Jump to content

God of War: Ragnarök


Mitsunari
 Share

Recommended Posts

vor 48 Minuten schrieb Hiei:

So, nach ein bisschen Abstand mal meine Review zu GOWR. Wer das Spiel noch nicht durch hat, bitte nicht weiterlesen:

Insgesamt einfach ein fantastisches Game geworden, das meiner Meinung nach in vielerlei Hinsicht den 2018er Titel nochmal übertrifft. Es gab sehr viel Skepsis in den Monaten vorm Release. Warum zeigt man so wenig? Sieht grafisch nicht gut genug aus, nur ein DLC, keine 80€ Wert etc. Alles Dinge, die man ständig gelesen hat, auch hier im Forum manchmal. Mich freut es daher für die Devs und natürlich uns Spieler umso mehr, dass trotz all der Skepsis und negativer PR so ein tolles Spiel am Ende bei rum gekommen ist, dass auch kommerziell ein voller Erfolg zu werden scheint.

Gameplay/Kampfsystem:

Absolut erstklassig umgesetzt. Jede der 3 Waffen spielt sich absolut großartig, gerade die Klingen wurden im Vergleich zum Vorgänger deutlich verbessert, man kann jetzt endlich wieder Gegner zu sich heranziehen, oder sich selbst an Gegner heranziehen und diese wegstoßen. Die Axt spielte sich im Vorgänger schon absolut großartig und das ist hier nicht anders. Die Kombinationsmöglichkeiten die dieses Kampfsystem bietet ist enorm. Trifft für mich genau den Sweetspot zwischen Soulslike und puren Hack n Slay Kämpfe und bockt einfach unnormal. Der Speer war voll aufgerüstet mit den hervorragenden Runenattacken meine Lieblingswaffe. Tolle Idee von Santa Monica. Ich bin weit davon entfernt zu behaupten, dass ich das Kampfsystem schon voll gemeistert habe, aber hier mal 2 Videos die zeigen wie das dann aussieht, wenn man's voll drauf hat:

 

Vielleicht krieg ich das in Zukunft auch mal noch so gut hin. 😅

Sidecontent:

Großer Schritt in die richtige Richtung. Natürlich gab's auch hier wieder die üblichen Sammelaufgaben(Finde 4 Hirsche, Blumen, Rezepte etc.), die oft etwas belanglos daherkommen, aber Sidequests wie die in Svartalfheim mit der "Befreiung" des Wahls, die Quests mit den 2 Quallen, oder quasi der gesamte optionale Krater, der quasi ein riesiger 4-5 Stunden langer Sidequest darstellt, ist Content, der in dieser Qualität im 2018er Titel einfach nicht vorhanden war und genau diese Quests werten Ragnarök meiner Meinung nach nochmal spürbar auf und ich hatte den meisten Spaß(neben den Kämpfen) damit, diese Welten zu erkunden und diese sehr gut gestalteten Quests zu erledigen. Richtig toll ist dann, dass man am Ende nicht einfach nur XP, ne neue Runenattacke oder ne neue Rüstung bekommt, sondern mal bekommt man Hintergrundinfos zur Story oder man lernt Neues über Mimir oder Fay. Das hat mir sehr gut gefallen.

Grafik:

Einfach ein wunderschönes Spiel mit teilweise den beeindruckensten Umgebungen(Vanaheim, Eisenwald) die ich bisher gesehen habe. Die Weitsicht, als man in Asgard die Mauer raufklettert. 🤩 Einfach nur Phänomenal. Und diese ganze Grafikpracht bekommt man mit super stabilen 60 FPS. Ja, man merkt, dass das Spiel im Kern ein PS4 Game ist, aber holy shit, was hier alles aufgefahren wurde ist echt bemerkenswert. Ich bin so gespannt, wie dann der Erste, reine PS5 Titel von Santa Monica aussieht.

Bosskämpfe:

Meine Favoriten waren Thor, Garm, Nidhog und Heimdall. Allesamt großartige Bosskämpfe, auch der Kampf gegen den Eisdrachen in Vanaheim(als man das Gebiet erst fluten muss) war erstklassig. Dazu die Wallkürenkönigin, die Berserker, etc. Hier hat Santa Monica im Vergleich zum Vorgänger kräftig draufgepackt. Etwas "enttäuscht" war ich nur vom finalen Kampf gegen Odin, der in der 2. Phase völlig unspektakulär in einer Höhle stattfindet. Da hätte ich mir im Finale noch etwas mehr erwartet, aber das ist Kritik auf hohem Niveau.

Story: Dazu hab ich in nem anderen Thread schon was geschrieben. Nur so viel: Ich finde das Ende, als Kratos gezeigt wird, wie er als Gott in Zukunft verehrt wird, einfach nur großartig und konsequent durcherzählt, verdeutlicht nochmal die Charakterentwicklung von Kratos. Und wie sehr ihn das bewegt sieht man in der Szene dann auch deutlich. Dazu einfach so viele gut geschriebene Charaktere, allen voran Sindri und Brok.

Kritikpunkte:

- Der Abschnitt von Atreus im Eisenwald hat mir zwar sehr gut gefallen, nimmt aber etwas das Pacing aus der Story und ist insgesamt etwas zu lang geraten.

- Könnte man bitte analog zu HFW damit aufhöhren, dass die Lösungen für Rätsel schon nach ca. 30 Sekunden verraten werden? Das nervt einfach tierisch. Es gibt so viele Einstellungsmöglichkeiten, warum kann man das dann nicht komplett ausstellen? Macht das doch so wie bei Uncharted früher, dass man auf Knopfdruck(wenn man will) einen Hinweis bekommt.

