Jump to content

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb JinofTsushima:

Hab ich irgendwas überlesen? Worum geht's? Bug? 

Es geht darum, dass jeder Tod oder ausschalten der Konsole einen Permadeath zu Folge hat. Deswegen ist die Intention „Break the cycle"

 

Ich finde das Feature mega gut. 

Edited by Rushfanatic

„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Habe mein Game auch heute bekommen, habe bei Spielegrotte bestellt gehabt. Der Ersteindruck haut mich auf jedenfall von den Socken. Tolle Atmosphäre, klasse 3D Sound über die Sony Pulse Kopfhörer und

Hallo hallo Community, bin neu hier um mich intensiver mit PS5 Nutzern austauschen zu können. Wie ihr dem Bild entnehmen könnt hab ich Returnal seit gestern und bin hellauf begeistert. So intensiv wie

Bin jetzt seit gestern auch durch die Story durch. Habe 49h gebraucht und hatte 19 Tode. Dass ich unter 20 Toden geblieben bin, freut mich besonders. Mal schauen, ob ich die Sonnenfragmente auch noc

Posted Images

vor 14 Minuten schrieb KillzonePro:

Das „Speichersystem“. Bei Spielstart wird sogar eingeblendet, dass sich der Zyklus beim Schließen des Spiels zurücksetzt und man daher in den Ruhemodus wechseln sollte. 
 

Was ist das für eine beknackte Dummheit? 😂

Richtig schlecht sry. Da bin ich definitiv raus. Wird mal für 30€ geholt. Allen anderen hier aber viel Spaß! 

A959A76A-6482-4BEE-8427-D9FC3D332585.jpeg

Link to post
Share on other sites

Finde ich jetzt auch weniger geil. Zumindest speichern bei beenden einer Sitzung, hätte man doch anbieten können... Und dann halt ohne Möglichkeit, diesen Speicherpunkt nochmal nutzen zu können. 

 

Aber so. 

 

Naja. Ich spiele jetzt mal ne runde "Demo" 🤣

Link to post
Share on other sites

Habe mein Game auch heute bekommen, habe bei Spielegrotte bestellt gehabt. Der Ersteindruck haut mich auf jedenfall von den Socken. Tolle Atmosphäre, klasse 3D Sound über die Sony Pulse Kopfhörer und das Game integriert den Controller mit ein. Echt ein tolles Erlebnis. Ich muss sagen ich bin leidenschaftlicher Souls Spieler, und habe schon einige Tote bei diesem Game hinter mir. Am Anfang habe ich mich natürlich auch geärgert das wieder alles weg ist😬 Aber trotzdem wollte ich gleich wieder rein ins Abenteuer. Es gibt Sachen die man behält nach dem Tod, aber das ist ganz wenig bisher. Ich habe ein Schwert für den Nahkampf gefunden und das behält man auch nach dem Tod, weil es noch für was anderes wichtig ist. Das mit dem Speichern finde ich auch ein bisschen blöd, aber man muss solange zocken bis man stirbt. Dann kommt das gleiche raus ob man mitten im Game ausmacht. Der schwierigkeitsgrad am Anfang ist schon nicht ohne finde ich. Ich bin gespannt wie lange ich dran bleibe😉 Heute wird es aber leider nichts mehr obwohl ich eine Menge Lust habe aber ich muss morgen früh raus arbeiten.🙁 Aber ab morgen ist ja Wochenende...👍

  • Like 6
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

Ich verstehe ja nicht, warum man nicht 2 Game-Modi anbietet.

Einen mit Perma death für die die das brauchen und einen mit rudimentärem Speichersystem.

So limitiert man schon sehr stark den Kundenkreis und vermutlich den VK-Erfolg.

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Hatte das Spiel schon heute in meinem Briefkasten und habe meine ersten 2 bis 3 Stunden hinter mir.

Das Gameplay ist richtig geil. Housemarque würde ich es zutrauen einen geilen exklusiven Multiplayer für Sony zu entwickeln.

Steuerung und Gunplay sind top. Alleine das Bewegen durch die Welt macht spaß, da es sich wunderbar schnell steuern lässt.

Die Partikeleffekte sind wunderschön anzusehen, generell ist die Grafik gut. Der Sound mit Headset ist bombastisch. Die Musik und die Soundeffekte sorgen für eine geile Atmosphäre. Die neuen Features sind auch sehr eingebaut und zeigen was mit dem Controller möglich ist. Alleine die Introsequenz mit dem Controller lässt einem in dem Raumschiff selber sitzen.

