Jump to content

Playstation 5 eingeschickt, Status/Erfahrungen?


TimK91
 Share

Recommended Posts

sorry aber  langsam finde ich es echt überzogen dieses Thema,Mein synology NAs ist genauso laut wie meine Austausch Konsole.

Komischerweise schreibt die Gamepro nichts über Problemem mit den Nas Servern.Irgendwie wird mir das ganze zu viel aufgebauscht.Es gibt auch PS5 ,die gut laufen,wie meine im Austausch erwähnte .Nicht alles ist schlecht von Sony.

 

Nimms nicht Persönlich,ist nur meine Meinung.Und nicht Vergessen,meine ging gar nicht von Tag 1 und jetzt passt auch alles. Alles wird gut

Schönes We Tom 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb cybertron:

sorry aber  langsam finde ich es echt überzogen dieses Thema,Mein synology NAs ist genauso laut wie meine Austausch Konsole.

Komischerweise schreibt die Gamepro nichts über Problemem mit den Nas Servern.Irgendwie wird mir das ganze zu viel aufgebauscht.Es gibt auch PS5 ,die gut laufen,wie meine im Austausch erwähnte .Nicht alles ist schlecht von Sony.

 

Nimms nicht Persönlich,ist nur meine Meinung.Und nicht Vergessen,meine ging gar nicht von Tag 1 und jetzt passt auch alles. Alles wird gut

Schönes We Tom 

Gut möglich. Hätte auch gerne eine, wie du sie hast am Ende des Tages  😊. Dir auch ein gutes WE. PS: was ist dieses Synology NA?

Edited by Motherlucker
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

On 12/8/2020 at 8:33 PM, TimK91 said:

Hallo, ja warte mal ab. Also bei meiner Rücksendung war es auch so, hat 8 Tage gedauert bis die Konsole im Repaircenter besrbeitet wurde und 2 Tage später war die schon bei mir. Mit viel etwas bekommst du morgen schon die Nachricht, Konsole ist auf dem Weg zu dir.

Ging tatsächlich jetzt schneller als gedacht.

Kurze Zusammenfassung für diejenigen die es interessiert:
Am 27.11. die Anweisungen für die Rücksendung erhalten
Am 28.11. DHL Retoure abgeschickt
Am 8.12. wurde die Reparatur im Reparaturzentrum begonnen
Am 9.12. wurde die PS5 aus dem Reparaturzentrum abgeschickt
Am 11.12. habe ich die PS5 zurück bekommen

Das Ganze hat also ca. 2 Wochen gedauert. Trotz Hinweis, dass die Reparaturen aktuell etwas länger dauern.

"Repariert" wurde übrigens nichts, die PS5 wurde ausgetauscht und ich habe eine mit einer neuen Seriennummer erhalten.
Ob jetzt alles gut ist kann ich noch nicht sagen, das werde ich dann später posten.

Link to comment
Share on other sites

Leider habe ich bei meiner Austausch-PS5 den lauteren Nidec Lüfter erwischt.
Das Rattern ist leider auch nicht weg, jetzt hat es nur eine andere niedrigere Frequenz was es zumindest etwas angenehmer macht. Auch das ist aber deutlich hörbar und macht die PS5 damit hörbarer als meine PS4 Pro.

Im Januar geht die PS5 bei mir damit zurück in der Hoffnung eine zu bekommen, die dieses Problem nicht hat.

 

7 hours ago, cybertron said:

sorry aber  langsam finde ich es echt überzogen dieses Thema,Mein synology NAs ist genauso laut wie meine Austausch Konsole.

Zuerst einmal: wenn du selbst nicht betroffen bist, ist es ziemlich vermessen zu sagen, dass du das Thema "überzogen" findest. Schön für dich, dass du offensichtlich eine "gute" PS5 erwischt hast - aber auf welcher Grundlage urteilst du hier bitte?!

Ich habe jetzt selbst schon drei PS5 in der Hand gehabt und direkt vergleichen können. Nur eine der 3 war gut (leider nicht meine). Das "ratternde" Geräusch der Lüfter ist einfach nur nervig und deutlich wahrnehmbar. Wäre dieses Rattern nicht, dann fände ich die Lautstärke selbst des lauteren Nidec Lüfters absolut akzeptabel.

Und einen NAS mit der PS5 zu vergleichen, das ist ja noch nicht mal ein "Äpfel mit Birnen" Vergleich. Was soll das denn aussagen?

