Jump to content

Horizon: Forbidden West


Uncut
 Share

Recommended Posts

Momentan vergeht mir vollkommen die Lust auf zocken... Heute nur ganz kurz Dying Light 2 gezockt und baah. 

Passiert mir immer bevor ein Most Wanted Titel rauskommt :classic_love:

  • Like 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb consoleplayer:

Absichtlich oder weil du nicht wusstest, dass du auch zur PS4 Version greifen kannst? 😅

 

Viel Spaß beim Zocken heute Abend. 😃

Hatte die PS5 Version schon vorbestellt und dann eben erst nachher erfahren, dass man die PS4 Version auch kostenlos upgraden kann und hab's dann dabei einfach belassen. 😅

Bin jetzt aber sehr froh drüber, weil ich jetzt gleich die fertige PS5 Version spielen kann und nicht bis Freitag warten muss, bis ich upgraden könnte.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Also mal ein kurzer Ersteindruck ohne irgendwas großartig zur Story zu Spoilern.

Hab jetzt das sehr lineare "Tutorialgebiet" samt geilen Bosskampf am Ende hinter mir, danach öffnet sich die Welt und kann frei erkundet werden, im Verbotenen Westen bin ich aber noch nicht. Das Tutorialgebiet hat sich ein bisschen langsam gespielt, weil natürlich viele Mechaniken wiederholt werden, aber war okay und mit nem absoluten Highlight am Ende.

Audiovisuell haut mich das bisher echt vom Hocker obwohl klar ist, dass die größten Highlights natürlich noch kommen. Die Cutscenes sind der Hammer, selbst 0815 Nebenfiguren sehen absolut top aus. Im 4K Modus ist das Bild knackscharf und man wird von Details und scharfen Texturen quasi erschlagen, ich kann aber nicht auf 60 FPS verzichten, nachdem ich nach dem Tutorialgebiet auf den Performancemodus umgestiegen bin. Das spielt sich einfach so verdammt flüssig und ist bei diesem Titel für mich ein gewaltiger Unterschied zu 30 FPS. Bei TLOU2 haben mich die 30 FPS kein bisschen gestört, auch bei GoT nicht, aber hier ist der Unterschied für mich irgendwie zu deutlich um auf 60 FPS zu verzichten. Damit werden kleinere Pop Ups leider mehr und man erkennt natürlich deutlich den Unterschied von nativen 4K zum Checkerboard Rendering auf 1800p. Objekte in der Nähe bleiben aber weiter knackscharf und strotzen nur so vor Details, die Weitsicht ist halt etwas schwächer und man sieht ab und an das typische Graining auf mittlere/längere Distanz. Aber das ist meckern auf unfassbar hohem Niveau. Die Welt sieht einfach nur geil aus und dabei ist das ja nur das Startgebiet.

Hab zwar erst 45 Minuten im offenen Gebiet nach dem Tutorial verbracht, aber das hat schon irre viel Spaß gemacht. Hab gleich dieses Erkundungsgefühl wie bei einem Witcher 3 gespürt. Gutes Zeichen...😀

Heut Abend wird dann gleich mal weiter gezockt.

Edited by Hiei
  • Like 6
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Alter, die Grafik 🤯

Was mir aber jetzt schon wieder direkt aufn Sack geht ist die ganze Sammelei, Kräuter, Zweige etc. 😉 

Aber insgesamt sehr guter Ersteindruck.

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Brykaz89:

Momentan vergeht mir vollkommen die Lust auf zocken... Heute nur ganz kurz Dying Light 2 gezockt und baah. 

Passiert mir immer bevor ein Most Wanted Titel rauskommt :classic_love:

hehe, das kenne ich ganz genau, weil man sich so krass auf das Most Wanted Game freut und nichts anderes mehr im kopf hat.

wünsche dir und natürlich allen anderen ganz viel spaß.

am freitag geht es für mich dann auch los. werde dann wahrscheinlich abends dann anfangen. vorher schön nach arbeit etwas mittagsschlaf machen, dann schön abendessen und dann geht es auch volle kanne los.

 

  • Like 2
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb spider2000:

hehe, das kenne ich ganz genau, weil man sich so krass auf das Most Wanted Game freut und nichts anderes mehr im kopf hat.

wünsche dir und natürlich allen anderen ganz viel spaß.

am freitag geht es für mich dann auch los. werde dann wahrscheinlich abends dann anfangen. vorher schön nach arbeit etwas mittagsschlaf machen, dann schön abendessen und dann geht es auch volle kanne los.

