Jump to content

Xbox vs PlayStation für Multiplattform?


Recommended Posts

Durch den Dualsense Controller wird jedes Multiplatform-Game auf der PS5 das bessere Spielerlebnis sein. Grafisch werden sich beide Konsolen nichts nehmen, nur dass die PS5 kürzere Ladezeiten aufweisen wird. Erstrecht wenn die meisten Studios auf UE5 umsteigen, wird die PS5 profitieren. Auch andere Studios werden ihre Engines an die PS5 bzw. an die Ladegeschwindigkeiten mehr und mehr anpassen, so dass es u.a. auch detailliertere Welten in der PS5-Version geben wird, während die Series X vielleicht ab und zu mal etwas höhere Auflösung oder noch mehr Ray-Tracing-Effekte bieten wird, was aber eh keiner sehen wird...

Ich kenne bisher gar keinen Grund für die Series X, ich frage mich ernsthaft warum sich viele dieses Teil kaufen. 

  • Like 1
  • Confused 1

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to post
Share on other sites
  • Replies 45
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Nicht die stärksten Konsolen wurden die erfolgreichsten, sondern die welche gute Spiele hervorgebracht haben. Das ist der Grund warum ich mir eine bestimmte Konsole kaufe. Und da hatte mich Sony mit a

Ich habe beide Konsolen auch zum Release bekommen, sind beides solide Geräte . Aber ich tendiere da bisschen mehr zur PS5 , vor allem was Spiele an geht , von der Leistung werden die sich nicht w

Wenn es um die Performance geht ist sicherlich  XSX vorn, einfach weil sie nun mal mehr Power hat. In wie fern diese genutzt wird liegt natürlich immer am Entwickler. Bei MP-Titeln bleibt mir abe

vor 2 Stunden schrieb Blackmill_x3:

Dann gebe ich auch mal meinen senf dazu. In einem Playstation forum ist es ja klar, dass fast alle auch die Playstation wählen :D

Ich natürlich auch. Einfach weil ich schon immer Playstation Spieler war und meine freunde genauso. Außerdem gefällt mir Sonys Konzept immer etwas besser und ich mag den Controller deutlich lieber. 

Kann mit versetzten sticks nicht lange Zocken. Da tun mir die Hände irgendwann weh. 

Auf Play3 gibt es auch viele XBox und Nintendo Spieler, also kann man sowas schon mal erfragen. Wäre interessant zu wissen wofüe sich viele Multikonsoleros bei Multiplattformspiele entscheiden. Ob da nach der Konsole gegangen wird wo es ein wenig besser aussieht oder geht es nach Controllererfahrung oder generell mehr Zuneigung zu einem Hersteller bedingt aus der Vergangenheit etc.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb redeye4:

Auf Play3 gibt es auch viele XBox und Nintendo Spieler, also kann man sowas schon mal erfragen. Wäre interessant zu wissen wofüe sich viele Multikonsoleros bei Multiplattformspiele entscheiden. Ob da nach der Konsole gegangen wird wo es ein wenig besser aussieht oder geht es nach Controllererfahrung oder generell mehr Zuneigung zu einem Hersteller bedingt aus der Vergangenheit etc.

Ein Grund wäre zum Beispiel, dass man weiß die Spiele laufen auf der nächsten Xbox auch noch. Oder das digitale spiele auf der Xbox die Hälfte kosten. 

  • Confused 1
769780.png

Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb vangus:

Durch den Dualsense Controller wird jedes Multiplatform-Game auf der PS5 das bessere Spielerlebnis sein. Grafisch werden sich beide Konsolen nichts nehmen, nur dass die PS5 kürzere Ladezeiten aufweisen wird. Erstrecht wenn die meisten Studios auf UE5 umsteigen, wird die PS5 profitieren. Auch andere Studios werden ihre Engines an die PS5 bzw. an die Ladegeschwindigkeiten mehr und mehr anpassen, so dass es u.a. auch detailliertere Welten in der PS5-Version geben wird, während die Series X vielleicht ab und zu mal etwas höhere Auflösung oder noch mehr Ray-Tracing-Effekte bieten wird, was aber eh keiner sehen wird...

