Jump to content

Recommended Posts

vor 45 Minuten schrieb Buzz1991:

Hehe der war gut! :D

Für rechtliche Fragen haben wir hier im Forum den @TheSh4dow_Strikes

Alles klar, sind aber alles nur unverbindliche Hinweise ohne Anspruch auf Richtigkeit. Nicht dass mich noch jemand in die Haftung nehmen will. ^^


SIGNATUR.jpg.2a81068ea3caa6d8f68be2b3eac853d8.jpg

Erstellt von Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 56 Minuten schrieb Black Eagle:

du kommst mir aber auch vor wie ein Perry Mason, wie du immer alles genau analysierst und dann (vor dem hohen gericht) die fakten darlegst. ^^

so, als ob du einen mord aufklären möchtest. :D

Likes sind ausverkauft, daher den hier! 👍🏻

Und Ja, es gilt die Schuldfrage der Angeklagten Ellie  zu klären ^^

vor 26 Minuten schrieb President Evil:

Also dann spiele ich mal Staatsanwalt, Herr Rechtsanwalt :)

1. Mehr als eine Chance auf heilung gibt es NIE in der Medizin. Diese hat er der Menschheit genomme

2. Würdest du als Mann so handeln? Wenn du das richtige unternimmst könnte sie evtl auch noch leben. Dein Vorschlag ist es, das Leben deiner schwangeren Frau völlig teilnahmslos in die Hände einer offensichtlich völlig durchgeknallten zu geben.

Ist vielleicht eine Charakterfrage

3. Nein. Zu ihrer Rache gehörten alle auf den Polaroids. Einmal, als sie diese betrachtet sagt sie; so und so viele habe ich schon. Später im theater sagt ihr Thommy; du hast alle gekriegt. Ellie: ausser Abby.

 

Danke, Herr Staatsanwalt für Ihre Ausführungen! :D

Zum 1. Das muss man Herrn Miller nachsehen. Er ist nicht die hellste Kerze auf der Torte. Mein Mandant dachte im Schmerz an seine verlorene Tochter und wollte diesen nicht wieder erleben. Dafür nahm er in Kauf, dass die Menschheit für immer abgefuckt sein wird oder in ein paar Jahren nochmal jemand auftaucht, der immun sein kann (wie er in Teil 1 sagte "Find someone else!".

Zu 2. Ich weiß nicht, wie ich handeln würde. Ich hoffe nie in dieser Situation sein zu müssen.

Zu 3. Wenn das so ist, dann war es wohl wirklich nie eine Option, Aber hey, immerhin gibt's da keine ludonarrative Dissonanz: Als Spieler kann ich einen in den Würgegriff genommenen Gegner ja auch nicht mehr freilassen ^^

vor 13 Minuten schrieb TheSh4dow_Strikes:

Alles klar, sind aber alles nur unverbindliche Hinweise ohne Anspruch auf Richtigkeit. Nicht dass mich noch jemand in die Haftung nehmen will. ^^

 

Edited by Buzz1991
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb vangus:

Na das ist purer Hass bei Abby, sie wollte ihren Vater rächen um jeden Preis, sie hatte Jahre lang darauf hintrainiert, Joel zu finden und zu töten, deshalb die Muckis, diese Rache war zu ihrem Lebensziel geworden.

Als sie dann plötzlich erfährt, dass es sich um Joel handelt bei dem Treffen, natürlich kam dann der ganze Hass heraus, die ganzen Rachegelüste, sie hat sich sicherlich schon 1000 mal in Tagträumen ausgemalt, was sie mit Joel anstellt, wenn sie ihn endlich findet. Das war all die Jahre ihr Ziel.

Wenn jemand z.B. eine Person ermordet, die ihr liebt, wie würdet ihr reagieren wenn ihr auf den Mörder stoßt? Es wäre der pure Hass, ihr würdet wahrscheinlich selbst zum Mörder werden. Der Hass nimmt einen die Fähigkeit, rationale Entscheidungen zu treffen. Man ist quasi "blind" vor Wut.

