Jump to content

Assassin's Creed: Valhalla


Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Bi0Rhythmus:

Ich habe jetzt auch echt das meiste in Norwegen gemacht und ich bin immer noch echt beeindruckt. Es macht echt Laune an all die Orte zu gehen und das alles zu erkunden.

Auf England bin ich echt mal gespannt den das muss ja um einiges geiler sein da mehr Flora und Fauna wie in Norwegen. Ich lass mich mal überraschen denke bin auch kurz davor rüber zu gehen nach England.

kann dir nur sagen es ist wunderschön in England (Englaland) und es ist richtig klasse in szene gesetzt wenn du da ankommst. gibt auch einige neue dinge usw. lasse dich überraschen. jedenfalls gibt es da extrem viel zu erkunden und zu machen.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 948
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

ich habe gestern fast alles in Norwegen gemacht, gefunden usw. außer das oberste gebiet in Norwegen, da braucht man ja stufe 280, was ich erst später machen werde. ich bin jetzt erst stufe 37. bi

Ich würde Dir erst einmal empfehlen Origins zu probieren um warm zu werden. Das sollte nicht viel kosten und ist eines der schönsten und besten AC Reihen.  Ägypten haben die sehr gut getroffen un

Ein paar Bilder von mir!

Posted Images

Habe mir heute morgen valhalla für Series x geholt und 7 Stunden hinter mir bin noch in Norwegen. Das Spiel macht so ein Spaß, trifft genau meinen geschmack.

Für mich hat sich der Kauf gelohnt. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Macht mir richtig Bock die Vorgängertitel zu kaufen. So wie ich euch verstanden habe ist es ja mehr oder minder das selbe Spiel, man kann sich halt ein anderes Setting aussuchen. Origins reizt schon sehr nach Valhalla. 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Adam Kiciński:

Origins reizt schon sehr nach Valhalla. 

wenn du das alte Ägypten interessant findest, dann wirst du diesen teil lieben. für mich persönlich der beste teil im gesamtpaket.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Auch mit geht es so... Gameplay sieht auf Youtube langweilig und repetitiv aus. Andererseits reizt mich das Setting. 

 

Ich glaube. Mein letztes AC war damals der erste oder zweite Teil. 

Naja, hab ja noch bis zum 9.1 Zeit :trollface:

IMG_20210120_121339-01.jpg

Link to post
Share on other sites

Ich bin bei AC einstweilen immer sehr skeptisch. Bin großer Fan der ersten Teile, aber für mich wurde die Serie insgesamt immer banaler.

Viel zu groß, viel zu viele Icons abzuklappern und kaum noch interessante Stories zu erzählen.

Highlight ist in AC zwar immer wieder die Spielwelt und interessante Epochen, aber irgendwie schafft es für mich Ubisoft nur noch kaum die tollen Welten mit relevanten Inhalten zu füllen.

AC3 war für mich damals nach anfänglich starkem Start ein Tiefpunkt der Serie, wogegen Black Flag eine positive Überraschung war, mit AC aber eigentlich gar nichts mehr zu tun hatte.

Unity fand ich danach eher durchwachsen und Syndicate habe ich sogar abgebrochen.

Origins als Reboot hatte ja sehr positives Feedback und hatte mir zu Beginn gerade wegen des Settings auch sehr gut gefallen, aber ab der Hälfte kam bei mir wieder das Gefühl nach Arbeit hoch. Insgesamt trotzdem einer der besseren Teile. Es fällt für mich aber auf, dass die Games gerade was Inszenierung, Story und Charakteren nicht mehr mit anderen OW-Vertretern, wie z.B. von Sony oder R* mithalten können. Da merkt man einfach sehr stark die zu häufigen Releases.

Odyssey habe ich noch hier liegen und reizt mich vom Setting besonders, aber meine Motivation ist nach Origins eher nur mittelmässig, vor allem wo Odyssey ja noch ein größeres Umfangsmonster sein soll.

Valhalla reizt mich aus aktueller Sicht noch weniger, weil ich auch das Setting nicht so interessant finde. Was mich aufhorchen lässt ist die angeblich interessante und abwechslungsreiche Gegend, aber ich bleibe da skeptisch, weil ja auch die Teile davor immer wieder bejubelt wurden. Aus aktueller Sicht habe ich das Gefühl, dass es die AC-Macher nicht mehr schaffen, mich komplett abzuholen. Weniger dafür relevantere Inhalte wären mir viel lieber und allgemein finde ich, die Serie sollte zu ihren Wurzeln zurückkehren und ein relevantes Assassinen-Gameplay abliefern. Wird aber wohl ein Wunschtraum bleiben, da sie mit den jährlichen Releases sehr erfolgreich sind. Ist halt irgendwie zu einem Popcorn-Produkt wie COD geworden, das die Massen anspricht.

 

  • Thanks 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Bei mir ist Eivor jetzt auch bei jedem Start des Spiels besoffen...der Fehler wurde bei mir durch die Questreihe von Glowecaesterscir ausgelöst. Wirklich ein sehr nerviger Bug 😑

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Doniaeh:

Bei mir ist Eivor jetzt auch bei jedem Start des Spiels besoffen...der Fehler wurde bei mir durch die Questreihe von Glowecaesterscir ausgelöst. Wirklich ein sehr nerviger Bug 😑

Meditieren hilft, dann ist der besoffene Zustand gleich wieder weg. 😉 

Trotzdem ärgerlich wie viele Bugs das Spiel zur Zeit noch hat. Hatte Vorgestern einen Bug wo ein legendäres Tier unterirdisch in einer Arena zu bekämpfen war. Dieses Mistviech war aber aber durch einen blöden Glitch außerhalb und oben am Berg vor einem Lager festgefroren und da konnte ich problemlos draufhauen bis es erledigt war. :facepalm: Generell seit dem Julfest ist das Spiel ein wenig verbuggt. Hoffe es kommt bald ein Patch. Sonst läuft es aber Großteils gut und macht richtig Spaß ! 

  • Thanks 1

Ice Age Scrat - Fotos | IMAGO

Link to post
Share on other sites

Also ich hatte in 130h so gut wie keinen Gameplay Bug.  Manchmal ein bisschen Grafik Ramsch und das abgehakte reden aber das war's.. auf der pro..

Und halt das julfest was nur zwei Tage da war

 

Edited by Uncut

signatur.jpg.0f342f0a1ca6a0cc9a72fc237630a413.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Bukowski:

Auch mit geht es so... Gameplay sieht auf Youtube langweilig und repetitiv aus. Andererseits reizt mich das Setting. 

 

Ich glaube. Mein letztes AC war damals der erste oder zweite Teil. 

Naja, hab ja noch bis zum 9.1 Zeit :trollface:

Mir geht es ja genau so mit Youtube :D Aber die Punkte die ich hier gelesen habe und Argumente für das Spiel klingen sehr gut. Mein letztes AC war Teil 3 und ich denke auch, dass diese Reihe lange nicht mehr die selbe ist wie sie damals war. Die positiven Resonanzen kommen ja nicht von ungefähr und irgendwas wird da schon dran sein.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...