Jump to content

Horizon: Forbidden West


Uncut
 Share

Recommended Posts

vor 33 Minuten schrieb Hiei:

ch krieg das so elegant wie im Video oben gezeigt auch nicht hin, aber es ist ja nicht die Schuld der Entwickler, dass mir dazu der Skill fehlt. 😅

Ich wollt damit ja nur zeigen, was da bezgl. Abwechslung, versch. Taktiken und Dynamik alles möglich ist, wenn man alles voll ausnutzt, dass das die wenigsten Spieler machen ist mir aber auch klar.

Ich finde das Kampfsystem auch toll und in der Theorie auch abwechslungsreich. Das Problem ist eher, dass das Spiel viele der Skills von mir nicht abverlangt, weil man einerseits wegen des stärkeren RPG-Systems nach einiger Zeit zu overpowered ist und es die Missionen auch nicht verlangen.

Hier wären z.B. abwechslungsreichere Missionen nett gewesen, die einem eine strikte Vorgehensweise aufzwingen, wie z.B. Stealthmissionen oder Nahkampfmissionen mit so schweren Gegnern, dass man ohne Nutzung der Skills nicht weiterkommt.

GOW (2018) wäre da ein gutes Beispiel, wo manche Gegner halt ohne perfekter Nutzung seiner Skills kaum zu schaffen waren.

Insgesamt kam mir HFW zu leicht im Gegensatz zu Teil 1 vor. In Teil 1 war ein Kampf gegen einen Thunderjaw oder Stormbird noch eine beängstigende Angelegenheit. Im neuen Teil habe ich den 1. Thunderjaw gleich in seine Einzelteile zerlegt, weil ich schon zu overpowered war und das Heilen mit den Beeren auch zu stark ist. 

Aber abgesehen von diesen Balancing-Schwächen ist das Kampfsystem toll, aber auch ein bisschen überladen.

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Am 6/25/2022 um 1:26 PM schrieb Diggler:

Insgesamt kam mir HFW zu leicht im Gegensatz zu Teil 1 vor.

Also mir kommt HFW bisher schwerer vor als Teil 1. Keine Ahnung, dort kam ich besser zu Recht und kam spielend durch. In Teil 2 beiß ich öfters mal ins Gras.

Allerdings habe ich mit meinen 25h Spielzeit aktuell auch das Problem, das mich die Vielfalt an Waffen und Skills völlig überfordert. Ich nutze meine Möglichkeiten gefühlt zu 10%, und vermutlich bekomme ich deswegen auch so sehr auf die Mütze. Die Lernkurve ist definitiv größer geworden und es wird noch einige Stunden brauchen bis ich meinen Flow finde.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Rizzard:

Also mir kommt HFW bisher schwerer vor als Teil 1. Keine Ahnung, dort kam ich besser zu Recht und kam spielend durch. In Teil 2 beiß ich öfters mal ins Gras.

Allerdings habe ich mit meinen 25h Spielzeit aktuell auch das Problem, das mich die Vielfalt an Waffen und Skills völlig überfordert. Ich nutze meine Möglichkeiten gefühlt zu 10%, und vermutlich bekomme ich deswegen auch so sehr auf die Mütze. Die Lernkurve ist definitiv größer geworden und es wird noch einige Stunden brauchen bis ich meinen Flow finde.

Ich habe im Vergleich zu Teil 1 auch noch ständig das Problem, dass mir für einige Waffen/Fähigkeiten einfach die Materialien fehlen und diese daher überhaupt nicht nutzen kann. Das hatte ich in Teil 1 auch deutlich problemloser in Erinnerungen.

67544533_ThorSig-2.jpg.621b4e0590b7abd471727e6fae001ce8.jpg
"Eine fröhliche Feier kann manchmal eine schwerere Bürde sein als eine Schlacht." - Thor
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Mitsunari:

Ich habe im Vergleich zu Teil 1 auch noch ständig das Problem, dass mir für einige Waffen/Fähigkeiten einfach die Materialien fehlen und diese daher überhaupt nicht nutzen kann. Das hatte ich in Teil 1 auch deutlich problemloser in Erinnerungen.

Kommt mir auch so vor. Generell scheint HFW darauf ausgelegt zu sein, das du mehr Zeit investieren sollst/musst. In HZD war ich nach 25h echt schon gut aufgestellt. In HFW bin ich gefühlt noch ein Fähnchen im Wind.

Und das ich meine Bögen noch um x Stufen aufwerten muss, um überhaupt an mehr Modplätze zu kommen, macht die Sache langwieriger. Und das es jetzt noch viel mehr unterschiedliche Mods (Spulen) für die Waffen gibt, und ich gefühlt nur crap bekomme mit dem ich nichts anfangen kann, macht die Sache noch länger .....

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Ich finde das ganze Crafting mit für jede Stufe andere Mech Dinos zu erlegen zieht das Spiel viel zu sehr in die Länge. Da hat keiner Lust zu dort so viele Stunden zu investieren also zieht man sich ein paar Waffen hoch und ist dann bald überpowert für vieles. War bei mir so das ich die legendären Waffen und Bekleidung in der Arena überhaupt nicht benötigt habe....das war in Teil eins viel besser im Spiel eingebunden.

Link to comment
Share on other sites

Ich frage mich überhaupt ob es sich lohnt meine blauen Bögen großartig aufzuleven, wenn ich doch irgendwann auch lila Bögen bekommen werde. Ich denke die Arbeit spar ich mir und werde mit dem upgraden der Bögen noch warten.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Rizzard:

Ich frage mich überhaupt ob es sich lohnt meine blauen Bögen großartig aufzuleven, wenn ich doch irgendwann auch lila Bögen bekommen werde. Ich denke die Arbeit spar ich mir und werde mit dem upgraden der Bögen noch warten.

