschmacksache.

Jo. Also "The Last of Us" fand ich von Naughty Dog erzählerisch sowieso mit am Besten (klar, es ist auch anders angelegt als ein UC), weil es da eben nicht den einen Antagonisten gab in dem Sinne. Sondern die Umstände waren es. Da habe ich z.B. keinen Bosskampf vermisst. Wenn sich Naughty Dog was abschauen kann, ist es die Art und Weise, wie "A Plague Tale" die Bosskampfszenen (vor allem halt die am Schluss) gemacht hat, das war schon großes Kino mMn! :ok:

 

Man hat gemerkt, dass die Entwickler inspiriert wurden durch "The Last of Us", bloß dass hier das Begleitersystem besser umgesetzt wurde, denn im Gegensatz zu Ellie können die Feinde hier KI-Mitstreiter ebenfalls entdecken. Das Feature mit "Stehen bleiben" und "Folge mir" würde bei TLoU sicher nochmal einen Spieldurchgang interessant machen für all jene, die es auf PS3 durchgespielt haben. Auf PS4 hatte ich das Remaster ausgelassen.

 

 

Gruß

Timo

Edited by TGameR
Schreibfehler

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to post
Share on other sites
Jo. Also "The Last of Us" fand ich von Naughty Dog erzählerisch sowieso mit am Besten (klar, es ist auch anders angelegt als ein UC), weil es da eben nicht den einen Antagonisten gab in dem Sinne. Sondern die Umstände waren es. Da habe ich z.B. keinen Bosskampf vermisst. Wenn sich Naughty Dog was abschauen kann, ist es die Art und Weise, wie "A Plague Tale" die Bosskampfszenen (vor allem halt die am Schluss) gemacht hat, das war schon großes Kino mMn! :ok:

 

Man hat gemerkt, dass die Entwickler inspiert wurden durch "The Last of Us", bloß dass hier das Begleitersystem besser umgesetzt wurde, denn im Gegensatz zu Ellie können die Feinde hier KI-Mitstreiter ebenfalls entdecken. Das Feauture mit "Stehen bleiben" und "Folge mir" würde bei TLoU sicher nochmal einen Spieldurchgang interessant machen für all jene, die es auf PS3 durchgespielt haben. Auf PS4 hatte ich das Remaster ausgelassen.

 

 

Gruß

Timo

 

TLOU ist eh einer meiner lieblingsspiele und ich habe dann sofort das remaster gekauft. bessere grafik und endlich in 60 fps auf der PS4 Pro, was das spielerlebnis erhöht.

 

der endboss in A Plague Tale: Innocence hat mir auch super gefallen, von mir aus hätte sowas noch mehr drin vorkommen können.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...