Als Abby auf Joel stieß, da drehte sie natürlich frei, da entblößte sich ihr ganzer Hass, all ihre angestauten Emotionen kamen herausgesprudelt und endeten im Golfschläger.

In der Situation, als Abby Tommy umschießt usw., da ist die Situation ganz klar. Erstens hat Abby Tommy sicherlich auch wieder erkannt vom Sniperkampf, Tommy hat ihren guten Freund Manny Alvarez erschossen. Zudem war Abby zuvor beim Aquarium und fand dort nicht nur ihren Hund und Mel tot auf, sondern auch die Liebe ihres Lebens "Owen". Da ist es ja klar, dass Abby komplett freidreht und jeden nur noch umbringen will, der dafür verantwortlich ist. Stellt euch vor, jemand knallt eure ganze Familie ab und was für einen unvorstellbaren Hass es in euch auslösen würde. Abby hatte zudem nur noch ihre Freunde, und schließlich wurde ihr alles genommen.

Nur wegen Levs Einschreiten hat sie die anderen verschont, in diesem kurzen Moment der Besinnung, als sie Lev in die Augen sah, da kam ein Fünkelchen Menschlichkeit in ihr zurück und hat es zumindest Lev zu Liebe sein lassen, vielleicht hat Abby da, ähnlich wie Ellie beim Endkampf, sich selbst als Monster erkannt und ist aus der Spirale der Gewalt ausgebrochen, auch wenn nur dank Lev.

Unfassbar was ein Kunstwerk TLoU2 ist, derartige Diskussionen wie hier gab es noch niemals zuvor bei einem Game, sowas kennt man wirklich nur von Filmkunstwerken und ähnlich tiefgreifender Kunst.

TLoU2 ist so ein immenser Triumph, man kam es kaum in Worte fassen.

Besser hätte man es nicht schreiben können - sehe das von Anfang bis Ende ganz genau so und finde da gibt es auch keine andere Interpretation was das Handelns von Abby betrifft.

Nichtsdestotrotz gab es trotzdem immer mehr Sympathien für Ellie bei mir. Was aber auch schlicht einfach daran liegt das man quasi mit ihr alles von Teil 1 miterlebt hat. Immer noch hatte man das taffe Mädchen vor Augen aus Teil 1. Ellie hat ja in diesem Teil eigentlich ständig nur einen inneren Konflikt gehabt. Begonnen hat es ja im Prinzip schon als die Zweifel aufkamen das Joels Geschichte nicht stimmt. Dann der "Riss" zwischen den Beiden als die Wahrheit ans Licht kam. Hinzu kam natürlich das sie mit absolut niemanden darüber reden konnte. Sicher hat sie ständig selbst mit sich gerungen, ob sie Joel nicht einfach verzeihen kann, aber die Wut und Enttäuschung kamen jedes Mal dazwischen. Schließlich wollte sie es und hat keine richtige Gelegenheit mehr gehabt ihm zu zeigen okay ich verzeihe dir. 

Egal ob Ellie nun "böser" gehandelt hat oder nicht (wenn man da überhaupt einen Unterschied sehen will), die Sympathien waren immer mehr bei Ellie. Aber auch ich habe Abby mit der Zeit zu schätzen gewusst und kann sie aufgrund der oben genannten Punkte von Vangus gar nicht mehr hassen. Es ist einfach total nachvollziehbar warum sie Joel umgebracht hat. 

Bin bei meinem zweiten Durchgang kurz vorm Ende und spüre jetzt schon wieder diese Leere nach dem Beenden des Spiels :( 

Edited by Mr.Vercetti

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb Buzz1991:

 

Und Ja, es gilt die Schuldfrage der Angeklagten Ellie  zu klären ^^

Danke, Herr Staatsanwalt für Ihre Ausführungen! :D

Zum 1. Das muss man Herrn Miller nachsehen. Er ist nicht die hellste Kerze auf der Torte. Mein Mandant dachte im Schmerz an seine verlorene Tochter und wollte diesen nicht wieder erleben. Dafür nahm er in Kauf, dass die Menschheit für immer abgefuckt sein wird oder in ein paar Jahren nochmal jemand auftaucht, der immun sein kann (wie er in Teil 1 sagte "Find someone else!".

