Jump to content

Microsoft Xbox Thread


vangus
 Share

Recommended Posts

vor 20 Minuten schrieb TheEagle:

gegenüber 3 Milliarden Nutzer die man mit PC/LapTops und StreamingApps erreichen kann

Nur gibt es halt keinen Markt von 3mrd. Nutzern im Core-Gaming-Bereich, die auch bereit wären dafür monatlich €10+ zu zahlen.

Die Casual-Gamer zocken jetzt schon am Smartphone/Tablet und sind Free2Play gewohnt oder maximal ein paar Cent im Appstore.

Die wird man mit einem Abodienst genauso wenig begeistern können, wie sie sich bisher nicht zu einem Konsolenkauf bewegen liessen.Und sind wir mal ehrlich, ein Abodienst wie der Gamepass zahlt sich eigentlich nur für Vielspieler aus, die auch viele unterschiedliche Games zocken.

Deshalb erreicht man diese Spieler mMn eher am Smartphone, das jeder immer dabei hat und einem Free2Play-Konzept. 

vor 13 Minuten schrieb TheEagle:

So läuft das heute nunmal, wir leben in komplett anderen Zeiten, heute ist alles vernetzt, du kannst eine Nachricht raushauen und Milliarden können es lesen. Genau deshalb muss man Gerüchte mehr Aufmerksamkeit schenken als früher. Bei den ganzen Gerüchte kann immer was dahinter stecken.

Beispiel : Nvidia oder AM arbeitet an einer neuen GPU, es reicht nur ein Mitarbeiter der die Daten kurz weiter gibt und derjenige es als Tweet veröffentlicht, sogar Fotos werden direkt gemacht, weil heute jeder ein Handy in der Tasche hat, das Fotos schiessen kann und sogar als Aufnahmegerät von Dialogen dient :) Ist halt ne andere Zeit

Man muss sich daran aber nicht beteiligen.
Ist doch das gleiche wie mit der Klatschpresse.
Die funktioniert doch auch nur, weil es Millionen Menschen gibt, die einfach nur über die nächste Schmutzwäsche lesen wollen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

1 minute ago, Diggler said:

Nur gibt es halt keinen Markt von 3mrd. Nutzern im Core-Gaming-Bereich, die auch bereit wären dafür monatlich €10+ zu zahlen.

Die Casual-Gamer zocken jetzt schon am Smartphone/Tablet und sind Free2Play gewohnt oder maximal ein paar Cent im Appstore.

Die wird man mit einem Abodienst genauso wenig begeistern können, wie sie sich bisher nicht zu einem Konsolenkauf bewegen liessen.Und sind wir mal ehrlich, ein Abodienst wie der Gamepass zahlt sich eigentlich nur für Vielspieler aus, die auch viele unterschiedliche Games zocken.

Deshalb erreicht man diese Spieler mMn eher am Smartphone, das jeder immer dabei hat und einem Free2Play-Konzept. 

Man muss sich daran aber nicht beteiligen.
Ist doch das gleiche wie mit der Klatschpresse.
Die funktioniert doch auch nur, weil es Millionen Menschen gibt, die einfach nur über die nächste Schmutzwäsche lesen wollen.

Ist ja klar, aber wir reden nicht über klatschpresse, bei Bethesda Deal gab es ja auch nur zweifel und dann ist es ja passiert. Mit Hardware ist es wieder ne andere Sache, da glaube ich den meisten Gerüchten. Es gibt nunmal vertrauenswürdige leaker heute

Link to comment
Share on other sites

2 minutes ago, Kasak said:

warner brothers waere die antwort auf spiderman und wolverine

wenn dc mitspielt

Ganz Ehrlich, ich finde Batman Arkham Knight ist das beste Superhelden spiel und heute noch konkurrenzlos, da kann selbst sogar das sehr gute Spiderman einpacken. Aber ein WB deal wird nicht kommen, die haben ihr eigenes ding vor, soweit ich gehört habe...