- Zu viele Kisten und auch zu viele Rätsel, die sich in der Mechanik zu oft wiederholen

 

Unterm Strich einfach ein meisterhaftes Spiel und ich bin jetzt so auf die neue IP von Cory Barlog gespannt und wie es mit dem GOW Franchise genau weiter geht, wird auch sehr interessant zu beobachten sein.

9,5/10

Wie krank ist bitte das letzte Video :D

Und sehr toller Bericht von dir sehr schön geschrieben!

Edited by Brykaz89
  • Thanks 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Brykaz89:

Wie krank ist bitte das letzte Video

Krank? Das ist voll normal wenn man Kratos ärgert. :classic_biggrin::prost:

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb Brykaz89:

Wie krank ist bitte das letzte Video :D

Und sehr toller Bericht von dir sehr schön geschrieben!

Danke. 😀

Ja, um das so drauf zu haben mit so langen Kombos muss ich auch noch ein bisschen üben. 😅

Link to comment
Share on other sites

Man muss aber sagen in den Videos benutzt er halt nur Rage, alle Waffen mit Runen angriffen, blockt mal abundzu und durchbricht die Abwehr 😁 sieht halt geil aus ohne hud aber nix besonderes 

gibt es noch den Thread über das Ende? Finde den leider nicht 

Edited by Olli90
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Olli90:

Man muss aber sagen in den Videos benutzt er halt nur Rage, alle Waffen mit Runen angriffen, blockt mal abundzu und durchbricht die Abwehr 😁 sieht halt geil aus ohne hud aber nix besonderes 

gibt es noch den Thread über das Ende? Finde den leider nicht 

Den hier?

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Bin jetzt auch, später als gedacht, durch mit dem Spiel. Ich habe ja schon oft genug von dem Spiel geschwärmt, aber jetzt kann ich abschließend noch einmal sagen: Mein Spiel der Generation bisher. Einfach der pure Wahnsinn. Lob und Kritik deckt sich so ziemlich mit dem Bericht von @Hiei (sehr schön geschrieben). Ich will unbedingt ein weiteres God of War. UNBEDINGT! Jetzt erst einmal alle Kommentare aus dem "Ende"-Thread durchlesen. :D

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb Diggler:

Puh, also Gna nervt mich ordentlich.

Die ist aus meiner Sicht weitaus schwerer, als im Vorgänger die Valkyren-Königin.

Ich hab die nur zweimal getestet. Die macht einen fast One Hit platt 😅 

SIGNATUR-WHAM.jpg.0114858c7c4ff8acbf9d85311b689a75.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Diggler:

Puh, also Gna nervt mich ordentlich.

Die ist aus meiner Sicht weitaus schwerer, als im Vorgänger die Valkyren-Königin.

Auf jeden fall ist Sie leichter wenn ihr beide die Steinrüstung habt hatte aber ein mix aus zwei Rüstungen dazu muss eine Geheime Rüstung gefunden werden und der Berserker König gelegt werden. Kann gerne meinen Build Posten sobald zuhause bin. Dadurch konnte ich die Reliquie sehr oft einsetzen vom König.

 

Warte eigentlich noch auf New Game+... habe so Lust auf einen zweiten Run! 

vor 2 Stunden schrieb Elton:

Ich hab die nur zweimal getestet. Die macht einen fast One Hit platt 😅 

 

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Brykaz89:

Auf jeden fall ist Sie leichter wenn ihr beide die Steinrüstung habt hatte aber ein mix aus zwei Rüstungen dazu muss eine Geheime Rüstung gefunden werden und der Berserker König gelegt werden. Kann gerne meinen Build Posten sobald zuhause bin. Dadurch konnte ich die Reliquie sehr oft einsetzen vom König.

 

Warte eigentlich noch auf New Game+... habe so Lust auf einen zweiten Run! 

 

Platin interessiert mich zum Glück nicht. Jetzt kommen erst einmal andere Spiele dran und danach kümmere ich mich weiter um die Nebenmissionen. 

Wichtig war die Story zu beenden 😋

  • Like 1

SIGNATUR-WHAM.jpg.0114858c7c4ff8acbf9d85311b689a75.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ja sowas ist auf jeden fall nice...werde ich dann ja feststellen wenn ich mal sterbe 😁
    • Die übertreiben echt ganz schön mit dem Sound haha ...das haben die echt richtig gut gemacht die ganze Atmosphäre ist einfach nur heftig 😱😱👽
    • Haha ja so oder so ähnlich ist es mir gestern auch schon ergangen 🤣🤣 so liebe sonne...sieh zu dass du untergehst...warst lange genug draußen heute 🌔🌓🌒🌑
    • Mit Callisto Protokoll sollte man es nicht vergleichen. Ich fand es mutig und gut was die Entwickler von Callisto Protokoll auf den Markt gebracht haben. Wäre ja schade wenn sich da in Zukunft Leute nicht mehr trauen. Nur weil es so strahlende Orginale gibt.
    • Bin wieder zurück in Apex nachdem mich COD so endlos langweilt und ich keine Lust auf Fortnite sowie PUBG habe. Habe jetzt gut 3 Monate nicht gespielt. Das Matchmaking scheint etwas besser geworden zu sein. Meine Runden laufen merklich besser und es macht dadurch extrem mehr Bock.  Gameplay, Movement sowie Waffen und Helden einfach top ... einfach nach wie vor super das Game auch wenn ich es kurzzeitig gehasst habe. Spiele aktiv Horizon und Revenant. 
×
×
  • Create New...