Jump to content

God of War: Ragnarök


Mitsunari
 Share

Recommended Posts

vor 4 Minuten schrieb Buzz1991:

Mein Interesse am Spiel ist sehr gering zurzeit. Sollte es wirklich noch dieses Jahr erscheinen, muss da echt noch etwas kommen.

Bei mir auch so. Könnte mir auch gut vorstellen das es mir nicht so gut gefällt wie der erste Teil. 
War bei Horizon zuletzt auch schon so. 

  • Like 1

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Die große Erwartungshaltung bzw. die Ungeduld vieler Playstation Anhänger rührt sicher auch daher, dass bei der Präsentation der PS5 damals, am Ende der Ragnarök Teaser mit 2021 kam.

Danach hat man fast 1 Jahr nichts mehr von dem Game gehört, außer dass es 2022 erscheint mit dem kurzen Trailer, wo man paar Eindrücke gewinnen konnte, was uns erwartet.

Vermutlich planen die eine bombastische State of Play extra zu dem Game, um uns zu erschlagen mit Bildmaterial, was es so vorher noch nicht gab.

Wenn die Marketing Abteilung von Sony bisschen die Foren durch stöbern würden, hätten die mittlerweile festgestellt, dass ein Mini Trailer mit einem schlichten Datum genügen würde.

Link to comment
Share on other sites

@PlatinKing Dann sollen diese Anhänger auch mal kurz raus gehen und frische Luft holen, damals haben CDR Mitarbeiter Morddrohungen bekommen weil Sie CP2077 verschoben haben..........einfach krank. Gute Spiele brauchen Zeit und wie immer heißt es am Ende "ITS DONE WHEN ITS DONE". Geduld sollte bei Spielen völlig normal sein, haben genug andere Spiele die man nachholen kann. GoW R soll erst dann erscheinen wenn die Entwickler es für GOLD würdig halten, Verständnis muss man als Gamer einfach haben. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Diggler:

Es geht hier doch nicht nur um das Releasedatum, sondern dass wir auch gar keine Infos zum Spiel bekommen.
Was gibt es für neue Spielmechaniken, um was dreht sich die Story, wie sieht das Game auf der PS5 aus?

Als jemand der in die PS5 investiert hat, möchte ich schon halbwegs einen Fahrplan, wie es in den nächsten 12 Monaten ungefähr mit den 1st Party-Spielen ausschaut. z.Z. hängt man da als Playstation-Spieler komplett in der Luft und weiss gar nichts. Das haben sie früher einfach viel besser gemacht, wo übers Jahr verteilt laufend Infos gekommen sind und es bis zu 4 oder 5 größere Events mit Neuigkeiten gab und damit einen ständige Vorfreude auf die kommenden Games da war.

Ist wohl ansichtssache. 

Bis ende des Jahres dauert es ja noch etwas. Da ist also noch genug Zeit um noch was zu zeigen. 

Verstehe es halt nicht so ganz, was es einem bringt schon ewig vorher was zu einem Spiel zu sehen und man dann so lange mit Vorfreude darauf warten muss. 

Ich fände es viel geiler, wenn die Vorfreude erst ein paar Wochen vor Release entfacht wird und man dann weiß, dass man gar nicht mehr lange warten muss. Vor allem weiß man dann auch, dass das Spiel so gut wie fertig ist, wenn sie es erst relativ kurzfristig vorstellen. 

Fast alle Gameplay videos welche schon Monate oder Jahre vor dem Release zu irgendwelchen Spielen gezeigt werden, sehen oft sehr anders aus als das fertige Produkt und das betrifft auch alle Sony Spiele. Sowas stört mehr als es hilft, finde ich. 

Die ganzen leaker zerstören allerdings auch oft mal die Vorfreude 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb AlgeraZF:

Bei mir auch so. Könnte mir auch gut vorstellen das es mir nicht so gut gefällt wie der erste Teil. 
War bei Horizon zuletzt auch schon so. 

egal wie es wird, es wird dennoch geil werden. es wird ja ein episches finale und da haben sich die entwickler schon was cooles einfallen lassen und noch eine schippe draufgelegt. jeder teil hat mir bis jetzt klasse gefallen. ich persönlich mache mir deswegen mal gar keine sorgen. die werden abliefern.

Edited by spider2000
  • Like 3
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Spyro:

Dann wären wir wieder beim Thema Geduld. Ich verstehe das jemand nicht geduldig genug ist und die Infos so früh wie möglich will, ist ja auch irgendwo nachvollziehbar. Denn wir alle freuen uns letztendlich über neues Material. Mir wiederum reichen die Infos die ich bekomme. Zu gegebener Zeit werde ich sicher mehr bekommen und ich muss auch nicht wissen wann diese Infos kommen.  Das ist wahrscheinlich einer der Gründe warum wir beide nicht zu einem Konsens kommen werden. Dennoch bleibe ich beim meiner These das viel Geheule dadurch unterbunden wird wenn man diesen Insidern außerhalb von Twitter keine Plattform gibt. 

