Jump to content

PS5 Vorbestellungen


Guest
 Share

Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Aleister:

Ja klar, da gibts diverse Gründe.... da musst du Otto fragen 😉

 

Tangiert mich nicht peripher, warum hier irgendwelche Leute nicht genügend Bonität haben. Find es bloß witzig, dass überall die Falschmeldung verbreitet wird, dass Otto die Bestellungen auf Rechnung storniert. Dem ist ja nicht so.

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Aleister:

 

https://www.gameswirtschaft.de/wirtschaft/euronics-playstation5-ps5-vorbestellen-interview/

 

https://www.gameswirtschaft.de/wirtschaft/conrad-playstation-5-ps5-vorbestellung-stornierung/

Ich vermute die zweite Welle wird erst nach dem Launch kommen, wäre schön Sony würde das bestätigen damit die Leute nicht weiter hingehalten werden und ständig wachsam sind um eine zu bekommen. Da soll man dann doch bitte Tacheles reden!

Danke für die Info. Ich sehe das genau wie du. Warum können die nicht einfach mal die Karten auf den Tisch legen (Produktionszahlen, Liefertermine, Distribution an Shops)....

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

JokerOfDarkness Du verstehst mich nicht oder ?

Die Bestellungen bei RECHNUNGSKAUF wo eine Anzahlung gefordert wurde sind defakto storniert worden WEIL:

Als die Anzahlung überwiesen worden ist sind die Konsolen längst alle ausverkauft gewesen. 

Und Die Bestellungen bzw Reservierungen sind von Otto nicht bearbeitet worden BEVOR die Anzahlung verbucht war

Zitat OTTO MAIL

Zitat

Erst wenn die Anzahlung auf Ihrem Kundenkonto eingegangen ist, können wir die Bestellung bearbeiten. Daher kann sich die aktuelle Lieferauskunft einzelner Artikel ändern

 Normale Bestellungen auf Rechnung sind ganz normal durch

Edited by Aleister
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb JokerofDarkness:

Doch, ich bezog mich aber auf die Meldungen der ganzen Newsseiten im Netz.

Ja eben, und die beziehen sich auf die stornierten Vorbestellungen auf Rechnungskauf mit Anzahlung.

Die  User schreiben sie haben die Anzahlung geleistet und trotzdem eine Stornierungsmail bekommen, und das ist eben darin begründet :

Zitat

Erst wenn die Anzahlung auf Ihrem Kundenkonto eingegangen ist, können wir die Bestellung bearbeiten. Daher kann sich die aktuelle Lieferauskunft einzelner Artikel ändern

Und von daher sind die Berichte korrekt :) 

Die ganzen anderen Berichte von Stornierungen diverser Händler wie Ott, MM, Conrad  kommen halt noch dazu weil nicht genug Konsolen da sind und zu viel Bestellungen angenommen wurden

Edited by Aleister
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Aleister:

Ja eben, und die beziehen sich auf die stornierten Vorbestellungen auf Rechnungskauf mit Anzahlung.

Ich hab jetzt drei Berichte gelesen und in keinem davon steht das da so drin. Erst wenn man sich die Kommentare anschaut, zeichnet sich ein Muster ab.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


×
×
  • Create New...