Jump to content

Horizon: Forbidden West


Uncut
 Share

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb spider2000:

heute habe ich sage und schreibe 7,5 stunden am stück gespielt und bin immer noch im ersten gebiet.

meine gesamtspielzeit beträgt im moment 11 stunden. habe im ersten gebiet so gut wie alle mitgenommen was ich gefunden und erkundet habe, plus geheimnisse usw. ich habe noch nicht mal das eine brettspiel gespielt (nur das training). da gibt es so viel zu endecken, das ich echt die zeit nicht mitbekomme.

momentan bin ich level 10.

nebenmissionen habe ich auch alle gemacht, die ich gefunden habe. die haben richtig spaß gemacht.

so haben die entwickler fast alles verbessert und die neuen dinge die dazu gekommen sind, gefallen mir richtig gut.

was aber krass ist, das es einfach extrem viel zu sammeln gibt. grob gesagt fast jeden meter gibt es haufenweise zu sammeln (mehre dinge auf ein haufen). das ist zu viel des guten und ich habe jetzt schon extrem viele dinge, das es bis zum lebensende reicht, hehe.

aber ansonsten macht es mir richtig spaß bis jetzt.

mal sehen wann ich dann in den westen aufbreche.

Das ist wirklich lang, vielleicht im neuen Controller der Dienstag kommt. Mein erster Dual Sense hat diesen Stick Drift und mein Pulse da löst sich der Kleber der Schutzbezüge um die Kopfpolster....Arctis 7+p bestellt, den Dual Sense in Schwarz.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb consoleplayer:

Wo/wie bekommt man diese Rüstung?

Ich glaube in Fahllicht beim Schneider.. oder Reinklang, eins von beiden glaube ich war das. Carja Schatten Rüstung

 

  • Thanks 1

RE-WTRC-SIGNATUR.jpg.3d4ba84b834bacc5931fc041ee62a2e7.jpg.9236b5d85fb392da138a906eb5f1ab08.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb consoleplayer:

Wo/wie bekommt man diese Rüstung?

Hieß im ersten Teil Schatten-Getreue

Desto später man in der Story war konnte man es glaub in Meridian holen

Edited by Brykaz89
  • Like 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Eloy29:

Das ist wirklich lang, vielleicht im neuen Controller der Dienstag kommt. Mein erster Dual Sense hat diesen Stick Drift und mein Pulse da löst sich der Kleber der Schutzbezüge um die Kopfpolster....Arctis 7+p bestellt, den Dual Sense in Schwarz.

ja, habe echt die zeit heute nicht mitbekommen, da ich so krass vertieft in diese welt eingetaucht bin, und ich bin noch nicht mal im westen. wenn ich im westen irgendwann bin, dann wird das wahrscheinlich noch schlimmer werden, das ich die zeit nicht mitbekomme.

 

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Uncut:

Ich glaube in Fahllicht beim Schneider.. oder Reinklang, eins von beiden glaube ich war das. Carja Schatten Rüstung

 

Danke gönnen ich mir direkt soweit dort ankomme :classic_love:

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Oh man manche Käufer Bewertungen sind zum fremdschämen. Da bewerte einer das Spiel mit einem Stern weil er gecheckt hat das dieses Spiel auf der PS5 nicht mit Maus und Tastatur zu spielen ist. Daher wäre das Spiel für ihn nicht Spielbar.

Da es bei der Zero Down PC Version ja funktionierte. 

Solchen Leuten sollte man echt das Internet weg nehmen.

Edited by Sunwolf
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Sunwolf:

Oh man manche Käufer Bewertungen sind zum fremdschämen. Da bewerte einer das Spiel mit einem Stern weil er gecheckt hat das dieses Spiel auf der PS5 nicht mit Maus und Tastatur zu spielen ist. Daher wäre das Spiel für ihn nicht Spielbar.

Da es bei der Zero Down PC Version ja funktionierte. 

