Jump to content

Elden Ring


KillzonePro
 Share

Recommended Posts

vor 58 Minuten schrieb President Evil:

Echt?! Nein auf keinen Fall!

Ja, ich meine, schaue dir andere Spiele an und du wirst feststellen (nein, du weißt es sicherlich auch), dass man Geschichten auch anders spannend und nicht gleich platt erzählen kann. Nach Bloodborne, Souls 1-3, gehen mir persönlich die angedeuteten/ kryptischen Geschichten ein wenig auf den Nerv. Ja, es ist ein Stilmittel von FS, heißt jedoch nicht, dass es immer so sein muss. Gerade ER hat gezeigt, dass FS durchaus in der Lage ist, in ihrem Universum flexibel zu sein - vielleicht ja auch beim Storytelling...

  • Like 2

SIGNATUR.jpg.99a38d6feb6c7911e9f23083c88cae9f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb The-Last-Of-Me-X:

Ja, ich meine, schaue dir andere Spiele an und du wirst feststellen (nein, du weißt es sicherlich auch), dass man Geschichten auch anders spannend und nicht gleich platt erzählen kann. Nach Bloodborne, Souls 1-3, gehen mir persönlich die angedeuteten/ kryptischen Geschichten ein wenig auf den Nerv. Ja, es ist ein Stilmittel von FS, heißt jedoch nicht, dass es immer so sein muss. Gerade ER hat gezeigt, dass FS durchaus in der Lage ist, in ihrem Universum flexibel zu sein - vielleicht ja auch beim Storytelling...

Da versagen sie auf ganzer Linie ich möchte mir nicht von irgendwelchen Dataminern und yt ihre Theorien anhören nur damit man diese Überhaupt verstehen kann . Hier scheitern auch komplett alle drei Enden die in ihrer Lächerlichkeit kaum zu überbieten sind. Mag nicht Seitenweise mir Lore antun wo es dabei sehr viele Unterschiede gibt. Ebenso keine Quest Line wo überhaupt nicht ersichtlich ist wo der NPC als nächstes überhaupt auftaucht auf der riesigen Map.

Hier ist alles beim alten und das war sicherlich nicht das beste.

Es wäre schön wenn Fromsoftware hier endlich mal sich bewegt. 

Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb The-Last-Of-Me-X:

Ja, ich meine, schaue dir andere Spiele an

vor 12 Minuten schrieb Eloy29:

 

Es wäre schön wenn Fromsoftware hier endlich mal sich bewegt. 

 

Hoffentlich wird das nicht passieren, dass FS-Titel zukünftig auf 'Standard-Storytelling' mit gewöhnlichen Zwischensequenz-Dialogen setzen.

Ist sicher Geschmackssache, aber wie @The-Last-Of-Me-X schon sagt (schau dir andere Spiele an), es gibt genug Spiele die das tun. Eigentlich alle.

FS-Spiele waren schon immer darauf ausgelegt, dass die Spielewelten die Geschichte erzählen. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal, das viel von der Atmosphäre dieser Spiele ausmacht.

Hoffe sehr, dass sie sich da treu bleiben und ich glaube auch, dass sie das tun.

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb President Evil:

Hoffentlich wird das nicht passieren, dass FS-Titel zukünftig auf 'Standard-Storytelling' mit gewöhnlichen Zwischensequenz-Dialogen setzen.

Ist sicher Geschmackssache, aber wie @The-Last-Of-Me-X schon sagt (schau dir andere Spiele an), es gibt genug Spiele die das tun. Eigentlich alle.

FS-Spiele waren schon immer darauf ausgelegt, dass die Spielewelten die Geschichte erzählen. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal, das viel von der Atmosphäre dieser Spiele ausmacht.

Hoffe sehr, dass sie sich da treu bleiben und ich glaube auch, dass sie das tun.

Es gibt genug Möglichkeiten einen die Welt näher zu bringen ohne das man einen Standard anwenden muss. Gefundene Bücher...dafür wäre Martin gut gewesen , ein Glossar mit Bestarium und Geschichten zu dem Zwischenland und es geht bestimmt besser wie verständlich einige der Quest Reihen sind. Hier kann Fromsoftware noch sehr viel lernen aus anderen Spielen.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb President Evil:

Hoffentlich wird das nicht passieren, dass FS-Titel zukünftig auf 'Standard-Storytelling' mit gewöhnlichen Zwischensequenz-Dialogen setzen.

Ist sicher Geschmackssache, aber wie @The-Last-Of-Me-X schon sagt (schau dir andere Spiele an), es gibt genug Spiele die das tun. Eigentlich alle.

FS-Spiele waren schon immer darauf ausgelegt, dass die Spielewelten die Geschichte erzählen. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal, das viel von der Atmosphäre dieser Spiele ausmacht.

Hoffe sehr, dass sie sich da treu bleiben und ich glaube auch, dass sie das tun.

So eine Art Zwischenlösung. Eine Mischung von beidem - Die Hauptquest gerne etwas verständlicher/ zugänglicher und dafür NQs, die rätselhafter/ andeutener sind... So könnte ich es mir durchaus vorstellen.

