Jump to content

Der "Alle mögen das Spiel, nur ich nicht"-Thread


Guest
 Share

Recommended Posts

Genres die ich nicht mag :

-Roguelikes (ich finde es einfach wenig interessant das alles noch mal machen zu müssen, oder Runs zu starten um marginal bessere Ausrüstung zu haben )

- Survial Spiele (Ich verstehe den Hype darum nicht. Mich reißen Nahrungsaufnahmen und Rohstoffsuche/Rohstoff-Farmen immer raus )

-Sportspiele/Rennsimulationen (Für mich einfach langweilig. Egal ob es Fifa/NHL oder sonst was ist. Bei Rennspielen ist es ähnlich, da ich grinden unglaublich schrecklich finde )

-Lootershooter der Marke Destiny und co. (Borderlands bildet hier eine Ausnahme, da man immer eine Story bekommt und den Charakter auch leveln kann, was ja bei Destiny irgendwann nur übers Equipment geht. Ich finde es schrecklich langweilig/eintönig tausend mal einen Dungeon zu machen um vielleicht Waffen zu finden die 2 Schadenspunkte mehr machen)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Witcher 3 unnötig aufgeblähte Welt, schwaches Gameplay.

Mass Effect 2, sicher kein schlechtes Spiel aber für mich der mit BioWare RPGs groß geworden ist eine Enttäuschung. Zu viel Shooter zu wenig RPG.

  • Sad 2
Link to comment
Share on other sites

Sämtliche COD MP Teile (SP wahr immer ein Action Garant) und Crysis 1-3

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Horizon Eins und Zwei, außerordentlich langweilig.

Red Dead Redemption Eins und Zwei, hier das Gleiche.

Sekiro, da fehlt für mich so viel was ein Souls ausmacht (es ist bewusst keines, ist mir schon klar).

Elden Ring: Finde ich nicht schlecht, eher gut. Aber die Open World ruiniert es für mich und bietet mir keinerlei Wiederspielwert. Nach einem Abschluss war Feierabend und seit März habe ich auch keinerlei Interesse mehr daran.

Sportspiele und Rennspiele, mal abgesehen von Skatespielen und theoretisch Burnout.

  • Thanks 1

kaavf73a.jpg

▲▲

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich brauchte 57.5h bis ich die Platin-Trophäe hatte. Größter Knackpunkt war bei mir Gna. Hätte ich die nicht gepackt, dann hätte ich den Platin-Versuch aufgegeben. 
    • Das ist echt blöd, dass du diesen seltenen Trophy Bug hast. Dann solltest du Sony mal kontaktieren.
    • No More Heroes - PC Soooo witzig gewesen! 🤣🤣🤣 Der Humor ist einfach umwerfend genial! Forth-Wall Breaking gut! Das Hack'n Slash-Gameplay macht auch richtig Fun. Der Soundtrack, gerade am Ende, ist cool und macht Bock auf mehr. Die Grafik...äh...sie ist alt und die Performance auf dem PC ist auch nicht so fehlerfrei. Das sind für mich aber geringe Probleme, da der Humor und das Gameplay stark überwiegen.  So, genug von Teil 1. Ich werde jetzt mal in Teil 2 rein schnuppern, dann ist Schluss für heute mit zocken. 
    • Gibt es überhaupt Gerüchte über die Game Awards welche Spiele da eventuell gezeigt werden?
    • Das hast du richtig erkannt, habe selbst bei Mass Effect Andromeda keinen EA Play Pro Konto abonniert, sondern das Spiel direkt gekauft, verglichen mit GP wird EA/Ubi Abos eben nicht mit Third Party Deals gefüttert. Der GP wäre aktuell ein Witz ohne den ganzen Third Party Content. Deshalb kaufen die ja Studios um Kosten für die Deals zu sparen. Auf jeden Fall bin ich mit Gamepass mehr als zufrieden und locker bereit mehr dafür zu bezahlen, Cloud Gaming inklusive, PC Native, Console Native, Cloud Save für alle Geräte, der Preis ist aktuell eben einfach viel zu gut.
×
×
  • Create New...