Ich kenne bisher gar keinen Grund für die Series X, ich frage mich ernsthaft warum sich viele dieses Teil kaufen. 

Manche sind einfach mit der Marke Xbox verbunden, auch wenn man mal vom Hersteller enttäuscht wird. Ist genau das wie mit den Apple Natives. Wenn mal das iPhone technisch enttäuschend ist, kauft sich diese Person als nächstes Smartphone wieder ein iPhone. Ich zum Beispiel hatte immer Sony Fernseher auch weil mein Vater die Marke immer gekauft hatte, da hat das bei mir eingefärbt. Gab mal einen kurzen Ausrutscher mit Panasonic, wurde dann doch wieder ein Sony TV 😉 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich bin gespannt, was Xbox in dieser Generation an Spielen rausbringt. Die letzte Generation war für mich uninteressant, weil mich Gears und Halo einfach nicht reizen. Wenn MS es schafft jetz mal richtige Kracher abzuliefern, dann würde ich mir am Ende der Generation vielleicht ne xbox mal holen. 

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb X30_Ryze:

Ein Grund wäre zum Beispiel, dass man weiß die Spiele laufen auf der nächsten Xbox auch noch. Oder das digitale spiele auf der Xbox die Hälfte kosten. 

Ja, nur weiß man das halt nie bevor nicht die nächste Generation mit ihren Features angekündigt wird. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb redeye4:

Ja, nur weiß man das halt nie bevor nicht die nächste Generation mit ihren Features angekündigt wird. 

Doch eigentlich schon.

Hat Microsoft ja spätestens bei der Series S/X gesagt das sie an abwärtskompatibelität glauben.

Auf der Xbox one läuft auch jedes 360er spiel. Manche sogar One - X enhanced in höherer Auflösung. 
 

Bei der Series s/X jetzt eben automatisch mit mehr Frames und HDR. 
 

Gestern hab ich Detroit become human auf der PS5 zu Ende gespielt. Das hat teilweise derb geruckelt. Das ist sogar eine Verschlechterung gegenüber der PS4. Da sprechen wir nicht von mehr Frames etc.  

  • Confused 1
769780.png

Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb X30_Ryze:

Doch eigentlich schon.

Hat Microsoft ja spätestens bei der Series S/X gesagt das sie an abwärtskompatibelität glauben.

Auf der Xbox one läuft auch jedes 360er spiel. Manche sogar One - X enhanced in höherer Auflösung. 
 

Bei der Series s/X jetzt eben automatisch mit mehr Frames und HDR. 
 

Gestern hab ich Detroit become human auf der PS5 zu Ende gespielt. Das hat teilweise derb geruckelt. Das ist sogar eine Verschlechterung gegenüber der PS4. Da sprechen wir nicht von mehr Frames etc.  

Nur weil es im der Vergangenheit so war, heißt das nicht zwangsläufig das es immer so sein wird. Wer weiß was MS in der nächsten Gen macht.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb X30_Ryze:

Doch eigentlich schon.

 

Auf der Xbox one läuft auch jedes 360er spiel. 
 

 

Nicht jedes aber die meistens.   Ich selbst habe ein Spiel noch das ich damals  gekauft habe aber nie gespielt.  Wollte es gerne nachholen  aber mit der one oder series x nicht möglich.  Eine 360 habe ich aber nicht mehr.  Es geht um lollypop chainsaw. Auch wenn es kein top Spiel ist, geht geht nur wenn MS  es macht. 

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites

lol laut Windows Central hat Phil Spencer bei Square Enix zu geschlagen ,  wird angeblich die Tage bekannt gegeben . Und an Sega sind sie auch gerade dran , die sollen einfach Ubisoft nehmen ....

Aber wir wissen ja Windows Central .....XD  :D

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...