Jump to content

God of War: Ragnarök


Mitsunari
 Share

Recommended Posts

vor 20 Minuten schrieb Sharkz:

30FPS sind nicht immer schlecht. Die Frametimes dazu müssen immer passen. Ansonsten fühlt es sich komisch an. Ist blei Bloodborne sehr oft so das die Frames nur um 1-2 runter gehen die Timings dann aber so schwanken das es sich einfach nur Kacke anfühlt. Ich persönlich kann nichtmal mehr Horizon auf der Ps5 in 30FPS spielen , dafür bin ich schon seit 20 Jahren auf dem PC zu sehr verwöhnt an 60FPS+ und auch seit gut 10 Jahren schon mit 144FPS , dann nochmal umsteigen auf 30 ist eine qual. Da begrüße ich doch wenn die Entwickler dann einem die Entscheidung geben , Performance oder Auflösung, da ich eh keinen 4K TV habe nehme ich dann eh meißtens die Performance variante.

Aber ich persönlich hatte , vorallem zu PS3 und PS4 Zeiten einige Probleme mit einigen Titeln wenn es um die Framerate ging , ich kann bis heute zum Beispiel keinem Menschen glauben das "The Last Guardian" für sie flüssig angefühlt hat. Für wen das flüssig war ist ein psychopatischer Serienmörder der keinerlei Zeit oder Realitätsgefühl hat 😄

Ja, gut, da haben dann aber eher die Entwickler es vermasselt. Gibt ja genug aufwendige Spiele die auch auf der regulären PS4 sauber mit 30fps laufen.

 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

@Diggler 🤣 sorry aber selbst mit 4k TV würde ich 60fps wollen. 

Nur sehe ich da noch keinen Sinn drin, deswegen ja meine Frage vorhin, ob es 4k 60fps sind. 

Weil wenn nicht, dann lieber weniger als 4k mMn 

Und sorry aber auch das ist eine Verbesserung, auch wenn sie dir weniger wichtig ist. 

Edited by Gunse
Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb Sunwolf:

Bei God of War Ragnarök, Spider-Man Miles Morales, Gran Turismo 7 und Horizon Forbidden West wusste man schon bei der PS5 Vorstellung das diese Spiele auch auf PS4 erscheinen. Also hätte man beim ersten Trailer wissen müssen das da kein Grafik Sprung zu erwarten wäre. 

Die Vorführung von Ratchet and Clank Rift Apart haben mich dazu bewegt das Spiel zu holen, obwohl ich solche Spiele nicht mal spiele. Die Grafik sowohl die SSD und der Dualsense haben das Spiel auf Next Gen angehoben. 

Das kommende Spiel Spider-Man 2 soll laut Insomniac Games im Trailer Gameplay sein und das sah schon auf dem ersten Blick nach Next Gen. 

Da vertust du dich aber GT 7 und auch GOW Ragnarök waren zuerst als reine PS5 Titel gelistet. GT7 sogar noch in den Trailer als PS5 only Titel dargestellt.

Miles Morales da wusste man es ,bin mir bei Forbidden West nicht mehr sicher.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb Eloy29:

Da vertust du dich aber GT 7 und auch GOW Ragnarök waren zuerst als reine PS5 Titel gelistet. GT7 sogar noch in den Trailer als PS5 only Titel dargestellt.

Miles Morales da wusste man es ,bin mir bei Forbidden West nicht mehr sicher.

Ich meine das Forbidden West eigentlich auch erst als reines PS5 Game angekndigt war. (war doch auf den Showcase mit nen GCI Trailer), ehe dann in einer SOP plötzlich angekündigt wurde, dass es auch für die PS4 kommt.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb Eloy29:

Da vertust du dich aber GT 7 und auch GOW Ragnarök waren zuerst als reine PS5 Titel gelistet. GT7 sogar noch in den Trailer als PS5 only Titel dargestellt.

Miles Morales da wusste man es ,bin mir bei Forbidden West nicht mehr sicher.

Die waren dennoch in Kürze als PS4 Titel aufgelistet. 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 1 Stunde schrieb Gunse:

@Diggler 🤣 sorry aber selbst mit 4k TV würde ich 60fps wollen. 

Nur sehe ich da noch keinen Sinn drin, deswegen ja meine Frage vorhin, ob es 4k 60fps sind. 

