Jump to content

PS5 Vorbestellungen


Recommended Posts

  • Replies 3.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Alter das ist echt peinlich was hier abgeht.... wenn die Konsole nicht rechtzeitig kommt kann man sich ja gerne beschweren, aber ihr randaliert und penetriert die Mitarbeiter ja schon 2 Tage vorher. S

Man ich freue mich für alle die grad darauf warten. Vor mehr als einer Woche hatte ich diese harte Vorfreude auch und es hatte mich fast zu nem verfrühten Herzinfarkt gebracht. Ich musste 1 Tag länger

Meine Damen und Herren:

Posted Images

Gerade eben schrieb slasher_1896:

USA, twitter & reddit. Hat ein scalper ursprünglich geposted.

Solchen Leuten kann man nur wünschen auf den Kosten sitzen zu bleiben, aber passiert ja nur leider (fast) nie, vor allem nicht zum Launch einer neuen Gen 😕

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Dissidia:

Muss zugeben was ich viel schlimmer finde als das einige die PS5 ggf. erst nach Donnerstag, z.B am Freitag kriegen, ist das wir hier in EU mal wieder das Schlusslicht sind und ne ganze Woche später als US etc. Release haben, aber gut. Weiß auch nicht wie da die Lieferwege bei Sony sind und was da sonst für Komplikationen anfallen. 

Ich finde diese Aussage, die ich hier im Thread schon öfter und auch noch deutlich aggressiver lesen durfte, total kindisch. Was ist daran schlimm? Was hat man für einen Nachteil, dass die Kiste jetzt 7 Tage später kommt? Wäre es ein Monat oder länger gewesen, okay. Aber so finde ich diese Meinung schlichtweg unreflektiert.

Ich vermute, dass Sony ursprünglich einen gleichzeitigen Launch weltweit zum 19.11 geplant hat, nach Ankündigung des Xbox Releasedatums aber für die wichtigen Märkte das Datum nach vorne geschoben hat, um hier Konkurrenzfähig zu bleiben.  Ich meine gelesen zu haben, dass die Xbox z.B. in den USA deutlich stärker vertreten ist als hierzulande, was den Markt natürlich wichtiger gestaltet, als die EU, wo eh die Mehrheit zu der PlayStation greift.

Überlegt euch mal, was hier für unglaubliche Mengen an Paketen durch die Weltgeschichte transportiert werden und was das für eine Bedeutung für die Planung hat. Wenn man keine Ahnung von logistischen Abläufen hat, soll man sich doch bitte mit derartigen Aussagen zurückhalten. Es ist und bleibt ein Luxusgut, keine Nahrungsmittel ohne die wir verhungern würden.

Zumal wir gerade eine nie dagewesene Situation im Hinblick auf die Corona-Pandemie haben. Nur weil sich der Durchschnittsbürger schon davon abgewendet hat und zur Normalität zurückgekehrt ist, bedeutet das nicht, dass es keine Auswirkungen auf andere Bereiche gibt..

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb slasher_1896:

Was meinst du mit andere Server?
Klar werden dort mehrere geclusterte  Cloud-Systeme liegen, dennoch liegt die Belastung auf einem Netzwerk, und dies ist halt das PSN Network.

Die Maschinen müssen sich am Hauptterminal registrieren, neue Updates ziehen, das melden, etc. pp.

Wenn zu den 2 Mio dann nochmal 2 Mio kommen, tschau Kakao^^ darauf hätte ich kein Bock.

Siehst ja wie es bei COD BO CW lief;

Weltweiter simultanter Release und die Server brechen zusammen, egal welcher Standort. (und Activision hosted soweit ich weiß auch über die AWS )

Dann hab ich ja doch kein unsinn geredet vor 2 Wochen nur konnte ich das nicht so gut erklären.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb kinsion:

Ich finde diese Aussage, die ich hier im Thread schon öfter und auch noch deutlich aggressiver lesen durfte, total kindisch. Was ist daran schlimm? Was hat man für einen Nachteil, dass die Kiste jetzt 7 Tage später kommt? Wäre es ein Monat oder länger gewesen, okay. Aber so finde ich diese Meinung schlichtweg unreflektiert.