Das ist schwer zu sagen , bei den Bögen ist es sicherlich gut erst mal zu warten bis man derer mit zwei bis drei verschiedenen Pfeilen hat...ich finde das ganze System im zweiten Teil viel zu umfangreich obwohl du auch nur mit dem Bogen ,es gibt da ja vier verschiedene das ganze Spiel gut durchkommen kannst...die anderen Waffen sind eigentlich gar nicht nötig.

Edited by Eloy29
Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt 20 Stunden im Spiel versenkt. Bin Lvl 19.

Muss sagen, dass die Anzahl der Waffen und Spulen zu viel ist, der Skill Tree auch viel zu viel bietet, wo man gar nicht weiß, ob man das alles braucht und wofür.

Dazu sammelt man soviel verschiedenen Scheiß ein, an Pflanzen und Teilen - keine Ahnung wofür. Ohne kommt man auch gut durch das Spiel.

Da wäre weniger auf jeden Fall mehr. Jemand, der komplett neu einsteigt, kann da schon überfordert sein.

Dazu die Karte, wo überall ein grünes ! einem penetrant ins Gesicht springt.

Das Spiel ist okay, sieht gut aus, nicht überragend. Macht aber bei weitem nicht soviel Spaß, wie Ghost of Sushi oder GoW oder eins der Naughty Dog Spiele.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Rizzard:

Ich frage mich überhaupt ob es sich lohnt meine blauen Bögen großartig aufzuleven, wenn ich doch irgendwann auch lila Bögen bekommen werde. Ich denke die Arbeit spar ich mir und werde mit dem upgraden der Bögen noch warten.

Ich hab auch erst ab der lila Stufe angefangen meine Bögen, Speere etc. wirklich aufzuleveln, das reicht eig. auch vollkommen. Nutzen konnte ich immer alles, weil ich auf dem Weg zu den einzelnen Missionen fast immer gegen alle Maschinen gekämpft hab und so sehr viele Materialen erhalten hab. Hab auch als erstes den Nahkampfbaum aufgelevelt und grad in den ersten 10-15 Stunden des Spiels viel mit dem Speer gekämpft, das spart viel Munition und Ressourcen, die man später im Spiel gut brauchen kann.

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb Hiei:

Nutzen konnte ich immer alles, weil ich auf dem Weg zu den einzelnen Missionen fast immer gegen alle Maschinen gekämpft hab und so sehr viele Materialen erhalten hab. Hab auch als erstes den Nahkampfbaum aufgelevelt und grad in den ersten 10-15 Stunden des Spiels viel mit dem Speer gekämpft, das spart viel Munition und Ressourcen, die man später im Spiel gut brauchen kann.

Hm, ich umgehe zum Questziel fast alle Maschinen. Daher fehlt mir auch grundsätzlich immer eine Komponente um etwas zu kaufen oder aufzurüsten.^^

Und den Speer nutze ich eigentlich nie, außer bei den menschlichen Gegnern hin und wieder, da durch deren gepanzerte Ausrüstung meine Pfeile stellenweise kaum Dmg machen. Während bei HZD die Pfeile im Kopf noch ein "Tod-Garant" waren, ist das bei HFW nicht mehr der Fall. Da brauch ich (teils) wesentlich mehr Schüsse.

Edited by Rizzard

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Klingt sehr gut. So geht's mir teilweise bei sega auch Man muss aber dazu sagen dass die PS1 Konsole keine 3D Konsole ist.. der 3D Effekt kam rein zufällig ungewollt Die PS1 hat 3D gar nicht verstanden.. das macht sie einzigartig
    • Phil, du kannst mir gerne auch was zuschicken, Daten hast du ja 😘
    • Schön zusehen, dass Kojima sowohl mit Sony als auch MS klar kommt. 👏
    • 1. Final Fantasy 6 (SNES) 2. Zelda 3: A Link to the Past (SNES) 3. Castlevania: Aria of Sorrow (GBA) 4. Super Metroid (SNES) 5. Super Castlevania 4 (SNES) 6. Castlevania 3 (NES) 7. The Legend of Zelda (NES) 8. Super Mario Kart (SNES) 9. Golden Eye (N64) 10. Castlevania Circle of the Moon (GBA) 11. Super Probotector (SNES) 12. Probotector 2 (NES) 13. Super Mario World (SNES) 14. Bucky O Hare (NES) 15. Castlevania (NES) 16. Tetris (Gameboy) 17. Super Mario Bros (NES) 18. Castlevania 2 Belmonts Revenge (Gameboy) 19. Turtles in Time (SNES) 20. Super Bomberman (SNES)  
    • AC Odyssey Da mache ich mich gerade auf zu den Olympischen Spielen. Niemals dachte ich das mich ein "modernes" Ubi game nochmal abholen könnte, aber hab jetzt schon einige Std weg. Ich bin auch ein bisschen vorbelastet da Witcher 3 ja echt gute Quests erzählt, aber AC:O schlägt sich erstaunlich gut. Auch ist eine gute Portion Fantasy ist dabei, damit es nicht zu gewöhnlich ist. Es macht einfach Spaß durch das antike Griechenland zu reisen, komplett sneaky eine Festung zu leeren oder übers Meer zu schippen und Barnabas seine Geschichten erzählt. Da hätten sie gerne mehr ansetzen können wie es bei GoW ist, wenn dir Mimir am Arsch hängt. Hab ich gerne zugehört. Hab mir die Gold Edition gekauft, also hab ich gut was zu tun. Okay, bis dann 👋🏻
×
×
  • Create New...