Jump to content

Elden Ring


KillzonePro
 Share

Recommended Posts

vor 7 Stunden schrieb Edelstahl:

Du musst dir unbedingt Sekiro geben! :king: Für mich das beste From Software Spiel nach Bloodborne, was krass ist, da es bei mir sehr lange dauerte in das Spiel reinzukommen, ich es oft verfluchte und eine regelrechte Hassliebe entstand. Erst im zweiten Durchgang flutschte das Gameplay bei mir richtig und es war einfach nur genial, das Kampfsystem sucht wirklich seinesgleichen, wenn man es erstmal verinnerlicht hat.

Ich persönlioch fand Sekiro sogar Fromsoftwares schlechtestes Spiel. Ich kann sehen warum es Leute lieben aber ich glaube ich habe einfach ein anderes Dark Souls erwartet was es definitiv nicht ist. Ich mochte es z.B gar nicht. Ich brauch Charakter Baukasten , verschiedene Waffen , verschiedene Wege einen Gegner zu killen usw.

Bei Sekiro ist , bis auf das Leveldesign , eigendlich alles recht linear. Es gibt Gegner die man mit einer gewissen Spielweise besiegen MUSS und das fand ich war mir immer ein Dorn im Auge. Hast du das Countern nicht im Urin? Pech gehabt! Hast du das Mikiri Countern nicht im Urin? Pech gehabt! Bei Dark Souls und Bloodborne konnte man sich immer mehr wege ausdenken die Gegner zu besiegen.

Aber wie gesagt, ich kann verstehen warum es viele Leute mögen.

  • Like 4
  • Thanks 1

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Bin mittlerweile im Schneegebiet angekommen und habe auch schon ein bißchen dort gesäubert. :D Brauche aber bestimmt noch 1-2 Wochen bis ich komplett durch bin. Jetzt brauche ich erst einmal eine Pause davon... :D  

Die Spielwelt ist echt riesig! Ständig kommt man um eine Ecke und findet wieder einen neuen (geheimen) Bereich. ^^

Link to comment
Share on other sites

Hey Leute hab nochmal ne Anfängerfrage :) . Wenn ich zwei krummsäbel benutze kann ich eine Attacke mit L1 im Sprung machen was ziemlich reinhaut. Wenn ich aber nun ein Krummschwert und ein Katana hab geht das nicht. Liegt das daran das ich nicht die selben "Typen" hab also muss ich zwei Katana haben oder können es Katana einfach nicht? 

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Iltisvonjim:

Hey Leute hab nochmal ne Anfängerfrage :) . Wenn ich zwei krummsäbel benutze kann ich eine Attacke mit L1 im Sprung machen was ziemlich reinhaut. Wenn ich aber nun ein Krummschwert und ein Katana hab geht das nicht. Liegt das daran das ich nicht die selben "Typen" hab also muss ich zwei Katana haben oder können es Katana einfach nicht? 

Es gibt Waffen bzw. Waffentypen die haben Spezial Attacken bei verschiedenen Moves, Krummsäbel z.B bei Der Sprungattacke , Speere bei einer Laufattacke usw. Wenn man 2 verschiedene Waffen (typen) auswählt geht das nicht mehr.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Iltisvonjim:

Hey Leute hab nochmal ne Anfängerfrage :) . Wenn ich zwei krummsäbel benutze kann ich eine Attacke mit L1 im Sprung machen was ziemlich reinhaut. Wenn ich aber nun ein Krummschwert und ein Katana hab geht das nicht. Liegt das daran das ich nicht die selben "Typen" hab also muss ich zwei Katana haben oder können es Katana einfach nicht? 

Die beiden haben ein anderes Moveset, die Säbel erlauben dir 4er Angriffskombo während es bei den Katanas nur 2 (?) sind. 

Mit Doppel-Krummsäbel auf Blutungsschaden und der richtigen Ausrüstung (inkl. Talisman mit Buff auf Sprungangriff) kannst du ein richiges OP-Build machen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb matze0018:

Ja ich weiß... Nur bin ich schon nervlich recht Urlaubsreif... 😂😂

Da würde Sekiro meinen nerven im Moment nicht gut tun! Will das dann evtl nach dem Urlaub, gut erholt, starten... 😁💪

Ich meinte auch nach dem Urlaub 😉 Viel Spaß, erhole dich gut:)

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb Sharkz:

Ich persönlioch fand Sekiro sogar Fromsoftwares schlechtestes Spiel. Ich kann sehen warum es Leute lieben aber ich glaube ich habe einfach ein anderes Dark Souls erwartet was es definitiv nicht ist. Ich mochte es z.B gar nicht. Ich brauch Charakter Baukasten , verschiedene Waffen , verschiedene Wege einen Gegner zu killen usw.