Zu 2. Ich weiß nicht, wie ich handeln würde. Ich hoffe nie in dieser Situation sein zu müssen.

Zu 3. Wenn das so ist, dann war es wohl wirklich nie eine Option, Aber hey, immerhin gibt's da keine ludonarrative Dissonanz: Als Spieler kann ich einen in den Würgegriff genommenen Gegner ja auch nicht mehr freilassen ^^

 

Hahaha! Das hast du echt schön geschrieben :D

Also zu Punkt 1 wird dann wohl die Jury darüber entscheiden müssen, wie erpicht sie darauf sind, auf jemand anderen zu warten, der vielleicht nie kommen wird.

Punkt 3 hingegen lässt dem Gericht keine andere Wahl als den User von allen Anklagepunkten frei zu sprechen. Die Staatsanwaltschaft erachtet es als erwiesen, dass der User keine direkte Einflussname auf die Mitangeklagte Ellie hatte.

Ellie wirft die Staatsanwaltschaft Massenmord aus niederen Motiven, Nötigung, Freiheitsberaubung und Cannabis Missbrauch vor und beantragt eine lange Inhaftierung in einer dunklen, 3-Finger gerechten Zelle.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe euch schon alle im free TV bei irgendeiner Talkshow

  • Haha 4

HFW-SIGNATUR-2.jpg.d94cda8212c0a10c8985cb363a140015.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Alle

:keks2:

Selten so eine interessante Diskussion gelesen, dat lässt hoffen. :D Ja, Last of Us 1 und 2 sind scho ne gewaltige Nummer für Sich, könnten dat doch nur mehr so erkennen wie Ihr. Dann gäb es weit weniger von dem Geschrei darüber da Draussen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 7 Stunden schrieb Cat_McAllister:

@Alle

:keks2:

Selten so eine interessante Diskussion gelesen, dat lässt hoffen. :D Ja, Last of Us 1 und 2 sind scho ne gewaltige Nummer für Sich, könnten dat doch nur mehr so erkennen wie Ihr. Dann gäb es weit weniger von dem Geschrei darüber da Draussen.

Wir schreien doch hier auch  :megaphon:

Aber es macht ja auch Spass, so über ein Spiel zu disskutieren. Und TLoU2 gibt diese Art von Gesprächsstoff auch her, finde ich :)

 

Edited by President Evil
  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Es haut dir eben direkt in die Fresse und streichelt dich nicht dieses Spiel.

Zeigt dir gnadenlos die Gewalt nimmt sie kaum zurück. Als ich mich unter ein Auto verkroch und die Scars bekämpft habe mit einer Schrotflinte schoss ich ihm nur das Bein weg , er schrie darauf hin wie am Spieß und versuchte weg zu kriechen.....puhhh harter Stoff.

Auch in den Briefen wird gezeigt wie "normal" viele meiner Feinde sind.

Wo andere Spiele wegschalten hält dieses direkt weiter drauf, es zieht dich in das Spiel hinein.

Es haut dir in den Magen als du z.b. den Sniper erkennst der Manny getötet hat. Wenn du im KH brutal unter Sporen ihr ein Ende setzt. Siehst wie und warum die Scars Bäuche aufschlitzen.

Viele wollen bei Games Entspannung und Friede freude Eierkuchen , das macht TLOU nicht es packt dich ,es nimmt dich mit, es lässt dir wie ich finde richtig , keine Wahl du musst dadurch.

Das ND und Druckmann es auch anders können zeigt die Uncharted Serie dessen Ende für diese Serie fantastisch war. 

Daraufhin dachte ich schon so Ellie bei Dina und deren Kind war ,upps das gleiche jetzt auch hier, passt nicht so zu dem Spiel und es kam ja auch noch einiges danach.

 

 

 

 

Edited by Eloy29

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...