SIGNATUR.jpg.99a38d6feb6c7911e9f23083c88cae9f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Eloy29:

 Hier kann Fromsoftware noch sehr viel lernen aus anderen Spielen.

Finde eher, hier können andere Spiele sehr viel von FS lernen.

Viele Hersteller versuchen halt Storytelling so rüber zu bringen als wäre es ein Film. Fromsoft hingegen spielt mit visuellen Reizen und der Neugier des Spielers und lassen Platz für Interpretation. Sie nutzen die Interaktivität des Mediums viel besser.

Wenn du sagst, dass du Foren durchsuchst um die Lore zu verstehen und dabei verschiedene Sachen findest und nicht weisst, welche richtig ist, hast du den Ansatz nicht verstanden. Es gibt keine Richtige - so wie du es verstehst ist richtig.

Dieser Chefjapaner von FS hat es mal so erklärt:

Während seiner Studienzeit hatte er grosse Schwierigkeiten mit der englischen Sprache. Um zu trainieren hat er Romane auf Englisch gelesen (hauptsächlich Horror). Er hat nie alles verstanden und musste sich die Fehlenden Stücke selbst interpretieren. Das waren seiner Aussage nach die besten Bücher, die er je gelesen hatte.

Als er das mit dem Englisch dann mal drauf hatte, hatte er sein Lieblingsbuch aus dieser Zeit nochmals gelesen und war Enttäuscht. So wie er es sich damals zusammenreimte hatte ihm viel besser gefallen. Und genau diese Erfahrung versucht er mit seinen Spielen den Spielern zu vermitteln.

Ich liebe das. Wie gesagt ist das sicher Geschmackssache. Aber es gibt wirklich genug Spiele mit 'vorgekauten' Geschichten - Warum sollte FS diese Einzigartigkeit aufgeben? Nur weil es nicht kommerziell ist?

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb President Evil:

Finde eher, hier können andere Spiele sehr viel von FS lernen.

Viele Hersteller versuchen halt Storytelling so rüber zu bringen als wäre es ein Film. Fromsoft hingegen spielt mit visuellen Reizen und der Neugier des Spielers und lassen Platz für Interpretation. Sie nutzen die Interaktivität des Mediums viel besser.

Wenn du sagst, dass du Foren durchsuchst um die Lore zu verstehen und dabei verschiedene Sachen findest und nicht weisst, welche richtig ist, hast du den Ansatz nicht verstanden. Es gibt keine Richtige - so wie du es verstehst ist richtig.

Dieser Chefjapaner von FS hat es mal so erklärt:

Während seiner Studienzeit hatte er grosse Schwierigkeiten mit der englischen Sprache. Um zu trainieren hat er Romane auf Englisch gelesen (hauptsächlich Horror). Er hat nie alles verstanden und musste sich die Fehlenden Stücke selbst interpretieren. Das waren seiner Aussage nach die besten Bücher, die er je gelesen hatte.

Als er das mit dem Englisch dann mal drauf hatte, hatte er sein Lieblingsbuch aus dieser Zeit nochmals gelesen und war Enttäuscht. So wie er es sich damals zusammenreimte hatte ihm viel besser gefallen. Und genau diese Erfahrung versucht er mit seinen Spielen den Spielern zu vermitteln.

Ich liebe das. Wie gesagt ist das sicher Geschmackssache. Aber es gibt wirklich genug Spiele mit 'vorgekauten' Geschichten - Warum sollte FS diese Einzigartigkeit aufgeben? Nur weil es nicht kommerziell ist?

Darauf mein Amen. Hätte es nicht besser beschreiben können.

Vorallem erzählen 90% der anderen Spiel so ihre Story, Zwischensequenzen etc. stört ab und an den Spielfluss und nach 10h mit Story intressiert es mich oft auch garnicht mehr. (AC Zb)

Die Story muss man ja auch nicht unbedingt kennen. Wenns intressiert kann sich ein wenig reinfuchsen und sich eine Story basteln.
Ich habs genossen einfach nur die Welt zu erkunden ohne irgendwelchen Druck oder eine halbgare Story (wie in sehr vielen spielen leider) welche mir in nem From Spiel sowieso nicht viel gibt, ich feier eher das Gameplay, die Welt, das allgemeine Gefühl.
Die nächste Story wirds bei FF16 geben. 😉

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb President Evil:

Finde eher, hier können andere Spiele sehr viel von FS lernen.

Viele Hersteller versuchen halt Storytelling so rüber zu bringen als wäre es ein Film. Fromsoft hingegen spielt mit visuellen Reizen und der Neugier des Spielers und lassen Platz für Interpretation. Sie nutzen die Interaktivität des Mediums viel besser.

Wenn du sagst, dass du Foren durchsuchst um die Lore zu verstehen und dabei verschiedene Sachen findest und nicht weisst, welche richtig ist, hast du den Ansatz nicht verstanden. Es gibt keine Richtige - so wie du es verstehst ist richtig.