 

Genau so ist es hehe, bin mega gespannt. Am liebsten würde ich direkt um 0 Uhr am Freitag anfangen sobald es freigeschaltet ist im Store. Aber dann wäre ich am Freitag zu nichts zu gebrauchen auf Arbeit und Abends :D

Schaue daher gerade Jack Reacher Folge drei :D

  • Like 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Das ist schwer zu sagen , bei den Bögen ist es sicherlich gut erst mal zu warten bis man derer mit zwei bis drei verschiedenen Pfeilen hat...ich finde das ganze System im zweiten Teil viel zu umfangreich obwohl du auch nur mit dem Bogen ,es gibt da ja vier verschiedene das ganze Spiel gut durchkommen kannst...die anderen Waffen sind eigentlich gar nicht nötig.
    • Habe in der letzten Woche vier Serien beendet: Shadow and Bone (Netflix) - 7/10 Habe ich geguckt, weil es als das große Fantasy-Ding von Netflix angekündigt wurde. Spielt in keiner ans europäische Mittelalter angelehnten Fantasy-Welt wie GoT oder LotR, sondern orientiert sich an Russland zum Ende des 19. Jahrhunderts und hat was von Steampunk, was es per se schon mal interessant macht. Habe ein bisschen gebraucht, bis ich reingekommen bin, aber ab Mitte der Staffel hat es mich überzeugt. Soll mWn sogar recht bald eine zweite Staffel auf Netflix kommen. Winning Time (Sky) - 9/10 Die nächste große HBO-Serie von Sky. Es geht um den Aufstieg der Lakers ab 1979/1980 mit Magic Johnson. Absolut grandiose Serie, kann ich nur jedem empfehlen, der Sport-Serien mag bzw. was mit Basketball anfangen kann. Habe 1-2 Folgen gebraucht um reinzukommen, weil ich erst nicht so richtig wusste, ob die Serie Comedy sein will oder ernst zu nehmen ist, aber wenn man sich an den Stil gewöhnt hat einfach richtig gut. Zweite Staffel soll bereits in Arbeit sein. The Boys (Staffel 2 / Prime) - 8/10 Was soll man dazu sagen? Sind wahrscheinlich alle schon im Hype um Staffel 3 angekommen, ich war leider etwas langsamer. Hat mir einen Ticken schlechter gefallen als Staffel 1, weil es aus meiner Sicht etwas lange gebraucht hat, um richtig in Fahrt zu kommen. Hintenraus dann die letzten 3-4 Folgen mit Stormfront richtig grandios. Ich habe mich weggeschmissen vor Lachen als sie alle am Ende auf sie eingeprügelt haben. Freue mich jetzt auf die dritte Staffel. Kenobi (Disney+) - 6/10 Viel Licht und viel Schatten. Ich bin ja der Meinung bei den Star Wars-Sachen hätten sie lieber Filme draus machen sollen. Bei Kenobi auch, einfach ein bisschen straffen, ein paar unnütze Nebenstränge rausschneiden, Budget ein bisschen hoch und du hast einen 2,5 Stunden Blockbuster fürs Kino. So gibt es leider ein paar Logiklöcher und dämliches Figurenverhalten. Ich bin auch die ganze Staffel nicht klar gekommen, dass sie mir eine höchstens 7jährige als 11 verkaufen wollen. Schade, wirklich viel Potenzial liegen gelassen, gerade weil auch McGregor toll war. Weiter gehts bei mir mit The Boys und Borgen (hole ich komplett nach).
    • Ich frage mich überhaupt ob es sich lohnt meine blauen Bögen großartig aufzuleven, wenn ich doch irgendwann auch lila Bögen bekommen werde. Ich denke die Arbeit spar ich mir und werde mit dem upgraden der Bögen noch warten.
    • Ich finde das ganze Crafting mit für jede Stufe andere Mech Dinos zu erlegen zieht das Spiel viel zu sehr in die Länge. Da hat keiner Lust zu dort so viele Stunden zu investieren also zieht man sich ein paar Waffen hoch und ist dann bald überpowert für vieles. War bei mir so das ich die legendären Waffen und Bekleidung in der Arena überhaupt nicht benötigt habe....das war in Teil eins viel besser im Spiel eingebunden.
    • Mittlerweile rund 12h in Grandia HD versenkt. Man merkt echt, dass damals der Schwierigkeitsgrad herausfordernder war als bei so manchem heutigen Spiel. 😓
×
×
  • Create New...