Jump to content

Microsoft Xbox Thread


vangus
 Share

Recommended Posts

Also wenn ich Bethesda  so sehe, frage ich mich wirklich was die Leute so geil daran finden. Das sind alles Spiele die sowieso  alle auf die xbox gekommen wären. Der Unterschied  ist das nur andere Spieler jetzt ausgeschlossen  werden. 

Ich hab zwar die series x zuhause, finde es trotzdem  furchtbare  Entwicklung  solche Marken auf zu kaufen.  

Studios kaufen ist okay wenn es nicht übertrieben ist. Wenn die Studios dann nur noch neue Marken machen, ist das auch okay. Aber etabliertes weitermachen  und den anderen wegnehmen  ist  einfach nicht gut. Egal wer es macht.

  • Like 2

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Das Bethesda endlich das Geld und Know-how bekommt um ihre Engine komplett zu überarbeiten, ansonsten gebe ich dir Recht. 

Aber ist das wirklich so? Weiss man wie viel Budget die einzelnen Studios bekommen?
Aus meiner Sicht ist da sehr viel Mutmaßen dabei, weshalb ich das abfeiern von MS noch viel zu verfrüht sehe.
Warum war Halo Infinite z.B. in so einem technisch schwachen Zustand?
Budget? Inkompetenz? Man weiss es nicht.
Man wird MS an den Spielen messen müssen und da ist es noch viel zu früh, da kurzfristig wenig in den Startlöchern wartet. 

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Auch Sony muss in der neuen Generation erstmal liefern! Nur weil sie das in der PS4 Generation getan haben heißt das nicht das es in der PS5 Ära automatisch so sein wird. Das gilt nicht nur für Microsoft! Aber es geht doch erstmal um die Richtung die Microsoft eingeschlagen hat und die hat eine Menge Potenzial auch wenn man das im Sony Lager ungerne hört. Reaktionen bestätigen das immer wieder. Aus dem Sony Lager hat man immer wieder gehört wie toll es ist wenn kleine Indie Studios unterstützt werden usw. und jetzt geht Sony da offenbar einen anderen Weg. Das ist schon schade. 

image.php?type=sigpic&userid=16440&dateline=1553962318
Link to comment
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb Diggler:

Aber ist das wirklich so? Weiss man wie viel Budget die einzelnen Studios bekommen?
Aus meiner Sicht ist da sehr viel Mutmaßen dabei, weshalb ich das abfeiern von MS noch viel zu verfrüht sehe.
Warum war Halo Infinite z.B. in so einem technisch schwachen Zustand?
Budget? Inkompetenz? Man weiss es nicht.
Man wird MS an den Spielen messen müssen und da ist es noch viel zu früh, da kurzfristig wenig in den Startlöchern wartet. 

Klar wird sich das noch zeigen, allerdings sagte jemand von Bethesda selbst das die nun mehr zur Verfügung haben. Es steht oder stand auch im Raum das die Engine komplett überholt wird und gerade im Bezug auf ihre Engine müssen die was machen, konnten die vorher nicht.

 

Überheblichkeit würde ich das bei Halo nennen oder einfach nur ein Fehler. Feier weder MS ab noch Sony, dafür bot Sony mir kaum exklusive Spiele die mir gefielen und MS hat letzte Gen überhaupt nix gerissen. Habe seit der 360 keine XBox mehr oder werde mir auch die Series nicht kaufen, da der Rechner mehr als ausreicht. Früher oder später kommt nur die Playstation 5 dazu, bis dahin muss Sony endlich einige Spiele bringen die mich zu nen Kauf bewegen. Die 4 hatte ich größtenteils nur weil ich viele kenne die PS Only sind.

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb ResiEvil90:

Auch Sony muss in der neuen Generation erstmal liefern! Nur weil sie das in der PS4 Generation getan haben heißt das nicht das es in der PS5 Ära automatisch so sein wird. Das gilt nicht nur für Microsoft! Aber es geht doch erstmal um die Richtung die Microsoft eingeschlagen hat und die hat eine Menge Potenzial auch wenn man das im Sony Lager ungerne hört. Reaktionen bestätigen das immer wieder. Aus dem Sony Lager hat man immer wieder gehört wie toll es ist wenn kleine Indie Studios unterstützt werden usw. und jetzt geht Sony da offenbar einen anderen Weg. Das ist schon schade. 

Naja, mit Demon's Souls, Astro Bot, Spider-Man MM und Sackboy haben sie ja zumindest mal ganz gut angeknüpft.

Wie du schon sagst hat MS natürlich jetzt einiges an Potenzial, aber das muss sich halt erst beweisen, ob das auch genützt wird. Fand den Anfang bei MS mit The Medium und Call of the Sea jedenfalls schon gut, aber entscheidend wird wohl wieder der Mix aus großen Blockbustern und kleineren Nischengames sein.

