Jump to content
Play3.de
Zockerfreak

Judgment [25.06.19]

Recommended Posts

Posted (edited)
Ließt sich sehr gut wie immer :good:

 

Was ich mich aber frage,bist du sicher das die Nebenaufträge erst später verfügbar,wenn es soviele sind wäre das doch Quatsch oder steckt da ein System dahinter.

 

Dachte das wäre so ähnlich wie z.b bei AC Origins wo man Nebenmissionen auch abseits der Story machen kann :think:

 

ja, die nebenaufträge kommen erst später, und ja die kann man natürlich nebenbei dann machen. man sollten dann natürlich alle nebenfälle machen, sonst verpasst man wie immer geile nebengeschichten. die holt man sich beim Barkeeper, büro und anderen dann ab. bei den Yakuza spielen war das auch immer so, da sind die erst ab ein bestimmten kapitel freigeschaltet worden, alles immer nach und nach, damit man nicht alles auf einmal freigeschaltet hat. bedenke auch, ich habe gerade erst kapitel 1 beendet, von insgesamt 12 kapitel! die nebenaufträge oder nebenfälle, die werden schon demnächst kommen dann.

 

man muss hier auch unterscheiden zwischen nebenaufträge und nebenmissionen. die nebenaufträge hier sind quasi nebenfälle für die detektivarbeit, was alles sein kann, gibt genau 50 stück (kann man im menü unter statistik sehen wie viel das ist immer ist). dann gibt es noch die anderen nebenmissionen durch die ganze freunde die man bekommen kann und für die was macht. eine nebenmision durch eine freundschaft ist hammer geil und teilweise lustig. wenn du wüsstest was ich da machen muss die ganze zeit nebenbei, echt geil.

 

die spielzeit wird wieder enorm sein. in den Yakuza teilen habe ich immer die 100 stunden marke geknackt.

natürlich habe ich da alles an nebenmissionen gemacht usw., dann kommen noch die ganzen minispiele dazu und noch andere dinge.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Spider

 

Danke für die ausführliche Erklärung.

 

Hab heute meine erste Freundesmission bekommen,bin gespannt wie die so ist

 

Und ne Runde Virtua Fighter hab ich auch hinter mir,echt geil.

 

Nur was mich stört ist das der Lüfter der PS4 so hoch dreht,das nervt echt gewaltig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
@Spider

 

Danke für die ausführliche Erklärung.

 

Hab heute meine erste Freundesmission bekommen,bin gespannt wie die so ist

 

Und ne Runde Virtua Fighter hab ich auch hinter mir,echt geil.

 

Nur was mich stört ist das der Lüfter der PS4 so hoch dreht,das nervt echt gewaltig.

 

habe ich gerne gemacht wegen der ausführlichen erklärung. :smileD:

 

welche freundesmission hast du denn bekommen, also vom wem und wo? eventuell ist es ja die gleiche die ich auch schon bekommen habe, die so geil ist und teilweise lustig, wenn man es dann anfängt zu machen für diese person.

 

Virtua Fighter habe ich natürlich auch gespielt, ist wie immer geil.

was ich auch geil finde ist in der SEGA spielhalle am großen platz, da gibt es ein rail shooter zombie game, das macht so ein hammer spaß.

 

 

ich spiele es auf der PS4 Pro und der lüfter geht nur selten auf volle pulle, und nur wenn bestimmte videosequenzen kommen. so beim gamplay ist mein lüfter leise. aber auch wenn der lüfter dann volle pulle angeht, höre ich das fast nicht, da die konsole gut weit weg ist und ich über eine soundanlage spiele (nachts über kopfhörer).

 

die PS5 sollte dann echt ein sehr gutes kühlsystem haben, so wie bei der Xbox One X z.b., wo man nichts hört, bei jeden spiel.

 

berichtest du noch ausführlicher von Judgment dann?

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

ich habe ein paar stunden weitergespielt. bin anfang kapitel 2 und ich hatte auch mein ersten nebenfall gehabt. das war ein cooler nebenfall und hat richtig spaß gemacht, auch so war die geschichte des falls sehr interessant. somit sind ab jetzt die nebenfälle freigeschaltet (wird dann alles ausführlich erklärt). dann wurde ein neues minispiel freigeschaltet was auch richtig spaß macht.

 

dann hatte ich eine neue freundesmission gehabt. was ich für ihn machen sollte war richtig klasse und hat mir richtig spaß gemacht.

 

dann habe ich noch eine freundesmission, wo ich was machen soll, aber was noch dauern kann, denn ich soll für ihn was suchen und dann ein foto machen. habe es noch nicht gefunden bis jetzt.

 

es macht einfach nur sau spaß alles im spiel zu erleben und zu machen, man kann auch schwer aufhören und man will immer weiter spielen. die zeit vergeht wie im flug. wenn man echt nicht auf die uhr guckt, kann es sein, das man dann die ganze nacht durchspielt, weil man einfach nur dort in diese welt vertieft ist und die realität vergisst.