Ich glaube du verstehst mich da komplett falsch. Ich bin im Gegenteil ein sehr geduldiger Mensch, weshalb ich ja schon sehr frühzeitig Informationen zu einem Spiel haben will und dieses bei seiner Entwicklung begleiten. Der genaue Releasetermin ist für mich da eher sekundär und ein grober Zeitrahmen vollkommen ausreichend.

Als Spielenerd und PS-Fan gehört es für mich einfach dazu, zu den großen 1st Party-Titel einen coolen Reveal, Gameplay, Interviews von den Entwicklern, Making of Videos und Vorberichte in den Medien mitzubekommen.
War doch in den Spielemagazinen von früher auch so, dass mindestens die Hälfte des Heftes voll mit Vor- und Anspielberichten war, wo die Redakteure zu den Studios geflogen sind.
Heute gibt es natürlich auch viele andere Möglichkeiten.
Zu Returnal gab es noch regelmässige Making-Of Videos und zu früheren Exklusivkrachern, wie Uncharted oder TLOU2 auch öfters neue Trailer und Berichte.

Die letzten beiden PS-Generationen waren eigentliche eine ständige Vorfreude auf das nächste Exklusivgame.
Jetzt habe ich HFW durch und weiss nicht mal auf was ich mich in den nächsten 12 Monaten freuen soll.
Bei GOW bin ich wegen des Trailers und des Director-Wechsels sehr skeptisch, PSVR2 wäre cool, aber wir haben nicht mal einen groben Release-Zeitraum und sonst wissen wir auch nicht, was wir nächstes Jahr an 1st Party auf der PS5 spielen werden.

Mir war die Playstation und Gaming allgemein schon lange nicht mehr so egal wie jetzt, weil sie es kaum schaffen, mich emotional mitzunehmen. Habe eher das Gefühl, dass wir Core-Gamer Sony plötzlich komplett egal sind.

vor 5 Stunden schrieb Blackmill_x3:

Ist wohl ansichtssache. 

Bis ende des Jahres dauert es ja noch etwas. Da ist also noch genug Zeit um noch was zu zeigen. 

Verstehe es halt nicht so ganz, was es einem bringt schon ewig vorher was zu einem Spiel zu sehen und man dann so lange mit Vorfreude darauf warten muss. 

Ich fände es viel geiler, wenn die Vorfreude erst ein paar Wochen vor Release entfacht wird und man dann weiß, dass man gar nicht mehr lange warten muss. Vor allem weiß man dann auch, dass das Spiel so gut wie fertig ist, wenn sie es erst relativ kurzfristig vorstellen. 

Fast alle Gameplay videos welche schon Monate oder Jahre vor dem Release zu irgendwelchen Spielen gezeigt werden, sehen oft sehr anders aus als das fertige Produkt und das betrifft auch alle Sony Spiele. Sowas stört mehr als es hilft, finde ich. 

Die ganzen leaker zerstören allerdings auch oft mal die Vorfreude 

Siehe oben.
Für mich ist das einfach kein cooles Gamingjahr, wenn ich 8 Monate im Dunkeln sitze und mich dann erst 3 Wochen vor Release auf ein Game freuen kann. Da habe ich einfach anderen Vorstellungen.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Gunse:

@Diggler gefällt dir insgesamt so wenig oder beziehst du das nur auf Spiele von Sony das so wenig für dich zum zocken da ist? 

Es geht nicht darum, dass ich zu wenig zum Spielen habe, sondern genau um die Punkte, die ich aufgezählt habe.
Die PS-Exklusives gehörten in den letzten beiden Generation zu den Gaming-Highlights, die für mich die Generationen mitdefiniert haben und dazu gehört für mich halt auch das Einbeziehen der Community. Deshalb waren früher die Gaming-Messen, wie die E3 auch immer große Highlights im Gamingjahr. Nur Sony hat daran ja keinerlei Interesse mehr.

Wenn mich Gaming abseits des wirklichen Zockens nicht interessieren würde, würde ich ja auch nicht hier im Forum schreiben. Das gehört für mich halt alles zu Hobby dazu.
Wie gesagt, auf was kann man sich jetzt eigentlich von Sony aktuell freuen?

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

@Diggler von Sony selbst in nächster Zeit vielleicht nicht, aber ich zb freue mich schon ziemlich auf Forspoken, weil ich denke es wird mir gut gefallen.

Mir persönlich geht es eher um die Konsole im Ganzen. 

Wenn du jetzt natürlich bei Gow eher noch abwartend bist, wegen dem Wechsel, dann kann ich schon verstehen wie du das meinst. 

Evtl zeigen Sie ja bald wieder was

Edited by Gunse
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...