Jump to content

Battlefield 2042


R123Rob
 Share

Bewertung - Battlefield 2042  

82 members have voted

  1. 1. Bewertung



Recommended Posts

vor 6 Stunden schrieb Eloy29:

Sohn hat es sich digital geholt.

Wow! Dann hast du es EA ja richtig gezeigt.

Nicht nur, dass dein Haushalt das Spiel gleich 2x gekauft hat. Nein du zerbrichst auch noch deine Disc statt es gebraucht weiter zu verkaufen das zumindest EA nicht nochmal eine neue Kopie des Spiels verkauft.

  • Like 3
  • Thanks 1
  • Haha 3
769780.png

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Ryze:

Wow! Dann hast du es EA ja richtig gezeigt.

Nicht nur, dass dein Haushalt das Spiel gleich 2x gekauft hat. Nein du zerbrichst auch noch deine Disc statt es gebraucht weiter zu verkaufen das zumindest EA nicht nochmal eine neue Kopie des Spiels verkauft.

Hast du ein Problem damit , nun dann merke dir mal ,was mein Sohn macht ist nicht deine Angelegenheit und was ich mache auch nicht...verstanden?

Und deine blöden Sprüche darfst du auch für dich behalten, hast bestimmt ein paar denen du die reindrücken kannst ,mir nicht... verstanden?

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb webrov_:

Ganz ehrlich, ich versteh jeden der sagt er hat Spaß mit dem Spiel. Ich gönne das auch jedem. Spielspaß hängt ma nicht unmittelbar mit der Qualität des jeweiligen Spiels zusammen. Wie Siegismund schoj sagt, mit der richtigen Kumpels-Partie kann selbst das schlechteste Spiel aller Zeiten gewissen Spaß bringen. 

ABER, keiner braucht mir kommen und sagen das Spiel sei „sehr gut“, das ist es nämlich einfach nicht. Und absolut unfassbar wie man als Entwickler/Publisher so ignorant sein kann.

Wirklich, ich verteufle Dice/EA wie sie das Battlefield-Franchise die letzten Jahre gegen die Wand fahren! Ich wünsche denen mittlerweile alles erdenklich schlechte, BF2042 soll und muss so schnell in der Versenkung verschwinden wie nur irgendwie möglich . In der Art ist mir auch vollkommen egal was mit der Reihe selbst passiert, es wird sich bestimmt neues am FPS-Himmel auftun…

Kann dem nur zustimmen, trifft den Nagel auf den Kopf.
Nur leider können die Entwickler es machen, ich will nicht wissen wie viele, mich eingeschlossen, einfach blind vorbestellt haben und denen bereits zig Millionen hinterhergeworfen haben. 

Dazu kommt die viel zu simple Denkweise und in das Zurückfallen in alle Strukturen. "Dieser Teil war nen Reinfall, egal der Nächste wird es schon besser machen" und schwupp ist die Nächste Vorbestellung raus. Wir bekommen wieder in halbfertiges Spiel. Bis es den Entwicklern dann wirklich heftig weh tut und sie nicht mal mehr die Kosten einspielen wird es einfach viele viele Jahre und Ableger dauern. 

Die Beispiele kennen wir doch alle CoD und Fifa liefern jedes Jahr die gleiche Grütze ab und es wird immer wieder gekauft und jedes Jahr werde neue Rekorde gebrochen. Cyberpunk liefert einfach richtig frech eine Vollkatastrophe auf der Last Gen ab, BF muss ich derzeit nichts zu sagen. Wir kriegen sooooviel Grütze präsentiert, aber es wird dennoch von einem Großteil der Leute blind gefressen. Man muss es so ehrlich sagen, wir sind alle Teil des Problems und die Industrie weiß wie blind wir sind, wie stark wir uns hypen lassen und wie kopflos wir den Kaufbutton drücken.


Man müsste es einfach mal auf andere Dinge ummünzen. Stellt euch einfach mal vor ihr kauft nen Neuwagen, der kommt erstmal x Wochen später als zuerst gesagt (war bei mir auch der Fall), Fahren und lenken geht, aber manchmal geht der Wagen halt einfach aus oder Anzeigen spinnen, das Reserverad ist zwar da, aber hat keine Luft. Radio / DAB wird erst in 3 Monaten nachgeliefert. Dann kommt endlich das ersehnte Update welches die Anzeigen fixt, dafür lassen sich die Spiegel nicht mehr einstellen. Ist zwar sehr überspitzt, aber ich glaube jeder versteht worauf ich hinaus will.

  • Like 3
lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Tobse:

Kann dem nur zustimmen, trifft den Nagel auf den Kopf.
Nur leider können die Entwickler es machen, ich will nicht wissen wie viele, mich eingeschlossen, einfach blind vorbestellt haben und denen bereits zig Millionen hinterhergeworfen haben. 