Ich vermute, dass Sony ursprünglich einen gleichzeitigen Launch weltweit zum 19.11 geplant hat, nach Ankündigung des Xbox Releasedatums aber für die wichtigen Märkte das Datum nach vorne geschoben hat, um hier Konkurrenzfähig zu bleiben.  Ich meine gelesen zu haben, dass die Xbox z.B. in den USA deutlich stärker vertreten ist als hierzulande, was den Markt natürlich wichtiger gestaltet, als die EU, wo eh die Mehrheit zu der PlayStation greift.

Überlegt euch mal, was hier für unglaubliche Mengen an Paketen durch die Weltgeschichte transportiert werden und was das für eine Bedeutung für die Planung hat. Wenn man keine Ahnung von logistischen Abläufen hat, soll man sich doch bitte mit derartigen Aussagen zurückhalten. Es ist und bleibt ein Luxusgut, keine Nahrungsmittel ohne die wir verhungern würden.

Zumal wir gerade eine nie dagewesene Situation im Hinblick auf die Corona-Pandemie haben. Nur weil sich der Durchschnittsbürger schon davon abgewendet hat und zur Normalität zurückgekehrt ist, bedeutet das nicht, dass es keine Auswirkungen auf andere Bereiche gibt..

Bravo genau so ist es , hier drehen ja schon einige am Rad wenn sie nur einen Tag später kommen sollte.

Es ist und bleibt etwas wo man auch ohne Einbußen weiter lebt wenn die PS5 nicht pünktlich am 19.11 bei einen geliefert wird.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Eloy29:

Bravo genau so ist es , hier drehen ja schon einige am Rad wenn sie nur einen Tag später kommen sollte.

Es ist und bleibt etwas wo man auch ohne Einbußen weiter lebt wenn die PS5 nicht pünktlich am 19.11 bei einen geliefert wird.

Sehe ich auch so, die Leute der 2. Welle wären froh wenn es nur "1-2" Tage wären.

Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb kinsion:

Ich finde diese Aussage, die ich hier im Thread schon öfter und auch noch deutlich aggressiver lesen durfte, total kindisch. Was ist daran schlimm? Was hat man für einen Nachteil, dass die Kiste jetzt 7 Tage später kommt? Wäre es ein Monat oder länger gewesen, okay. Aber so finde ich diese Meinung schlichtweg unreflektiert.

Ich vermute, dass Sony ursprünglich einen gleichzeitigen Launch weltweit zum 19.11 geplant hat, nach Ankündigung des Xbox Releasedatums aber für die wichtigen Märkte das Datum nach vorne geschoben hat, um hier Konkurrenzfähig zu bleiben.  Ich meine gelesen zu haben, dass die Xbox z.B. in den USA deutlich stärker vertreten ist als hierzulande, was den Markt natürlich wichtiger gestaltet, als die EU, wo eh die Mehrheit zu der PlayStation greift.

Überlegt euch mal, was hier für unglaubliche Mengen an Paketen durch die Weltgeschichte transportiert werden und was das für eine Bedeutung für die Planung hat. Wenn man keine Ahnung von logistischen Abläufen hat, soll man sich doch bitte mit derartigen Aussagen zurückhalten. Es ist und bleibt ein Luxusgut, keine Nahrungsmittel ohne die wir verhungern würden.

Zumal wir gerade eine nie dagewesene Situation im Hinblick auf die Corona-Pandemie haben. Nur weil sich der Durchschnittsbürger schon davon abgewendet hat und zur Normalität zurückgekehrt ist, bedeutet das nicht, dass es keine Auswirkungen auf andere Bereiche gibt..

Ich geh mal davon aus das ich von der Moralpredigt nicht betroffen bin, da ich da ja normal auf mein Unverständnis hingewiesen und in den Raum geräumt habe, das ich vom genauen Ablauf natürlich keine Ahnung habe. Der Nachteil ist halt, wie du bereits sagtest, dass die Kiste 7 Tage später kommt. 7 Tage sind halt 7 Tage, ob die Wartezeit jetzt schlimm ist oder nicht ist an der Stelle doch komplett subjektiv. 😆

 

 

Edited by Dissidia
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...