Jump to content

Zählen bis zur Million


R123Rob
 Share

Recommended Posts

11092

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

11094

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

11096

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

11097

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

11099

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

11100

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Prinzipiell ein Spielsystem, wo das Gameplay stark auf die beiden Analogsticks fokussiert ist. Ein Stick zum Bewegen, ein Stick zum Zielen/ Rotieren. Dann noch paar Tasten für Schießen und Aktionen. Fertig ist das Paket. Ich spiele Twin Stick-Shooter gerne, weil deren Konzept oft auch erlaubt, einfach zwischendurch mal ne Runde zu spielen ohne den Drang zu verspüren, immer am Ball bleiben zu müssen. Bzw. lassen sich viele Abschnitte auch gern mal wiederspielen, weil das Spielprinzip motivierend ist. Aus dem Wiederholungseffekt generieren diese Spiele den eigentlichen Spielwert.
    • Ich muss leider auch zugeben, dass mich PD mit den Updates schwer enttäuscht. Das kommt nur tröpfchenweise und dann sind zu selten Autos dabei, die mich interessieren.  Schlimmer finde ich aber das Hinzufügen von neuen Events. Wann wird die Missions-Kategorie mal wieder aufgestockt? Oder warum gibt es auf Strecken wie Bathurst und Monza nur so wenig Events (Bathurst hat sogar nur eins)? Warum muss man seit Monaten diegleichen 3-4 Events fahren um vernünftig Credits zu farmen? 2 Stunden Nordschleife, 1 Stunde Suzuka, da gibt's doch so viele Möglichkeiten. Wenn PD selbst keine neuen Events erstellen möchte, könnten sie auch ganz simpel die Payouts für benutzerdefinierte Rennen stark erhöhen. Es ist schon etwas seltsam. Da gab's im März die berechtigte Kritik und es wurde im April bereits ordentlich nachgeliefert, aber jetzt wird man bezüglich Events kaum noch bedient. Diese Extra-Menüs sind ja auch nicht immer der Brüller. Auf GT Planet schrieb einer, für das Kaufen der drei Corvettes bekam er ein 5-Sterne-Ticket und darin war die Kaufeinladung zu einem Pagani, den er schon besitzt. Das ist einfach schlechtes Game Design. Nichts desto trotz gucke ich in die Aktualisierung mal rein. Ich habe ja ohnehin noch einige Streckenerfahrungen offen, wo ich noch mindestens 10 Millionen Credits rausziehen kann, wenn ich es kann... 😅 Es ist nur, dass der Support von GT:S einfach viel besser war. Auch beim Bugfixing: Seit Launch gibt's das Problem, dass Spieler 2 im Splitscreen die Fahrhilfen nicht auswählen kann. Was ist denn das für ein Quatsch? Als "known issue" wird es seit April aufgeführt.
    • Ich sage dir was gut ist und du kaufst uns die Flaschen dann. 🤓
    • @TomSir79viel Spaß, die Demo dazu hab ich praktisch verschlungen 👍
    • Heute frisch eingetroffen. Wird dann heute Nacht nach der Arbeit mal für ein paar Stunden getestet. Am Wochenende geht's dann richtig los. 😁
×
×
  • Create New...