 

7 hours ago, cybertron said:

Komischerweise schreibt die Gamepro nichts über Problemem mit den Nas Servern.Irgendwie wird mir das ganze zu viel aufgebauscht.Es gibt auch PS5 ,die gut laufen,wie meine im Austausch erwähnte .Nicht alles ist schlecht von Sony.

Was hast du nur mit deinen NAS Servern? Hast du deinen NAS in deinem TV Rack, schließt ihn an deinen TV an und spielst darüber Spiele? Oder hast du in deiner PS5 mehrere rotierende Festplatten drin die lauter sind als jeder Lüfter?! Ich weiß ja nicht wo du deinen NAS so hinstellst, aber bei mir steht der in einer Abstellkammer und ich würde nicht im Traum auf die Idee kommen mir den in das Wohnzimmer zu stellen. Umgekehrt stelle ich meine PS5 auch nicht in die Abstellkammer.

Keiner hier sagt, dass alles von Sony schlecht ist. Aber offensichtlich hat Sony ein Problem mit den Lüftern, das sich nicht wegdiskutieren lässt.

Und natürlich melden sich hier vornehmlich Leute mit Problemen, das ist hier schließlich der Bereich für "PS5 Hilfe, Probleme und Fragen".  Ich sehe hier also kein "aufbauschen".

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Player42:

Leider habe ich bei meiner Austausch-PS5 den lauteren Nidec Lüfter erwischt.
Das Rattern ist leider auch nicht weg, jetzt hat es nur eine andere niedrigere Frequenz was es zumindest etwas angenehmer macht. Auch das ist aber deutlich hörbar und macht die PS5 damit hörbarer als meine PS4 Pro.

Im Januar geht die PS5 bei mir damit zurück in der Hoffnung eine zu bekommen, die dieses Problem nicht hat.

 

Zuerst einmal: wenn du selbst nicht betroffen bist, ist es ziemlich vermessen zu sagen, dass du das Thema "überzogen" findest. Schön für dich, dass du offensichtlich eine "gute" PS5 erwischt hast - aber auf welcher Grundlage urteilst du hier bitte?!

Ich habe jetzt selbst schon drei PS5 in der Hand gehabt und direkt vergleichen können. Nur eine der 3 war gut (leider nicht meine). Das "ratternde" Geräusch der Lüfter ist einfach nur nervig und deutlich wahrnehmbar. Wäre dieses Rattern nicht, dann fände ich die Lautstärke selbst des lauteren Nidec Lüfters absolut akzeptabel.

Und einen NAS mit der PS5 zu vergleichen, das ist ja noch nicht mal ein "Äpfel mit Birnen" Vergleich. Was soll das denn aussagen?

 

Was hast du nur mit deinen NAS Servern? Hast du deinen NAS in deinem TV Rack, schließt ihn an deinen TV an und spielst darüber Spiele? Oder hast du in deiner PS5 mehrere rotierende Festplatten drin die lauter sind als jeder Lüfter?! Ich weiß ja nicht wo du deinen NAS so hinstellst, aber bei mir steht der in einer Abstellkammer und ich würde nicht im Traum auf die Idee kommen mir den in das Wohnzimmer zu stellen. Umgekehrt stelle ich meine PS5 auch nicht in die Abstellkammer.

Keiner hier sagt, dass alles von Sony schlecht ist. Aber offensichtlich hat Sony ein Problem mit den Lüftern, das sich nicht wegdiskutieren lässt.

Und natürlich melden sich hier vornehmlich Leute mit Problemen, das ist hier schließlich der Bereich für "PS5 Hilfe, Probleme und Fragen".  Ich sehe hier also kein "aufbauschen".

Soll ich darauf wirklich eingehen?

Du weist ganz genau was ich damit sagen will,es geht hier nicht um mein Nas,es geht auch nicht darum ,wer wie ,wo ,seine Geräte hinstellt.

Es geht darum ,das die Lüfterlautstärke gerade in den Medien „aufgebauscht“ wird!

Mein Kühlschrank ,wenn der abtaut , ist er auch nicht lauter oder leiser wie  der lautere! Lüfter derPS5, der hier angesprochen wurde.Den hab ich nämlich auch verbaut.

Übrigens gestern war ein Bekannter bei mir der auch ne Ps5 hat mit gleichen Lüfter,der sagt selber sie ist NICHT ÜBETRIEBEN LAUT!

Das es noch lautere und defekte und störende gibt ist allen klar,um das ging es hier aber nicht .