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb TheEagle:

Ist ja klar, aber wir reden nicht über klatschpresse, bei Bethesda Deal gab es ja auch nur zweifel und dann ist es ja passiert. Mit Hardware ist es wieder ne andere Sache, da glaube ich den meisten Gerüchten. Es gibt nunmal vertrauenswürdige leaker heute

Also wenn ich nach den ganzen Gerüchten gehe, die tag-täglich hier diskutiert werden, dann erweist sich vielleicht jedes 50. als wahr un der Rest is reiner BS.
Ich erinnere mich nur, was es nicht alles an Leaks vor der letzten Sony-Präsentation gab und nahezu nichts davon hat gestimmt.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich verstehe nicht ganz, was du mit Remaster meinst. PS4 und PS5 haben die fast gleiche Architektur, wodurch ja auch die AK möglich ist. Das wäre also ein besser Patch und nicht mehr (technisch gesehen eine PS5-Kompilierung). Keiner zwingt Sony dazu das wieder als Vollpreis-Remaster zu verkaufen. Das könnte ein ganz simples Update für die PS4-Version um z.B. €15.- sein. Mir geht es einzig und alleine darum, dass Sony seine Ressourcen in die eigene Plattform stecken und dort das Maximum für die Kunden rausholen soll. Genau das tun sie aktuell aber eben nicht. Wie lange warten die Fans schon auf den MP zu TLOU2 und dabei erwarten viele natürlich auch ein PS5-Upgrade des Spiels. Hören tut man dazu seit fast 1,5 Jahren nichts, aber ständig etwas über PC-Releases. Siehe oben. Es geht um keine Remaster, sondern statt seine Ressourcen in PC-Versionen zu stecken, lieber für die wichtigsten Games ein ordentliches PS5-Upgrade bringen. Gibt sicher genug Spieler, die vor den neuen Teilen nachmals GOW oder HZD spielen wollen und da wäre ein ordentliches PS5-Upgrade ein ordentlicher Service für die Fans. Das sollte natürlich nicht von den Teams, die an den neuen Teilen arbeiten gemacht werden. Die PC-Versionen sind ja auch grossteils ausgelagert.
    • Mache ich ja. Wünschte mir nur, dass ich wie auf der xbox360 meinen Account offline nutzen kann um archivments zum Beispiel freizuschalten oder Spielstände zu verschieben.  Die ps3 spiele aber halten sich sicher länger als die Xbox360. Sind schließlich keine DVDs.  Daher auch toll so eine digitale archivierte Sammlung als Konsole.  Wenn ich eine umgebaute ps3 in die Finger kriege, dann ist sie als nächstes dran...
    • @GeaR   Die Haltbarkeit von gepressten CDs und DVDs wird mit etwa 50 Jahren angegeben, was aber laut diversen Studien mittlerweile widerlegt wurde. Unter Idealbedingung sind es ca. 30 Jahre ohne Bedenken und Probleme - Idealbedingung bedeutet: ohne Licht, passende Temperatur, ideale Luftfeuchtigkeit, keine Erschütterungen CDs aus den Mitte-Ende achtziger beginnen sich mittlerweile aufzulösen, Beschichtung wird löchrig und löst sich. Der Kunststoff der CD wird gelblich-trüb und verformt sich minimal.   Also, zu lange würde ich die Spiele der PS3 und Xbox 360 nicht mehr rum liegen lassen. Eventuell wirklich mal dran denken Spiele zu kopieren und PS3/Xbox 360 entsprechend zu modifizieren.
    • Ja genau da bin ich auch oft gestorben Ich fände es aber echt nicht schlimm. Wäre ja wie bei Nier, wenn man sich im Spiel entscheidet sich zu opfern und gleichzeitig der Spielstand gelöscht wird.  Hatte es wirklich geglaubt. Weil es ja auch direkt am Anfang auch groß gezeigt wird 🙄 Ich auch nicht aber ich hab die Spiele in Kisten, weil ich einfach kein Platz mehr habe :S da muss ich erstmal schauen wie es weiter läuft mit meinen ganzen Spielen. Aber so schone ich die CDs, die Xbox ist leiser, muss nicht nach der CD in der Kiste suchen. Vor allem mache ich mir auch irgendwie langsam Sorgen, dass die CDs irgendwann doch kaputt gehen. Dann habe ich sie wenigstens unabhängig vom Internet archiviert. Und wenn man trotzdem archivments sammeln will, dann kann man sein Profil von einer normalen Xbox360 auf einen USB Stick ziehen und auf der rgh Xbox360 archivments sammeln. Nur nicht online gehen 😅 Die dreamcast Spiele gehen ja alle aktuell kaputt. Die hatten aber auch nur eine angepeilte Lebensdauer von 20 Jahren. 
    • Ich bin bis zum Endboss fast nie gestorben und wenn, dann hab ich Save neu geladen bevor es passierte dass ja nie Zwischengespeichert wurde.   Am Ende des Spiels bei der Göttin unzählige male gestorben und erst da hab ich es kapiert 😰
×
×
  • Create New...