Jump to content

Recommended Posts

vor 23 Minuten schrieb daywalker2609:

Ich hoffe zumindest darauf das es schwerer ist, als der Großteil des Hauptgames.

In welchem Run bist du? Ich fand den Dämon schon teilweise knackig. 

Sig2.png.76c7a06730b6e26493b60ef93d54328c.png

                            Lieber Hexen als hacken🦄

Link to post
Share on other sites
  • Replies 96
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

wahrscheinlich weil alle selbst noch im ersten durchgang sind und hilfe suchen.

also das gameplay sah schon nicht so einfach aus... ist auch alles ziemlich hektisch usw.

Finde es im Vergleich zu Sekiro etwas einfacher und gegenüber dem ersten Teil gibt es sich kaum was, wenn agar ein Tick härter. 

vor 3 Minuten schrieb BigB_-_BloXBerg:

In welchem Run bist du? Ich fand den Dämon schon teilweise knackig. 

Noch nicht weiter gespielt ich war grade im zweiten Run. Bis hierhin fand ich es für ein Souls Like doch recht einfach.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb BigB_-_BloXBerg:

ja hab ich, dann zock ich den dlc gleich mal durch und schaue was da so geht. ist es wirklich so schwer? 

Sehr schwer. Steigert sich auch weiter im Verlauf. Zum Leveln und für guten Stuff aber sehr hilfreich.

Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb BigB_-_BloXBerg:

In welchem Run bist du? Ich fand den Dämon schon teilweise knackig. 

Ich spiele eigentlich fast nur noch den Weg des Nioh und die Unterwelt. 

Link to post
Share on other sites

In welcher Reihenfolge sollte man die DLC´s denn spielen oder macht das keinen Unterschied?

Ich habe meinen ersten Run letztes Jahr komplett abgeschlossen und wäre jetzt in meine zweiten Run, wo es zum ersten Mal grünes Gear gibt. Und ab welchen Level kann ich denn mit den DLC´s anfangen?

into.jpg.bf435090110fe419ed561ff05b09fa61.jpg

 

Link to post
Share on other sites

Wenn du die Story in allen Schwierigkeitsgraden durch hast. Geht natürlich auch früher. DLC‘s so spielen wie sie in der Reihenfolge rausgekommen sind.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Ich hätte zwei Fragen an die Veteranen unter euch. Ist Nioh 2 denn leichter als die Souls-Spiele oder ist es gar an manchen Stellen aufgrund des Gameplays etwas unfair/frustrierend? Ich hatte damals die Demo angespielt und war von der Steuerung leider nicht allzu begeistert - sicher auch eine Gewöhnungssache. Außerdem würde mich interessieren, ob der Großteil der Gebiete eher in düsteren/nächtlichen Umgebungen stattfindet, oder durchstreift man doch eher bei Tage die Gegend? 

HFW.jpg.8d4f75a874c9c82ef543c4418b3cceac.jpg
"It is one thing to hunt a beast. Another to hunt a machine. You must learn to respect their power." - Rost
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb Mitsunari:

Ich hätte zwei Fragen an die Veteranen unter euch. Ist Nioh 2 denn leichter als die Souls-Spiele oder ist es gar an manchen Stellen aufgrund des Gameplays etwas unfair/frustrierend? Ich hatte damals die Demo angespielt und war von der Steuerung leider nicht allzu begeistert - sicher auch eine Gewöhnungssache. Außerdem würde mich interessieren, ob der Großteil der Gebiete eher in düsteren/nächtlichen Umgebungen stattfindet, oder durchstreift man doch eher bei Tage die Gegend? 

Schwierigkeitsgrad ist erst mal leichter als einige Souls Titel, das ändert sich allerdings in den weiteren - für request notwendigen - Durchläufen. Ich empfinde als angenehm schwierig und weniger unfair als zb Bloodborne. Das Charakterbuild macht es halt einfach oder schwer. Wenn du da was drauf hast dann kannste da auch durchrennen wie Gott. :)

Die meisten gebiete sind dunkel gehalten und bei Dunkelheit. Aber nie "ekelhaft" dunkel (Sümpfe) wie zb in einigen Soulstiteln eher schön dunkel. Immer alles schön mit japanischer Architektur und asiatischer Schönheit vollgestopft zu der nötigen Brutalität. Viel Feuer. Du spielst auch sehr oft die gleichen gebiete welche halb offen sind und Abkürzungen bieten wie Soulstitel. 

Edited by BigB_-_BloXBerg

Sig2.png.76c7a06730b6e26493b60ef93d54328c.png

                            Lieber Hexen als hacken🦄

Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb BigB_-_BloXBerg:

Schwierigkeitsgrad ist erst mal leichter als einige Souls Titel, das ändert sich allerdings in den weiteren - für request notwendigen - Durchläufen. Ich empfinde als angenehm schwierig und weniger unfair als zb Bloodborne. Das Charakterbuild macht es halt einfach oder schwer. Wenn du da was drauf hast dann kannste da auch durchrennen wie Gott. :)

Die meisten gebiete sind dunkel gehalten und bei Dunkelheit. Aber nie "ekelhaft" dunkel (Sümpfe) wie zb in einigen Soulstiteln eher schön dunkel. Immer alles schön mit japanischer Architektur und asiatischer Schönheit vollgestopft zu der nötigen Brutalität. Viel Feuer. Du spielst auch sehr oft die gleichen gebiete welche halb offen sind und Abkürzungen bieten wie Soulstitel. 

Man kann dem eigentlich nur zustimmen. Der erste Run war sehr gut machbar, alles Weitere wird sicherlich schwerer. Sekiro war um Längen schwerer, insbesondere manche Bosse. Bei Nioh fand ich den Endgegner etwas happig, aber nach drei Anläufen geschafft.

into.jpg.bf435090110fe419ed561ff05b09fa61.jpg

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...