 

jetzt ist aber feierabend.

bin gespannt wie es weitergeht.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab’s mir mal gegönnt. Wollte eh schon immer mal in die Yakuza-Reihe reinschnuppern und dieser Ableger, für den man offenbar keine Story-Vorkenntnisse benötigt, hat sich da ja förmlich aufgezwungen.

 

Ich fang erst mal mit den negativen Sachen an ^^

Grafik ist soweit okay bis gut, aber die Kollisionsabfrage ist echt Mist, das Kantenflimmern stellenweise ziemlich übel und zwischendrin entdeckt man immer mal wieder Texturen die noch aus der PS2-Ära stammen.

Die Untertitel überschneiden sich ständig mit der Anzeige unten links zum Überspringen der Sequenz. Ich hab sie jetzt einfach ausgemacht aber das muss doch mal jemanden im Q&A-Team aufgefallen sein :D

Und die ganze Sprint-Mechanik fühlt sich sehr ungelenk an, das geht in 2019 wesentlich besser. Generell sind die Figuren-Animationen...sagen wir gewöhnungsbedürftig. Das wars mit der Meckerei ;)

 

Die Story wird gut erzählt, ob sie selber auch gut ist vermag ich noch nicht zu beurteilen. Die Synchronsprecher machen einen guten Job. Ich vermute die deutschen Untertitel orientieren sich am jap. Original, nicht der englischen Übersetzung. Daraus ergeben sich immer mal Unterschiede bei Sprache und Untertitel. Klasse finde ich die vielen Details, sowohl bei der Gestaltung der Spielwelt als auch beim Verhalten der NPC. Dadurch wirkt das ganze Milieu was im Spiel dargestellt werden soll wesentlich glaubhafter. In dem Punkt ist Judgment imho den GTAs dieser Welt um Jahre voraus.

 

Ich bin noch im 1. Kapitel, da sind viele Möglichkeiten im Viertel noch gar nicht freigeschaltet oder? Beim Drohnenwettrennen hieß es z.B. das ich später wieder kommen soll. Kann man im Verlauf irgendwelche Aktivitäten oder Nebenaufgaben komplett verpassen oder kann man nach der Story alles nachholen was man evtl. verpasst hat?


Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Ich hab’s mir mal gegönnt. Wollte eh schon immer mal in die Yakuza-Reihe reinschnuppern und dieser Ableger, für den man offenbar keine Story-Vorkenntnisse benötigt, hat sich da ja förmlich aufgezwungen.

 

Ich fang erst mal mit den negativen Sachen an ^^

Grafik ist soweit okay bis gut, aber die Kollisionsabfrage ist echt Mist, das Kantenflimmern stellenweise ziemlich übel und zwischendrin entdeckt man immer mal wieder Texturen die noch aus der PS2-Ära stammen.

Die Untertitel überschneiden sich ständig mit der Anzeige unten links zum Überspringen der Sequenz. Ich hab sie jetzt einfach ausgemacht aber das muss doch mal jemanden im Q&A-Team aufgefallen sein :D

Und die ganze Sprint-Mechanik fühlt sich sehr ungelenk an, das geht in 2019 wesentlich besser. Generell sind die Figuren-Animationen...sagen wir gewöhnungsbedürftig. Das wars mit der Meckerei ;)

 

Die Story wird gut erzählt, ob sie selber auch gut ist vermag ich noch nicht zu beurteilen. Die Synchronsprecher machen einen guten Job. Ich vermute die deutschen Untertitel orientieren sich am jap. Original, nicht der englischen Übersetzung. Daraus ergeben sich immer mal Unterschiede bei Sprache und Untertitel. Klasse finde ich die vielen Details, sowohl bei der Gestaltung der Spielwelt als auch beim Verhalten der NPC. Dadurch wirkt das ganze Milieu was im Spiel dargestellt werden soll wesentlich glaubhafter. In dem Punkt ist Judgment imho den GTAs dieser Welt um Jahre voraus.

 

Ich bin noch im 1. Kapitel, da sind viele Möglichkeiten im Viertel noch gar nicht freigeschaltet oder? Beim Drohnenwettrennen hieß es z.B. das ich später wieder kommen soll. Kann man im Verlauf irgendwelche Aktivitäten oder Nebenaufgaben komplett verpassen oder kann man nach der Story alles nachholen was man evtl. verpasst hat?

 

willkommen im Yakuza universum.

das meckern von dir kann ich vollkommen nachvollziehen.

 

bei mir ist das anders, ich mecker erst gar nicht mehr, da alle Yakuza games so aufgebaut sind. ich bin quasi volle kanne dran gewöhnt.

 

und ja, die deutschen untertitel sind für die Japanische sprache gemacht. steht auch als info im game irgendwo, glaube im menü bei sprache usw., die englische synchro ist zwar klasse, aber ich spiele es in Japanischer sprache, so wie ich es gewöhnt bin aus der Yakuza reihe, außerdem ist die Japanische sprache realistischer. aber wie ich schon sagte, muss jeder selber entscheiden.

