Jump to content
Uncut

Resident Evil 4 - Remake (2022)

Recommended Posts

Wird es nun wahr das Capcom die 4 Perlen voll macht..

Wie seht ihr das, ja oder nein...

Würdet ihr euch freuen ?

Zitat
Nach der Neugestaltung von Resident Evil 2 und 3 haben mehrere Entwicklungsquellen mitgeteilt, dass das Resident Evil 4-Remake nun mit einem geschätzten Veröffentlichungsfenster im Jahr 2022 die volle Produktion aufgenommen hat.
 
Die Entwicklung wird von M-Two aus Osaka geleitet, einem neuen Studio, das vom ehemaligen PlatinumGames-Chef Tatsuya Minami gegründet wurde und seit 2018 für das Projekt vorbereitet ist.
 
Ähnlich wie Resident Evil 3 im Jahr 2020 von Red Works geleitet wurde, werden die internen Teams von Capcom und andere externe Studios wahrscheinlich die Kreditvergabe unterstützen.
 

Es versteht sich, dass das Remake des ursprünglichen Spieldirektors Shinji Mikami, der den Ansatz zur Leitung des Projekts offiziell ablehnte, aber Informationen zu seiner Richtung gegeben hat.

Das Studio, das das Remake leitet, ist seit 2018 in Betrieb und besteht aus vielen ehemaligen Mitarbeitern von Platinum und Capcom.



 

Quelle: KLICK

Resident-Evil-4-Remake-1024x576.jpg

  • Like 1

HFW-SIGNATUR-2.jpg.d94cda8212c0a10c8985cb363a140015.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde dem spiel immerhin noch eine chance geben. ^^

auch wenn mich dieses "Leooon Heeeelp!!!" wohl bis ans lebensende verfolgen wird... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Re4 braucht kein Remake und kann schnell nach hinten losgehen.

Vielleicht eine hübschere Grafik. In etwa Details verbessern, lichteffekte, Schatten. Oder wie beim Shadow of the colossus remake ein Mix aus remaster und Remake. 

 

Mehr aber nicht. Das Spiel war und ist perfekt. 

Man braucht nicht alles neu aufzulegen.genau Wie bei Filmen. Es gibt auch einen Grund wieso sich noch keiner an ein Remake von Der Pate zb rangetraut hat. 

Edited by Trinity_Orca

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun ein Remake von RE4 mit der RE Engine von Capcom? Das würde ich mir sofort kaufen. 

Aber da sollte man wirklich nur ein leichtes Remake machen und primär die Grafik so wie das Gameplay verändern aber auch nicht so stark. Ich glaube wenn man wieder Sachen raus schneidet, werden das die Fans nicht noch mal so hinnehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

RE3 habe ich ausgelassen. Bei RE4 Remake wäre ich Day-1 dabei. Großartiges Spiel

  • Like 2

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 54 Minuten schrieb KillzonePro:

RE3 habe ich ausgelassen. (…)

Schade, würde es mir zumindest später mal im Sale holen. Denn es ist wirklich spielenswert, sehr sogar. Was sich auch lohnt, das sind die Boss Fights. Die sind echt klasse ^^

vor einer Stunde schrieb daywalker2609:

(…) Ich glaube wenn man wieder Sachen raus schneidet, werden das die Fans nicht noch mal so hinnehmen.

Man hätte fehlende Elemente wie den Wurm noch als spielbare Passagen in Form eines DLCs bringen können. Aber anscheinend wird da wohl nix mehr kommen. Hätte mich sehr gefreut, wenn man Resi 3 weiterhin supportet hätte - in welcher Form auch immer. Weil ich hab das Spiel total genossen.

 

Wegen Resi 4:  war damals kein besonders großer Freund von dem Spiel - nach einigen Stunden hatte ich es abgebrochen. Aber ein Remake - oh doch, das wär schon was 😉 

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vllt wäre es ein Grund es etwas düster zu machen wie 3.5 hrrr


HFW-SIGNATUR-2.jpg.d94cda8212c0a10c8985cb363a140015.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Können sie gerne machen, aber ich würds definitiv nicht kaufen.

Ich habs gehasst.^^

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Banane:

Können sie gerne machen, aber ich würds definitiv nicht kaufen.

Ich habs gehasst.^^

 

Ich kenne das, habs einmal auf der ps2 durch mit hängen und würgen..  Der Versuch es nochmal zu spielen auf der ps4 ist bisher gescheitert...  Werde nicht warm damit


HFW-SIGNATUR-2.jpg.d94cda8212c0a10c8985cb363a140015.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Uncut:

Vllt wäre es ein Grund es etwas düster zu machen wie 3.5 hrrr

Wäre zu dem damaligen Zeitpunkt ein sehr starkes Resident Evil gewesen aber Shinji Mikami war der Meinung, dass Resident Evil mit Horror nicht mehr funktionieren würde sondern nur die Action im Vordergrund stehen sollte. 

Ehrlich.... Das war das dümmste was der je gemacht hat. Die Art und Weise wie man Leon gespielt hätte mit all seinen Halluzinationen. Die Kulisse und das generelle Design hinter diesem Titel.... Ich trauere es noch immer hinterher und ich hatte mit Teil 4 absolut gar keinen Spaß. 

Kein Spiel der letzten Jahre wurde so hart Prostituiert wie Resident Evil 4. 

Das gibt ja mittlerweile auf so vielen Plattformen und Remastered, dass ich das echt albern finde, wie man nochmals darüber nachdenken kann eine Neuauflage zu bringen. 

Hatte mehr auf Code Veronica gehofft und Resident Evil 1 und Zero. 

Gut.... Capcom seine Entscheidung und die treiben bestimmt Marktforschung ^^

Dann dürfte ein Remake von 5 und 6 ja auch nicht weit sein. 

Hat man die ganze Palette dieser schlechten Trilogie durch, dass man dann bestimmt Zero und 1 geremaked werden. 

 

  • Haha 1

Leidenschaftlich infiziert von "Geometry Dash"

Bezwinger von "Deadlocked"

\(*-*)/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...