Der Schwierigkeitsgrad ist sehr ordentlich bisher. Wenn man Pech hat und direkt am Anfang starke Gegner vor die Nase gesetzt bekommt, kann man auch sehr schnell ins Gras beißen. Hat man allerdings ein paar "Räume" gesäubert und die erste Vernünftige Waffe, kann man sich gut zu dem Boss hinarbeiten. Generell ist es wichtig Deckungen zu nutzen, viel in Bewegung zu sein, allerdings auch in den Nahkampf zu gehen, da dieser sehr stark ist. Die perfekte Mischung habe ich selber noch nicht ganz raus, allerdings wurde ich von Minute zu Minute besser.

Den 1. Boss konnte ich noch nicht besiegen bei zwei Versuchen, allerdings war es sehr knapp. Zumindest der 1. Bosse ist gut machbar und sollte eigentlich in den nächsten zwei Durchgängen besiegt werden.

Das fehlende Speichersystem finde ich etwas störend, da man in der Theorie in einem Run ja auch einen Boss besiegen will. Dafür brauche zumindest ich erstmal eine bessere Waffe, eine zweites Leben und sonst vielleicht noch ein Extra. Dafür muss man allerdings erstmal ein bisschen erkunden was seine Zeit dauert. Da wünsche ich mir die Möglichkeit zu speichern und denke dies wird auch mit einem Patch nachgeholt.

Die Story ist bisher ganz interessant, allerdings lebt das Spiel momentan noch mehr von der Atmospähre und dem großartigen Leveldesign.

Ob das Spiel auf Dauer motiviert kann ich jetzt noch nicht sagen. Zumindest für den Moment würde ich am Liebsten direkt wieder an die Konsole und weiterspielen (gutes Zeichen). Ob dieses Gefühl auch nach über 15 Stunden noch da ist muss man schauen.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Diggler:

Ich verstehe ja nicht, warum man nicht 2 Game-Modi anbietet.

Einen mit Perma death für die die das brauchen und einen mit rudimentärem Speichersystem.

So limitiert man schon sehr stark den Kundenkreis und vermutlich den VK-Erfolg.

Nach meiner kurzen Spielzeit finde ich das auch etwas schade.

Das Spiel würde meiner Meinung nach auch mit einem deutlich leichteren Schwierigkeitsgrad super funktionieren. Alleine das Leveldesign, die Atmosphäre und das Gameplay sorgen für ein sehr spaßiges Spiel. Aber dies kann man ja auch "leider" über Spiele wie Sekiro, Bloddborne usw. erzählen.

Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten schrieb KillzonePro:

Das „Speichersystem“. Bei Spielstart wird sogar eingeblendet, dass sich der Zyklus beim Schließen des Spiels zurücksetzt und man daher in den Ruhemodus wechseln sollte. 
 

Was ist das für eine beknackte Dummheit? 😂

Klingt nach einem Move, den sich eigentlich nur Kojima ausdenken könnte :D

vor 31 Minuten schrieb Diggler:

Ich verstehe ja nicht, warum man nicht 2 Game-Modi anbietet.

Einen mit Perma death für die die das brauchen und einen mit rudimentärem Speichersystem.

So limitiert man schon sehr stark den Kundenkreis und vermutlich den VK-Erfolg.

Weil es, so vermute ich, nicht die Intention des Spiels ist. Wahrscheinlich soll das auch etwas Besonderes darstellen und der Erzählweise dienen. Würde man zwei Modi anbieten, wer würde da schon Perma-Death wählen, obwohl es vielleicht sogar die bessere Wahl ist für das Spielerlebnis?

Es gibt Spiele, da würde ich mir Entscheidungsmöglichkeiten wünschen, aber die Erzähler wollen es einfach anders. 

Muss man so respektieren, finde ich. Aber mit der Limitierung des Kundenkreises hast du eindeutig Recht. Es ist von Vorteil, dass Returnal jetzt erscheint. So werden manche wohl schon fast aus Verzweiflung zugreifen, weil es zurzeit nicht viel Neues gibt.

Link to post
Share on other sites

Schmutz.... 

Nachdem ich ein paar Tests durchgelesen habe stelle ich fest, dass ich voll die Zielgruppe bin. Also wer seine Playstation verleihen möchte, schreibt mir ne PN. Alternativ kauf ich die Kiste auch ab. 300€ gebe ich 😇 🤪

Reicht gerade mal für anfassen..... 

Irgendwann.... So am Ende des Zyklus, kauf ich die Kiste fürn Fuchs oder ich find das Teil auf dem Sperrmüll mit Laufwerk Schaden wie einst die Xbox One X 😂

Gibt das Teil eine Chance. Ne 80€ Demo kann man auch woanders investieren.

Ist es zu stark bist du schwach... Sagt man so wenn man Dark Souls gespielt hat

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...