Solchen Leuten sollte man echt das Internet weg nehmen.

ist das bescheuert und nebenbei, solche games spielt man einfach nicht mit maus und tastatur, sondern nur mit dem controller. habe ja selber ein pc und zocke ab und zu drauf. shooter ok, aber kein action-adventure mit komplexer steuerung.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Also hab jetzt 20 Stunden gespielt . Grafik und Welt sind auf jeden Fall ganz weit oben . Leider krankt, wie fast alle Open world Spiele, an zu viel bedeutungslosen loot. Man sammelt sich einen Wolf..fühlt sich an wie Arbeit . Das hätte man besser machen können.

Ich mag Open world in der man viel entdecken kann und nicht einfach nur loot findet !

Die Story ist an sich cool. Es wird aber so viel blabla geredet , dass ich die Texte irgendwann weggedrückt habe .

Also was soll ich sagen . Hätte man besser machen können. Aber auf jeden Fall kein schlechte Spiel, wenn man was mit Open world anfangen kann.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb dukatan:

Also hab jetzt 20 Stunden gespielt . Grafik und Welt sind auf jeden Fall ganz weit oben . Leider krankt, wie fast alle Open world Spiele, an zu viel bedeutungslosen loot. Man sammelt sich einen Wolf..fühlt sich an wie Arbeit . Das hätte man besser machen können.

Ich mag Open world in der man viel entdecken kann und nicht einfach nur loot findet !

Die Story ist an sich cool. Es wird aber so viel blabla geredet , dass ich die Texte irgendwann weggedrückt habe .

Also was soll ich sagen . Hätte man besser machen können. Aber auf jeden Fall kein schlechte Spiel, wenn man was mit Open world anfangen kann.

Tut mir leid aber solche Spiele scheinen für dich nichts zu sein. Ich hatte nicht ein Blabla wie du es nennst was ich weggedrückt habe. Das gehört zu solchen Games und man erfährt sehr viel in diesen Blabla, von den Personen , diesmal selbst in den Nebenquest.

Den Loot kannst du dir bei dem was dir beliebt einstellen. Dann siehst du direkt was du wofür brauchst. 

Du kannst auch das Blabla über diesen im Menü lesen , da steht alles.

Edited by Eloy29
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich verstehe diesen sinnlosen vergleich auch nicht, mir ist es in der Regel egal welcher Controller, komme mit beiden ganz gut zurecht, wobei mir der XBOX Controller etwas zu klein ist und die Knöpfe hart auf den Zeiger gehen. Was aber die Sticks betrifft, ist mir das recht egal....wie gears schoin sagt, einfach Zeigefinger und gut. Runter von einem Stick will ich persönlich nicht, meistens habe ich das Glück das ich genau in dem Moment von irgendwo angeschossen werde und mich nicht umsehen kann wenn ich den rechten Daumen vom Stick nehme.
    • Krass. Hab noch nie die linke Hälfte des Controllers mit der rechten Hand bedient. Ich nutze beim Playstation Controller einfach meinen linken Zeigefinger in genau solchen Momenten 😅👌 aber meist sogar einfach den linken Daumen weg vom analogstick. Aber wenn es wirklich nicht anders geht, dann halt den Zeigefinger und das klappt tatsächlich gut und der rechte Daumen kann weiter am rechten analogstick liegen, damit man sich umsehen oder Zielen kann. Finde es daher immer noch subjektiv, anstatt ein Fakt.  Fakt ist aber, dass der elite Controller mit seinen weiteren Knöpfen hinten für solche Sachen von Vorteil ist. Aufgepasst, die Steam Deck hat die auch und die sind wirklich super, da man auch die Maus steuern kann, nutze ich die Tasten hinten als linker Mausklick oder als Tastatur Knopf "M" für die Map oder "I" für das Inventar bei alten Spielen, da dort meistens mehr Knöpfe gebraucht werden.  Was auch ein Fakt am Ps5 Controller ist, ist das eingebaute Micro und der Lautsprecher da sind und auch sinnvoll genutzt werden. Es ist einfach toll, wenn audios aus dem Controller kommen oder man gerade keine Lust auf das Headset hat und mal so chilling eine runde spielen will und dann ab und zu bisschen plaudert. Man erreicht so, dass jeder reden kann, wenn er möchte. Da gibt es die Aussage "Ich habe aber kein Headset" bald nicht mehr. 
×
×
  • Create New...