Soll aber jeder für sich selber bestimmen was für ihn laut ist! 
Ich zocke mit einer Teufel 5.1 Anlage oder mit Turtlebeach 700 mit active noice cancel,da hörst sowieso nichts ausser das Game. 

Ich Urteile hier gar nicht ,ehrlich gesagt ist es mir egal ,es war nur meine Wahrnehmung in den Medien.das man bei bestimmten Produkten erhöhte Negativ Posts lesen kann.

Das du sauer bist kann ich verstehen,war ich auch.Alles wird gut 

grüsse Cyber

 

Link to comment
Share on other sites

Noch so einer der keine Probleme hat und deswegen darauf schließt dass keiner irgendwelche Probleme haben kann. Ouh dein Kumpel hat es bestätigt? Na dann gibt es keine Zweifel mehr. 
 

Also wie desillusioniert kann man eigentlich sein. Denkt ihr wir schreiben aus Spaß dass unsere PS5 laut ist? 

Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb Hermes:

Noch so einer der keine Probleme hat und deswegen darauf schließt dass keiner irgendwelche Probleme haben kann. Ouh dein Kumpel hat es bestätigt? Na dann gibt es keine Zweifel mehr. 
 

Also wie desillusioniert kann man eigentlich sein. Denkt ihr wir schreiben aus Spaß dass unsere PS5 laut ist? 

Sorry nur DU hast Probleme alle anderen sind trottl 😂😂

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • 1,29,1 braucht man derzeit für Gold. Habe dafür einen Lap Guide hochgeladen, für die, die die 2 Mio. Credits auch erreichen wollen
    • Ich denke, dass Phil Spencer von den Fans die Kehrtwende von Xbox zugeschrieben wird. Als er übernommen hat, war die Xbox fast tot. Das Launchdesaster hat die Marke fast völlig ruiniert und über Jahre geschädigt. Seit 2014 war er damit beschäftigt erstmal alles wieder halbwegs in die Spur zu bringen.   So sehe ich seine Leistung bisher: Der Game Pass ist einfach ein richtig geiles Teil und es ist gut möglich, dass es diesen ohne Phil Spencer gar nicht geben würde: Xbox Game Pass: Ein Nein zum Abo-Service hätte Phil Spencer nicht akzeptiert (xboxdynasty.de) Ich denke schon, dass Spencer großen Anteil daran hat, dass Nadella usw. das Potential der Gamingsparte erkannt haben.   Spencer hat auch erkannt, scheinbar im Gegensatz zu Mattrick, wie wichtig doch die First Party Studios sind (für den GP noch mehr). Bis 2017 hatte die Sparte nur folgende Entwicklerstudios zur Verfügung: 1. 343i: Halo 2. The Coalition: Gears 3. Rare: Sea of Thieves 4. Mojang: Minecraft 5. Turn 10: Forza Motorsport Da war man natürlich extrem begrenzt, was die Möglichkeit betrifft, neue IP's zu erschaffen. Studios wurden übernommen und auch 2 gegründet. Dennoch muss man sagen, dass Halo oder Gears keine GOTY Gewinner mehr waren. Diese Kritik ist durchaus angebracht.   Als nächsten positiven Punkt bzgl. Spencer würde ich die One X und die Series X nehmen. Beides extrem gute Konsolen von der Technik her. Die One war ja damals schlechter als die PS4 und dazu noch teurer.   Das Ökosystem Xbox finde ich auch eine sehr gute Sache. Sei es Smart Delivery, Play Anywhere, Controllerkompatibilität, Rückwärtskompatibilität sind alles richtig gute Entscheidungen.   Das wichtigste bleiben aber am Ende die Spiele: -2021 war ein super Jahr mit vielen sehr starken Spielen. (Publisher of the Year) -2022 wird eines der schwächsten Jahre von Xbox sein; keine AAA Spiele. Diese Kritik ist absolut angebracht. -2023+: Von den neuen Studios hat bisher nur Double Fine mit Psychonauts 2 geliefert, dafür aber sehr gut immerhin. Wenn die ganzen angekündigten Spiele (Hellblade 2, Avowed, Perfect Dark, Indiana Jones, Starfield, Fable,...) nicht liefern, muss auch Phil Spencer zurecht dafür Kritik einstecken. Das wird der größte und wichtigste Punkt, an dem ich (im Nachhinein) die Leistung von Spencer bewerten werde.
×
×
  • Create New...