Bei Sekiro ist , bis auf das Leveldesign , eigendlich alles recht linear. Es gibt Gegner die man mit einer gewissen Spielweise besiegen MUSS und das fand ich war mir immer ein Dorn im Auge. Hast du das Countern nicht im Urin? Pech gehabt! Hast du das Mikiri Countern nicht im Urin? Pech gehabt! Bei Dark Souls und Bloodborne konnte man sich immer mehr wege ausdenken die Gegner zu besiegen.

Aber wie gesagt, ich kann verstehen warum es viele Leute mögen.

Bei mir ist es genau andersherum :D Ich liebe lineare, gut inszenierte Spiele und hasse Open World, weswegen Elden Ring für mich auch leider das bisher schlechteste From Software Spiel ist (doch immer noch sehr gut). Die Kämpfe in Sekiro waren so schön dynamisch und wuchtig, ich habe es geliebt!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nach 253 Stunden stehe ich jetzt auch vor NG+ War eine sehr epische Reise aber glaube nen 2. Durchgang tue ich mir nicht mehr an. :D Knapp 10 Quests verpasst aber okay.

 

Als schlimmsten Boss fand ich Astel, Sterne der Finsternis :facepalm:  Werde vielleicht auch langsam "zu alt für den Scheiß" wie Danny Glover jetzt sagen würde... :haha:

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Am 5/24/2022 um 1:48 PM schrieb Black Eagle:

Nach 253 Stunden stehe ich jetzt auch vor NG+ War eine sehr epische Reise aber glaube nen 2. Durchgang tue ich mir nicht mehr an. :D Knapp 10 Quests verpasst aber okay.

 

Als schlimmsten Boss fand ich Astel, Sterne der Finsternis :facepalm:  Werde vielleicht auch langsam "zu alt für den Scheiß" wie Danny Glover jetzt sagen würde... :haha:

Ich wollte eig. auch noch einen zweiten machen aber ich lasse es auch erstmal . Zum einen hab ich wirklich alles gemacht was geht in dem Spiel , fast alle Nebenquests gemacht und Builds ausprobieren brauche ich auch nicht. Hier und da mal was PVP bzw. Hilfe bei Bossen anbieten. Und zum anderen ist ein "nur" NG Charakter immer ganz gut zu haben wenn die DLC`s kommen. Ich lasse meinen ersten Charakter in einem Spiel meißtens auf NG und mache dann erst später einen anderen charakter auf mehreren NG+ Läufen, wenn ich mal wieder bock drauf habe.

  • Like 1

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Sharkz:

Ich wollte eig. auch noch einen zweiten machen aber ich lasse es auch erstmal . Zum einen hab ich wirklich alles gemacht was geht in dem Spiel , fast alle Nebenquests gemacht und Builds ausprobieren brauche ich auch nicht. Hier und da mal was PVP bzw. Hilfe bei Bossen anbieten. Und zum anderen ist ein "nur" NG Charakter immer ganz gut zu haben wenn die DLC`s kommen. Ich lasse meinen ersten Charakter in einem Spiel meißtens auf NG und mache dann erst später einen anderen charakter auf mehreren NG+ Läufen, wenn ich mal wieder bock drauf habe.

Ich habe derzeit bei Stufe 160 aufgehört zu Leveln und helfe jetzt noch gelegentlich Leuten beim Grab des Helden von Auriza oder bei Maliketh, die schwarze Klinge und hier und da.

Habe versucht möglichst alle Bosse zu machen und auch wirklich mal alles gesehen zu haben - gibt ja etliche Dungeons und geheime Bereiche... ^^

Hätte schon irgendwie mal Lust auf einen 2. Durchgang als Ritter oder so aber bei dem Rumgehopse mancher Bosse bleibe ich doch lieber bei meinem Magier. :D Geil war es aber auf jeden Fall gewesen.

Ein paar der Nebenquest habe ich wie gesagt verpasst aber einige davon hätten sich dann wohl auf das Ende ausgewirkt:

Hatte das Ende der Hexe Ranni

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...