Das mit den Indies ist halt aktuell wieder so ein Gerücht und bisher nicht mehr.
Wenn das wirklich so wäre, warum hat Sony diesen Monat Oddworld Soulstorm in PS+ und davor schon Bugsnax und Marquette gebracht und bereits letztes Jahr Kena, Little Devil inside, Volcano High usw. angekündigt.
Für Returnal hat man sogar dem Indie-Studio Housemarque ordentliches Budget für einen AAA-Titel gegeben.
Ich sehe dieses Gerücht aktuell also als recht haltlos an, aber im Netz kann man natürlich alles verbreiten.
Von Indie-Flaute sehe ich auf der Playstation jedenfalls nichts:
https://www.playstation.com/de-de/games/indies/

  • Thanks 2

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Ich finde, dass Sony wie bei der PS4 Ära weiter machen sollte. Der Großteil der Sony-Kunden wird zufrieden gewesen sein mit der letzten Generation. Da waren schon jede Menge Leckerbissen dabei.

 

MS musste etwas ändern. Allein, dass man mit nur 7 eigenen Studios da gestanden ist 2013 ist doch eigentlich ein Witz. Weitere Studios brauchen sie aber nun wirklich nicht mehr. Mit den bestehenden werden sie in der Lage sein mindestens 3 AAA Spiele im Jahr zu bringen und das passt doch. Auch wenn nicht jede IP ein potenzieller Megahit ist, sind dennoch sehr viele gute bis sehr gute dabei. Also ich sehe jedenfalls die Zukunft von Xbox überaus positiv. Bin mir sicher, dass viele Spiele richtig einschlagen werden.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb VerrückterZocker:

Das Bethesda endlich das Geld und Know-how bekommt um ihre Engine komplett zu überarbeiten, ansonsten gebe ich dir Recht. Diese Entwicklung ist keine die man feiern sollte.

Geld vielleicht aber know how? Microsoft  hat doch inder Richtung nichts.  Was kommt den aus dem Bereich von ihnen, den ehrlich ich weiss es nicht? Wenn ich an engine  denke kommt mir nie Microsoft  in den Sinn.  

Wenn ich mir das ganze so anschaue wirkt es eher so, sie kaufen  und lassen die dann machen. Klatschen  ihr Logo daneben und fertig.  Geändert hat sich aber nichts. 

Ich nehme jetzt  mal alle neuen  Studios raus und rede  nur über die alten die noch  wirklich als Microsoft  Teams gearbeitet  haben. Die gears Spiele,  halo, meinetwegen  noch Alan  wake. Also nicht die zu alten Studios  aber nicht die neusten. Das war für mich echt MS  Studios die auch wirklich  für MS  entwickelt  haben.  

Das was jetzt kommt wäre auch  so gekommen. Damit gibt es keinen Mehrwert in der gaming Branche. Eher das Gegenteil  weil andere ausgeschlossen  werden.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Überheblichkeit würde ich das bei Halo nennen oder einfach nur ein Fehler. Feier weder MS ab noch Sony, dafür bot Sony mir kaum exklusive Spiele die mir gefielen und MS hat letzte Gen überhaupt nix gerissen. Habe seit der 360 keine XBox mehr oder werde mir auch die Series nicht kaufen, da der Rechner mehr als ausreicht. Früher oder später kommt nur die Playstation 5 dazu, bis dahin muss Sony endlich einige Spiele bringen die mich zu nen Kauf bewegen. Die 4 hatte ich größtenteils nur weil ich viele kenne die PS Only sind.

Naja, dann bist du halt einfach nicht die Zielgruppe für die Playstation, wenn unter den ganzen Exklusives für dich nichts wirklich interessantes dabei ist.
Da kann aber Sony nichts dafür und die Frage ist welcher Anbieter da für dich besser geeignet wäre?
 

vor 2 Minuten schrieb consoleplayer:

Auch wenn nicht jede IP ein potenzieller Megahit ist, sind dennoch sehr viele gute bis sehr gute dabei. Also ich sehe jedenfalls die Zukunft von Xbox überaus positiv. Bin mir sicher, dass viele Spiele richtig einschlagen werden.

Ich hoffe auch sehr, dass MS ordentlich abliefert und meine SeriesX mit viele guten Spielen gefüttert wird.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb 3DG:

Geld vielleicht aber know how? Microsoft  hat doch inder Richtung nichts.  Was kommt den aus dem Bereich von ihnen, den ehrlich ich weiss es nicht? Wenn ich an engine  denke kommt mir nie Microsoft  in den Sinn.  

Wenn ich mir das ganze so anschaue wirkt es eher so, sie kaufen  und lassen die dann machen. Klatschen  ihr Logo daneben und fertig.  Geändert hat sich aber nichts. 

Ich nehme jetzt  mal alle neuen  Studios raus und rede  nur über die alten die noch  wirklich als Microsoft  Teams gearbeitet  haben. Die gears Spiele,  halo, meinetwegen  noch Alan  wake. Also nicht die zu alten Studios  aber nicht die neusten. Das war für mich echt MS  Studios die auch wirklich  für MS  entwickelt  haben.  

Das was jetzt kommt wäre auch  so gekommen. Damit gibt es keinen Mehrwert in der gaming Branche. Eher das Gegenteil  weil andere ausgeschlossen  werden.

Forza sieht fantastisch aus und um Längen besser als GT. Die Fable Reihe ist ein fantastisches Action RPG.

Genug Know How hat MS, leider haben die es nur versäumt daraus was zu machen. Um diese Gen nicht zu verlieren muss MS was bringen und das werden die, Halo sah scheiße aus und wird überarbeitet.

Der Aufkauf eines Publishers ist nen Unding und hätte niemals genehmigt werden dürfen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...