Jump to content

Bundestagswahl


fuschi
 Share

Recommended Posts

  • Replies 66
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Weil?

Ich finds klasse, dass über 845k Menschen Piraten gewählt haben und somit ein deutliches Zeichen für Freiheits-, Bürger- und Grundrechte gesetzt haben!

 

Nicht ganz ;-) waren ja nicht alle wählen :)

 

Ich wünsche den Piraten eine gute nächste Wahl .. soweit sie die anderen Thematiken gut abdecken ;-)

image.php?type=sigpic&userid=6384&dateline=1331650426
Link to comment
Share on other sites

Ich finde auch, dass die Piraten einen guten Start hingelegt haben....über 2% beim ersten mal. Bis in 4 Jahren bekommen die auch ein komplettes Wahlprogramm hin und knacken die 5%...zumindest wäre das dochmal was.

 

Was ich mich aber frage ist, was die Piraten vor haben...die haben jetzt auch eine Partei in Australien gegründet....Hinweise auf eine geplante Weltherrschafft?

Verschwöungstheoretiker, meldet euch!! :D

Link to comment
Share on other sites

Guest polarfuechse
Ich finde auch, dass die Piraten einen guten Start hingelegt haben....über 2% beim ersten mal. Bis in 4 Jahren bekommen die auch ein komplettes Wahlprogramm hin und knacken die 5%...zumindest wäre das dochmal was.

 

Was ich mich aber frage ist, was die Piraten vor haben...die haben jetzt auch eine Partei in Australien gegründet....Hinweise auf eine geplante Weltherrschafft?

Verschwöungstheoretiker, meldet euch!! :D

 

Gegenbewegung zu den Bilderbergern :think:

Link to comment
Share on other sites

Kurz abgerissen:

2006 gründete sich in Schweden die Ursprüngliche Piratenpartei. Der Name wurde bewusst gewählt, weil sich unter ihrer Flagge all die Sammelten, die für eine Novolierung des Urheberrechts waren. Vor allem die von der Contentindustrie sogenannten Piraten (natürlich gabs auch weitere Gründe, warum die Partei gegründet wurde).

 

Innerhalb weniger Monate gründeten sich daraufhin in vielen Länder der Welt ebenfalls Piratenparteien - Nummer 21 nun zuletzt in Australien. Sonntag wird btw Nummer 22 in Luxemburg gegründet.

Link to comment
Share on other sites

Kurz abgerissen:

2006 gründete sich in Schweden die Ursprüngliche Piratenpartei. Der Name wurde bewusst gewählt, weil sich unter ihrer Flagge all die Sammelten, die für eine Novolierung des Urheberrechts waren. Vor allem die von der Contentindustrie sogenannten Piraten (natürlich gabs auch weitere Gründe, warum die Partei gegründet wurde).

 

Innerhalb weniger Monate gründeten sich daraufhin in vielen Länder der Welt ebenfalls Piratenparteien - Nummer 21 nun zuletzt in Australien. Sonntag wird btw Nummer 22 in Luxemburg gegründet.

 

;-) find ich gut .. kann mir irgendwie gar nicht vorstellen das der Ursprung in Schweden liegt XD

image.php?type=sigpic&userid=6384&dateline=1331650426
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...