Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

God of War: Ragnarök


Mitsunari
 Share

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Greifchen:

Die Diskussion um die Grafik ist doch absurd. Wie kann man von dem gezeigten ernsthaft enttäuscht sein?

Weil es aussieht als würde es auf der PS4 laufen? Bei Ragnarok sieht man am Meisten, dass Crossgen total aufhält, das hätte DER Benchmark Titel für die PS5 werden müssen. Bin auch mittlerweile „sauer“ auf die PS4, das Teil kann man jetzt echt mal fallen lassen. Gibt 4000 Spiele für die 4, genug für jeden. Jetzt bitte Next Gen Only. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Das positive ist, dass 2022 wohl das letzte Jahr ist mit Crossgen Spielen (Natürlich wird es noch Spiele geben die von 2022 auf 2023 verschoben werden). Insomniac hat zumindest schon angekündigt, dass Spider Man 2 und Wolverine nur noch für die PS5 kommen werden.

  • Like 1

Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Link to comment
Share on other sites

Ach was einige Leute für Probleme haben… Wie geil soll denn das Teil noch aussehen? God of War war auf er PS4 schon krass und wird es auch auf der PS5.

Ausserdem hat GoW noch einiges mehr zu bieten als nur die Optik, z. B. grossartige Charaktere, hervorragendes Gameplay sowie einen unheimlich bombastischen Soundtrack uvm.

Ich für meinen Teil kann es kaum erwarten GoW oder Horizon FW zu spielen und mache denn Spielspass von ganz anderen Dingen abhängig. Für mich ist die aktuelle Gen grandios gestartet und hat mich mit Titeln wie Spiderman MM, Sackboy BA, Ratchet & Clank RA, Astros Playroom sowie Returnal echt begeistert! (Demon Souls hab ich bislang noch nicht gespielt 😓).

Edited by raphurius
  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Am 9/11/2021 um 6:00 PM schrieb Greifchen:

Die Diskussion um die Grafik ist doch absurd. Wie kann man von dem gezeigten ernsthaft enttäuscht sein?

zumindest mir geht es weniger um die Grafik, ich finde das ok, aber eher darum, dass ich überzeugt davon bin, dass mehr möglich wäre und die PS4 halt leider zurückhält

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

Grafisch kann und wird da in Zukunft sicherlich noch mehr gehen. Allein die Animationen der Charaktere relativ zu beginn des neusten Gameplay-Trailers (Kampf zwischen Kratos und Freya) bieten ordentlich Luft nach oben. Und dennoch sieht das gezeigte nochmals einen Tick runder aus, als noch beim Vorgänger. Sicherlich hält die PS4 hier den Fortschritt zurück, aber umso mehr können wir uns dann auf kommende Projekte freuen und da versüßt ein neuer Titel kommendes Jahr eher die Wartezeit, als weitere Jahre ohne auskommen zu müssen. 

Freue mich auf Kratos' sein nächstes Abenteuer und ebenso auf ein PS5-Only Projekt aus dem Hause Santa Monica :D

Signatur.jpg.9e173265a824d56ccc17155f64d37f27.jpg
"Was machen wir als Nächstes? Was Gutes, was Böses? Ein bisschen was von beidem?" - Star-Lord
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb TiM3_4_P4iN:

zumindest mir geht es weniger um die Grafik, ich finde das ok, aber eher darum, dass ich überzeugt davon bin, dass mehr möglich wäre und die PS4 halt leider zurückhält

Natürlich ist immer mehr möglich. Aber glaubt hier wirklich jemand das dieses Spiel und auch HFW von einem PS4-Release zurückgehalten werden? Das ist doch absurd. Die Produktion dieser beiden Spiele fand zu fast 50% auf der PS4 statt. Die Versionen werden sich schon erheblich unterscheiden (Gerade wegen der 60fps). Wir sind doch dahingehend noch ganz am Anfang der neuen Generation. In der letzten (wo der Sprung von PS3 zu PS4 aber grundsätzlich nochmal größer war) ist gerade zum Ende hin sowieso nochmal ein großer grafischer Sprung gelungen. Das Niveau ist halt einfach schon extrem hoch.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde auch den PC als Vergleich herziehen. Wo war der am Ende der PS3/360 Generation im Vergleich zu diesen Konsolen? Und war der PC gegen ende der PS4/X1 Generation zu den Konsolen?

Als Beispiel würde ich hier die Battlefield Games herziehen, da Dice als Multiplattform Entwickler bekannt ist, der den PC gerne ausreizt. 

Vergleicht mal die PC Version von BF3 oder BF4 mit der PS3/360 Version. Da liegt grafisch ein Generationensprung dazwischen. Wenn du jetzt die PC Version von BF1 oder BF5 mit der PS4/X1 Version vergleichst, ist da zwar doch grafisch ein sichtbarer Unterschied vorhanden. Der ist aber deutlich geringer als der der Unterschied bei der BF3/BF4 PC Version zur PS3/360 Version. Da hab ich noch nicht mal erwähnt, dass die PS4/X1 Version von BF1/BF5 das gleiche Spiel ist wie auf dem PC, wärend du bei BF3/BF4 auf der PS3/360 nur ein Battlefield light bekommen hast. (Kleinere Maps, nur 32 (oder 24?) Leute pro Map (statt 64).

Diese Grafikmonster entwickeln sich nicht von alleine nur weil du mehr Leistung zur Verfügung hast. Um diese Leistung voll auszunutzen, musst du entweder viel mehr Entwickler einstellen oder du hast deutlich länger für die Entwicklung. Beides kostet Geld. Und wie man an den Reaktionen vieler Gamer auf den 10 Euro Aufschlag der PS5 Games sieht, sind diese nicht bereit diese Mehrkosten zu finanzieren. Eine andere Möglichkeit sind immer mehr Microtransaktionen. Ich für meinen Teil zahle lieber mehr.

Versteht mich nicht falsch. Es wird sicher noch einen Sprung in der Grafik geben. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser auch nur annähernd so gross wird, wie der Sprung von der PS2 zur PS3 oder von der PS3 zur PS4.

  • Like 2

Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Greifchen:

Natürlich ist immer mehr möglich. Aber glaubt hier wirklich jemand das dieses Spiel und auch HFW von einem PS4-Release zurückgehalten werden? Das ist doch absurd. Die Produktion dieser beiden Spiele fand zu fast 50% auf der PS4 statt. Die Versionen werden sich schon erheblich unterscheiden (Gerade wegen der 60fps). Wir sind doch dahingehend noch ganz am Anfang der neuen Generation. In der letzten (wo der Sprung von PS3 zu PS4 aber grundsätzlich nochmal größer war) ist gerade zum Ende hin sowieso nochmal ein großer grafischer Sprung gelungen. Das Niveau ist halt einfach schon extrem hoch.

klar wird das zurückgehalten, zu 100% sogar, wie gesagt denk doch einfach mal drüber nach, die Entwickler können manche Sachen doch gar nicht umsetzen, weil es auf der PS4 nicht laufen würde, darüber hinaus müssen für die PS4 Version einige Ressourcen aufgewendet werden, die man hätte für die PS5 Version verbrauchen könnte

also da muss man keine Raketenwissenschaftler sein um das zu kombinieren

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

hoffe dass das spiel diesmal mehr epochale szenen aus der nordischen mythologie zeigt

mir wurde im ersten teil da zu viel über notizeinträge und diese holztafeln die mythologie erzählt.

 

erinnere sich mal jemand an den Rösser der Zeit als sie die Insel hinter sich herzogen in God of war 2

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...