Dazu kommt die viel zu simple Denkweise und in das Zurückfallen in alle Strukturen. "Dieser Teil war nen Reinfall, egal der Nächste wird es schon besser machen" und schwupp ist die Nächste Vorbestellung raus. Wir bekommen wieder in halbfertiges Spiel. Bis es den Entwicklern dann wirklich heftig weh tut und sie nicht mal mehr die Kosten einspielen wird es einfach viele viele Jahre und Ableger dauern. 

Die Beispiele kennen wir doch alle CoD und Fifa liefern jedes Jahr die gleiche Grütze ab und es wird immer wieder gekauft und jedes Jahr werde neue Rekorde gebrochen. Cyberpunk liefert einfach richtig frech eine Vollkatastrophe auf der Last Gen ab, BF muss ich derzeit nichts zu sagen. Wir kriegen sooooviel Grütze präsentiert, aber es wird dennoch von einem Großteil der Leute blind gefressen. Man muss es so ehrlich sagen, wir sind alle Teil des Problems und die Industrie weiß wie blind wir sind, wie stark wir uns hypen lassen und wie kopflos wir den Kaufbutton drücken.


Man müsste es einfach mal auf andere Dinge ummünzen. Stellt euch einfach mal vor ihr kauft nen Neuwagen, der kommt erstmal x Wochen später als zuerst gesagt (war bei mir auch der Fall), Fahren und lenken geht, aber manchmal geht der Wagen halt einfach aus oder Anzeigen spinnen, das Reserverad ist zwar da, aber hat keine Luft. Radio / DAB wird erst in 3 Monaten nachgeliefert. Dann kommt endlich das ersehnte Update welches die Anzeigen fixt, dafür lassen sich die Spiegel nicht mehr einstellen. Ist zwar sehr überspitzt, aber ich glaube jeder versteht worauf ich hinaus will.

Da hast du vollkommen recht wir hängen dem alten nach und versuchen immer wieder den neuen Teil in der Hoffnung, daß er wieder dort hin geht. Im Falle von BF2042 ist es so das ich das nächste Dice Game mir vorab nicht mehr holen werde. Ja unfertig waren eigentlich alle BF aber sie hatten eine "Seele" von Spiel, etwas was BF abhob von COD und Co, diese ist komplett weg in dem neuen Game. Bei Portal und den alten Maps noch ein wenig vorhanden. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Eloy29:

Da hast du vollkommen recht wir hängen dem alten nach und versuchen immer wieder den neuen Teil in der Hoffnung, daß er wieder dort hin geht. Im Falle von BF2042 ist es so das ich das nächste Dice Game mir vorab nicht mehr holen werde. Ja unfertig waren eigentlich alle BF aber sie hatten eine "Seele" von Spiel, etwas was BF abhob von COD und Co, diese ist komplett weg in dem neuen Game. Bei Portal und den alten Maps noch ein wenig vorhanden. 

Korrekt, ähnlich werde ich es auch handhaben, definitiv nicht zu Release kaufen. Nur auf der anderen Seite hast du so viele Leute die einfach wieder zugreifen.

 

Dem kann man eigentlich nur entgegenwirken indem man auch für digital gekaufte Spiele ein Rückgaberecht hat, wenn sowas wie bei BF am Ende rumkommt. Nur ob sich Sony darauf einlässt ist wieder eine andere Geschichte, derzeit können die den schwarzen Peter einfach an Publisher und Entwickler weiterreichen und weiterhin Profit einfahren. 

 

lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 17 Stunden schrieb Ryze:

Wow! Dann hast du es EA ja richtig gezeigt.

Nicht nur, dass dein Haushalt das Spiel gleich 2x gekauft hat. Nein du zerbrichst auch noch deine Disc statt es gebraucht weiter zu verkaufen das zumindest EA nicht nochmal eine neue Kopie des Spiels verkauft.

Und ob es sich am Ende wirklich so zugetragen hat, weiß hier auch keiner. Keine Ahnung, was solche Geschichten hier sollen. 

 

Dieses zweite Battlefield 2042 wurde wohl von Eloy im Paulanergarten gekauft. 

 

@Mirrors Edge Fan @Buzz1991

@Tobse

 

Wir müssen den Entwickler*innen jetzt dennoch mal diese Pause geben. 

 

Wir wissen alle vielleicht durch unsere eigene Arbeit im Real Life, dass man nur mit voller Batterie Dinge schnell verändern kann. 

 

EA weiß ja, was Sache ist. 

 

Hier die News von heute: https://www.play3.de/2022/01/07/battlefield-2042-auch-entwickler-brauchen-eine-pause-ea-reagiert-auf-veraergerte-spieler/

Edited by R123Rob
  • Confused 2
  • Sad 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...