Dieser Chefjapaner von FS hat es mal so erklärt:

Während seiner Studienzeit hatte er grosse Schwierigkeiten mit der englischen Sprache. Um zu trainieren hat er Romane auf Englisch gelesen (hauptsächlich Horror). Er hat nie alles verstanden und musste sich die Fehlenden Stücke selbst interpretieren. Das waren seiner Aussage nach die besten Bücher, die er je gelesen hatte.

Als er das mit dem Englisch dann mal drauf hatte, hatte er sein Lieblingsbuch aus dieser Zeit nochmals gelesen und war Enttäuscht. So wie er es sich damals zusammenreimte hatte ihm viel besser gefallen. Und genau diese Erfahrung versucht er mit seinen Spielen den Spielern zu vermitteln.

Ich liebe das. Wie gesagt ist das sicher Geschmackssache. Aber es gibt wirklich genug Spiele mit 'vorgekauten' Geschichten - Warum sollte FS diese Einzigartigkeit aufgeben? Nur weil es nicht kommerziell ist?

Weil man dort im dunkeln steht und wo hast du denn in Elden Ring viel von deinen visuellen Reizen oder eine Welt gesehen die sich dir auch nur um geringsten erklärt?

Das Zwischenland war mal wieder Tot, was ja eine Spezialität von Fromsoftware zu sein scheint. Es gibt nichts was dieses riesige Stück Land füllt. Irgend ein Geschwurbel von Demi Gods,der goldenen Ordnung und der Fäule indessen. Figuren die zwar mächtig als Bosse daher kommen aber dir nichts sagen.

Und ich finde NPCs die mir lediglich sagen ich gehe bald und dann auf X beliebigen Stelle in dieser riesigen Welt auftauchen ziemlich veraltert.

Ein bisschen bekam ich in der Tafelrunde erklärt minimal nie das ich mir dort richtig etwas ausmalen konnte.

Auch das fast alle bis auf die Ranni Quest ,sie wird ja noch gebraucht mit dem Tod des NPC enden ist keine Meisterleistung. Es werden ja nicht mal die Fraktionen erklärt oder warum sie Kriege gegeneinander geführt haben.

Wenn dir das reicht ist es in Ordnung ich finde aber hier tritt Fromsoftware viel zu sehr auf die Stelle.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb Eloy29:

Weil man dort im dunkeln steht und wo hast du denn in Elden Ring viel von deinen visuellen Reizen oder eine Welt gesehen die sich dir auch nur um geringsten erklärt?

 

Beispiel:

Ich stehe an der Mauer von Schloss Stromveil. Ich sehe Löcher in dieser Mauer. Die sind seltsam Rund. Was ist hier passiert? Sie sind bereits mir Grünzeug überwuchert. Was immer hier passiert ist, muss lange her sein.

Ca. 20 Spielstunden später stehe ich Rhadan gegenüber, sehe mich um und erkenne; ER hatte Castle Stormveil angegriffen!

Und diese Geschichte hat mir die Welt selbst erzählt.

Sowas finde ich soo viel geiler als "Es war einmal eine Prinzessin..."

 

Edited by President Evil
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb President Evil:

Beispiel:

Ich stehe an der Mauer von Schloss Stromveil. Ich sehe Löcher in dieser Mauer. Die sind seltsam Rund. Was ist hier passiert? Sie sind bereits mir Grünzeug überwuchert. Was immer hier passiert ist, muss lange her sein.

Ca. 20 Spielstunden später stehe ich Rhadan gegenüber, sehe mich um und erkenne; ER hatte Castle Stormveil angegriffen!

Und diese Geschichte hat mir die Welt selbst erzählt.

Sowas finde ich soo viel geiler als "Es war einmal eine Prinzessin..."

 

stimme dir zu. 👍

image.png.a3dacd943fd99e93840a9a2577898736.png

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • egal wie es wird, es wird dennoch geil werden. es wird ja ein episches finale und da haben sich die entwickler schon was cooles einfallen lassen und noch ein schippe draufgelegt. jeder teil hat mir bis jetzt klasse gefallen. ich persönlich mache mir deswegen mal gar keine sorgen. die werden abliefern.
    • Die andere Leute waren schlau  
    • Ist wohl ansichtssache.  Bis ende des Jahres dauert es ja noch etwas. Da ist also noch genug Zeit um noch was zu zeigen.  Verstehe es halt nicht so ganz, was es einem bringt schon ewig vorher was zu einem Spiel zu sehen und man dann so lange mit Vorfreude darauf warten muss.  Ich fände es viel geiler, wenn die Vorfreude erst ein paar Wochen vor Release entfacht wird und man dann weiß, dass man gar nicht mehr lange warten muss. Vor allem weiß man dann auch, dass das Spiel so gut wie fertig ist, wenn sie es erst relativ kurzfristig vorstellen.  Fast alle Gameplay videos welche schon Monate oder Jahre vor dem Release zu irgendwelchen Spielen gezeigt werden, sehen oft sehr anders aus als das fertige Produkt und das betrifft auch alle Sony Spiele. Sowas stört mehr als es hilft, finde ich.  Die ganzen leaker zerstören allerdings auch oft mal die Vorfreude 
×
×
  • Create New...