 

spiele einfach weiter, die story zieht dann merklich an und es wird viel interessanter und spannender, besonders am ende von kapitel 1. ich bin ja erst anfang kapitel 2 im moment und lasse mir natürlich viel zeit und mache immer die hauptmissionen sehr spät, da ich erst mal alle nebenfälle und freundesmissionen mache, die möglich und freigeschaltet sind.

 

wie ich schon erklärt habe, werden einige möglichkeiten erst später freigeschaltet.

z.b. wird das dronenrennen erst in kapitel 2 mit einer hauptmission freigeschaltet. ich habe davor aufgehört zu spielen gestern. genauso wie mit den 50 nebenfällen, die werden auch erst in kapitel 2 durch eine hauptmission freigeschaltet. das war schon immer so in der Yakuza reihe und ich finde es so richtig klasse, als wenn gleich von anfang an alles freigeschaltet ist. außerdem hat es immer ein sinn, das einige dinge nicht sofort freigeschaltet sind, weil sie erst später in der story vorkommen durch eine hauptmission. so wird dann auch gleich alles genau erklärt.

 

z.b. kann man bis jetzt auch noch keine freundin haben, das kommt auch alles später irgendwann. wahrscheinlich wieder durch eine hauptmission usw.

 

und keine sorge, das meiste kannst du nicht verpassen (fast alles wird ja auf der karte angezeigt). außer du hast es nicht gemacht. z.b. in den ganzen suchmissionen in den hauptmissionen ist immer eine katze versteckt (wenn man in der nähe ist, wird das Miau lauter). die sollte man immer suchen, denn dafür gibt es auch eine Trophy, nur mal so nebenbei. ich mache aber diese nebenaufgabe richtig gerne.

 

wenn ich mich recht erinnere, war das in der Yakuza reihe so, das es ein hinweis kurz vor dem schluss gab. an einer bestimmten stelle im spiel gab es den hinweis (vor dem finale), das man entweder jetzt das finale spielt und es gibt kein zurück, oder man sollte alles nachholen was man nicht gemacht hat.

 

nach der story hat man dann 2 möglichkeiten, entweder ein new game plus oder das sogenannte premium adventure. ich weiß aber nicht mehr genau wie das Premium Adventure so abläuft, da ich immer alles vor ende der story erledigt habe. aber das wird dir alles am ende der story ausführlich erklärt im spiel.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich spiele gerade weiter und habe mir ein sau coolen nebenfall ausgesucht.

 

so geil, für was die leute dort ein detektiv in anspruch nehmen.

ich schreibe mal im spoiler um was es im kernpunkt geht in diesen nebenfall.

 

die slips eines mädels werden immer geklaut vom wäscheständer auf dem balkon oder so.

 

haha, typisch japanisch (positiv gemeint). schon alleine die befragung der klientin war unter anderen so lustig.

einfach nur herrlich.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

meine fresse. man bekommt echt die zeit nicht mit. habe spät mittags angefangen und habe bis jetzt weitergespielt. habe aber zwischendurch einige kleine pausen eingelegt. ich bin immer noch volle kanne anfang kapitel 2 und habe heute nur freundesmissionen und nebenfälle gemacht. das macht mir einfach nur sau spaß, außerdem sind die nebengeschichten einfach nur einmalig und meistens typisch mit japanischen humor (unter anderen schön versaut, abgedreht usw.), hehe.

 

irgendwie gefällt mir dieser teil besser als die anderen teile von Yakuza, da hier noch die klasse detektivarbeit dazukommt, die mir auch volle kanne spaß macht. nebenbei ist die kerngeschichte richtig interessant bis jetzt.

 

ich werde noch sehr lange mit diesen titel beschäftigt sein, bis ich das ende von kapitel 12 sehe, denn ich will wieder alles machen im spiel (alle freundesmissionen, nebenfälle usw.), und das ist eine ganze menge.

 

für heute ist aber feierabend. morgen geht es dann schön in ruhe weiter.

allen anderen die es spielen oder noch spielen werden, wünsche ich (weiterhin) viel spaß


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, bin zwar auf der Suche nach noch was neuem:think: Aber das hier überzeugt mich auch nicht. Mal weiter abwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe jetzt eine reine spielzeit von ca. 18 stunden und ich bin immer noch anfang kapitel 2. ich habe in kapitel 2 nur einige hauptmissionen gemacht, die sehr interessant sind. die meiste zeit habe ich nur freundesmissionen und nebenfälle gemacht, die einfach nur richtig klasse sind.

da erlebt man richtig coole nebengeschichten.

 

dann wurde in kapitel 2 die dronenrennen freigeschaltet, die einfach nur sau spaß machen. ich bin erst mal nur 3 verschiedene strecken geflogen. einfach nur geil.

 

ansonsten erlebt man ab und zu immer eine überraschung mit neuen freundesmissionen, womit man nicht rechnet.

 

morgen geht es weiter.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...