Weil wenn nicht, dann lieber weniger als 4k mMn 

Und sorry aber auch das ist eine Verbesserung, auch wenn sie dir weniger wichtig ist. 

Bei HFW ist es zB.

Auflösung bevorzugen: Native 4K-Auflösung (2160p) bei 30 FPS
Leistung bevorzugen: 1800p-Auflösung mit Checkerboard Rendering bei 60 FPS

Im beiden Modi also weitaus mehr, als du auf deinem 1080p TV siehst. Dein TV ist eigentlich noch auf PS4 Standard Niveau, deshalb wundert es mich auch nicht, dass dir da die Grafik recht egal ist.

Aber wir drehen uns hier im Kreis. Ich behaupte auch nicht, dass GOW schlecht wird oder nicht toll ausschauen wird. Ich sage nur, dass die bisherigen Infos und Bilder von Sony noch nicht zu Begeisterungsstürmen veranlassen. Das konnte Sony einmal viel besser, seine Spieler laufend zu begeistern.

Edited by Diggler
  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb Eloy29:

Ich finde auch jetzt wo wir sehen wie sehr eine PS4 die 5 ausbremst nicht richtig GOW Ragnarök für beide Konsolen heraus zu bringen. Denn mal ehrlich wo ist denn überhaupt der große Anreiz sich eine PS5 zu holen ? GOW Ragnarök spiele ich in etwas schlechterer Qualität wahrscheinlich in 30 FPS auf der PS4 ...da kommt bei mir kein Verlangen auf mir unbedingt eine PS5 zu kaufen....so wäre es bei mir hätte ich keine.

Wo ist der Spielerische Anreiz sich stand jetzt eine PS5 zu holen?

Wo ist das Mindfucking Sony Exklusive Game wo ein jeder sich eine PS5 wünscht....es ist einfach nicht vorhanden da Technisch diese Konsolengeneration keine Bäume ausreißt.

Also ganz ehrlich, so langsam versteh ich wirklich nicht mehr was für gigantische Ansprüche hier einige an eine 400€ teure Konsolenhardware haben? Selbst eine 1000€ RTX 3090 schaff höchstens native 4K mit 60-70 FPS, will man dazu noch Raytracing auf einem guten Niveau, kriegt man vielleicht noch 30-40 FPS hin, mehr nicht. Außerdem wird anscheinend immer wieder vergessen, dass wir uns immer noch in der Startphase der neuen Gen befinden und die neuen Konsolen technisch noch gar nicht voll ausgereizt sind und die Devs schon alles voll ausnutzen, sieht man ganz leicht an GG, wie die jetzt innerhalb kürzester Zeit den Performance Modus von HFW auf Vordermann gebracht haben und jetzt sogar ein 4k 40 FPS Modus drin ist. Bisher war es immer so, dass die Games nach 3-4 Jahren mit der jeweiligen neuen Konsolengeneration grafisch nochmal nen gehörigen Sprung gemacht haben und erst dann die Entwickler alles voll ausgereizt haben und zu 100% mit der Konsole vertraut waren. Man vergleiche die grafische Qualität eines Killzone Shadow Fall oder Infamous Second Son mit GOW 2018 oder Last of US 2 zum Ende der PS4 Gen. Da liegen Welten dazwischen.

Dafür, dass wir uns immer noch  am Anfang der neuen Gen befinden und grafische Sprünge immer kleiner werden, sehen doch Spiele wie das Demon Souls Remake, Ratchet and Clank RA oder Horizon Forbidden West absolut hervorragend aus. Ich mein, niemand kann sich ernsthaft diese Szenen angucken und behaupten, dass das grafisch kein sichtbarer Sprung zur PS4 Gen ist:

Aloy ist so detailiert dargestellt, dass man sogar ihre kleinen Härchen im Gesicht sehen kann, selbst ne Wüstenechse sieht von nah aus wie aus einem Animationsfilm und hinterlässt detailierte Spuren im Sand wenn sie wegläuft, bei RC Rift Apart gibt es laut Digital Faundry das bisher beste Konsolen Ray Tracing(auf PS4 nicht möglich) zu sehen und auch hier ist der Detailgrad abnormal hoch. Mir ist auf jeden Fall die Kinnlade runtergefallen als ich RC RA das erste mal gespielt hab. Das in Verbindung mit den Rifts war schon cool. Wenn das kein "Next Gen" ist weiß ich auch nicht?

