Jump to content

Recommended Posts

Über den optischen Ausgang kommt nur Stereo, Dolby Digital und dts. Maximal mit der Datenrate eines PCM Stereo Signales. Mit der PS3 hat das schon nicht mehr ausgereicht, da diese PCM 5.1 oder 7.1 via HDMI ausgeben konnte, wenn man das Maximum will. 
 

Was die PS5 angeht, gibt es beim Ton immer noch ein großes Fragezeichen. Bisher soll es den neuen 3D Ton nur in Stereo geben, 5.1 (erstmal) nur in PS4 Qualität. Ob sich da ein Aufrüsten der Anlage lohnt, kann man im Vorfeld nicht sagen 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 91
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Wird sie ja nicht haben.

Mal davon ab, dass es kaum noch AVR ohne Atmos gibt, muss man das auch vernünftig installieren können, ansonsten hat man keinen Vorteil von Atmos. Viel wichtiger als Atmos wäre im Hinblick auf die neu

Wenn das aufgrund Markenblindheit alles von Sony sein muss, dann schon mal viel Spaß mit dem Sound.

vor 14 Stunden schrieb Banane:

Da kann nix anders sein, da ja die Anlage gar nicht mehr mit der Konsole zusammenhängt.

Völlig egal was du da für ein Gerät in Betrieb hast, ist immer das gleiche Verfahren zwischen TV und Soundanlage mit dem optischen Kabel.

Inwiefern sollte da irgendwas anders sein? Die Anlage nimmt das Stereosignal des TV auf und Dolby Pro Logic 2 macht das Ding zu nem Fake 5.1 Sound.

 

 

 

Wenns wirklich so ist, dann bin ich froh. Wollen wirs mal hoffen ^^

1822029481_SIGNATUR-RC.jpg.efca2219ec76a949f1c487d13b24ad2a.jpg

 

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb JokerofDarkness:

Es gibt unkomprimierte Tonformate und da sind die Bitraten halt höher. Ob man das hört liegt natürlich an der Anlage respektive LS. Wer aber noch Stereo mit Prologic aufbläst und sich daran erfreut, ist eh noch Jahre hinter dem aktuellen Stand. 
 

Ja logisch, darum gehts ja bei einer fast 20 Jahre alten Anlage.^^

Auf den aktuellen Stand der Dinge kann sich jeder immer bringen wann er will, indem er einfach etwas Neues kauft.

 

vor einer Stunde schrieb Horst:

Wenns wirklich so ist, dann bin ich froh. Wollen wirs mal hoffen ^^

Brauchst nicht hoffen, kann gar nicht anderes sein, da es in unserem Fall nix mit der Konsole an sich zu tun hat.

 

Edited by Banane
Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb Banane:

Brauchst nicht hoffen, kann gar nicht anderes sein, da es in unserem Fall nix mit der Konsole an sich zu tun hat.

Habe zu dem Thema schon ganz andere Erklärungen hier im Forum gekriegt. Aber ich bleibe optimistisch, dass dem so sein wird ^^

1822029481_SIGNATUR-RC.jpg.efca2219ec76a949f1c487d13b24ad2a.jpg

 

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Wartet bitte mit den kauf von den Avrs ab, das 3D Audio basiert auf den 3D reality sound und wird über mpegH ausgegeben es gibt bisher nur 3 denon verstärker, die ein update ende des Jahres bekommen werden. X4700h, x6700h und x8500HA 

Edited by Rookee
Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb Rookee:

Wartet bitte mit den kauf von den Avrs ab, das 3D Audio basiert auf den 3D reality sound und wird über mpegH ausgegeben es gibt bisher nur 3 denon verstärker, die ein update ende des Jahres bekommen werden. X4700h, x6700h und x8500HA 

Also wenn Sony tatsächlich den neuen Standard MPEG-H auch für die Surroundausgabe am AVR nutzen sollten, stoßen sie ja wirklich fast alle AVR Besitzer vor den Kopf. Zudem ist die Nummer ja eher für TV, Streaming und VR gedacht. 
 

In Deiner Auflistung hast Du noch den A110 und die Marantz Pendants vergessen. 

 

Link to post
Share on other sites

Guckt doch bitte nach den 3d reality sound... was erwartet ihr ? Das einfach dolby digital ausgegeben wird und ihr dann besseren 3d sound bekommt ? Es wird ein neues Format werden. Laut Cerny sollen headsetzs tag 1 und jetzt wird wohl an tv sound gearbeitet. Danach sollen soundbars und danach surround anlagen kommen. Wartet einfach ab mit dem Avr kauf. Ich wollte mir letzte woche den denon x2700h kaufen oder den bald erscheinenden yamaha rx v6a. Aber das ganze ist mir zu heiss. Wenn das mit dem Formaten so ist auch mit mpegh, dann werde ich die ps5 zurück geben. Sound in games sind mir wichtig. Und da ich ein 5.1.2 setup hab möchte ich es auch nutzen. 

Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb Rookee:

Guckt doch bitte nach den 3d reality sound... was erwartet ihr ? Das einfach dolby digital ausgegeben wird und ihr dann besseren 3d sound bekommt ? 

Atmos oder DTS:X sind ja nun mal Standard. Allerdings will Sony ja keine Lizenzgebühren zahlen, Problem ist ja bekannt. MPEG-H ist eigentlich für andere Anwendungen gedacht.

vor 30 Minuten schrieb Rookee:

Wartet einfach ab mit dem Avr kauf. Ich wollte mir letzte woche den denon x2700h kaufen oder den bald erscheinenden yamaha rx v6a. 

Da mein avisierter Marantz SR8015 ja alle aktuellen Codecs unterstützt stellt sich mir die Frage gar nicht erst.

vor 33 Minuten schrieb Rookee:

Wenn das mit dem Formaten so ist auch mit mpegh, dann werde ich die ps5 zurück geben. Sound in games sind mir wichtig. Und da ich ein 5.1.2 setup hab möchte ich es auch nutzen. 

Die Problematik ist ja seit Seite 1 bekannt und Niemand weiß aktuell, was die PS5 wie beim Anschluss an den AVR an Sound ausgibt. Ich denke, dass Sony hier unnötig Potential verschenkt und den Markt sowie ihre Käuferschicht völlig falsch einschätzt, sollten die die Nummer tatsächlich so durchziehen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...