Und diese ganze Grafikpracht kommt fast ohne irgendwelche Ladezeiten daher, oft mit der Option 60 FPS oder eben 40 FPS(bei RC und HFW), während man auf der PS4 schonmal ne Minute und mehr warten musste und 30 FPS oft das höchste der Gefühle war. Auch das vielleicht technisch beste Studio überhaupt auf dem Markt (ND), konnte Last of US 2 "nur" in 1440p und 30 FPS darstellen, mehr ging einfach nicht, während man es jetzt auf der PS5 problemlos in 60 FPS spielen kann.

Selbst das viel gescholltene GT7 macht so eine schlechte Figur nun nicht:

 

Und nochmal abschließend zu God of War. Die Charaktermodelle sehen doch absolut top aus, die Umgebung strotzt nur so vor Details und Assets, keine Ahnung was man da noch alles haben will?

554544958.jpg

god-of-war-ragnarok-image-9.jpg

Screenshot-2021-10-20-at-20-22-58-God-of

Mehr als einen weiteren grafischen Sprung wünsche ich mir mal eher, dass die Devs in sachen Physik und Gegner KI zulegen, ich hab nicht mehr Spielspass, nur weil die Haut von Kratos oder ne Kiste am Wegesrand noch a bissel besser als jetzt aussieht.

Darüberhinaus haben wir das fertige Produkt ja noch gar nicht gesehen. Wenn GOW am Ende ungefähr mit der gleichen Grafikqualität eines HFW daherkommt bin ich jedenfalls absolut zufrieden, am Ende wird eh die Story, Inszenierung und das Gameplay darüber entscheiden ob dieses Spiel ein Hit wie der Vorgänger wird. Grafisch wird es so oder so zu den besten Spielen auf dem Markt gehören...

 

Edited by Hiei
  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

@Diggler danke für die Antwort, dann bin ich da jetzt auch schlauer 👍 vergiss nie das der 4k TV auch größer ist und deswegen die höhere Auflösung weniger auffällt zumindest mir.

Was mich wundert, warum laufen die Games auf 1080p dann auch beschissen wenn es nicht performance mode ist. Zumindest Cyberpunk und Star Wars Fallen Order, vermutlich rechnet es in der selben Auflösung und zeigt es in niedrigerer an. 

Aber egal, performance mode ist eh mein way to go, dass müssen wir gar nicht klären. 

Was ich dir aber sagen kann, Ps4 Standard oder Ps5 auf 1080p ist ein Riesengroßer Unterschied, die PS5 ist viel besser, selbst bei Ps4 Spielen. 

Bin seit Ps3 dabei und ich persönlich finde die PS5 am besten, weil sie einfach total ausgereift wirkt und die Spiele sehr sauber darauf laufen.

Noch was anderes mit Grafik, PC usw kenn ich mich schon aus, hab viel selber zusammengebaut bis zu 280 Gtx Zeiten, nur finde ich zb das mit der letzten gen, also PS4 die Grafik auf einem so guten Niveau ist, dass ich das bereits sehr gut finde. Mir geht es da eher um das zocken und den Artstyle, am liebsten schön düster. 

Einen neuen TV kauf ich nicht um besseres Bild auf der Konsole zu haben, da bin ich einfach bissel Oldshool ausserdem ist mein TV für 1080p mMn ein sehr gutes Modell. 

Aber jetzt genug off topic. 

Gow wird bestimmt saucool, ich finde die Bilder welche @Hiei gepostet hat echt sauber 

 

Edited by Gunse
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Hiei:

Also ganz ehrlich, so langsam versteh ich wirklich nicht mehr was für gigantische Ansprüche hier einige an eine 400€ teure Konsolenhardware haben?

Das ist nun mal die Sache, wenn man den Leuten Optionen gibt, dann ist immer nur das beste, grade gut genug.

Als es noch keine PS5 oder PS4 Pro gab, hat sich niemand den Kopf gemacht, und einfach gespielt, weil man ja sowieso keine Wahl hatte. Jetzt gehen die FPS und Performance Debatten halt auch bei den Konsolen los.

Du solltest mal die PC-Foren sehen, wo manche der Meinung sind, dass Gaming unter 4k 60fps mit 1000€+ CPU buchstäblich "unspielbar" ist, und man ohne Benchmark Overlays mit hohen Zahlen keinen Spaß dabei haben kann.

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...