Jump to content

DualSense Controller "Puste"-Funktion geht nicht mehr


 Share

Recommended Posts

Yo,

ich bin gerade dabei Astros Playroom auf 100% durchzuhauen. Leider werd ich von meinem Controller behindert: Alle Aktionen, in denen das Pusten auf das Touchpad nötig ist, kann ich nicht machen, weil der Controller das nicht registriert. 

Controller einfach "kaputt"? Zurücksetzen hab ich schon ausprobiert und funzt leider auch net. Hält der Controller nichts aus oder warum auf einmal dieser Defekt? Ich bin sehr vorsichtig damit umgegangen...

Touchpad geht tadellos btw

Noch jmd ähnliche Probleme oder irgendwelche Lösungsvorschläge??

Mercii

Edited by valibaba2k
Link to comment
Share on other sites

man muss da sogar nicht pusten. einfach in das mikro etwas laute geräusche machen, wie Ahhhhhhh.......

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb valibaba2k:

Alle Aktionen, in denen das Pusten auf das Touchpad nötig ist, kann ich nicht machen, weil der Controller das nicht registriert

Die Mikrofone des DualSense sind nicht am Touchpad, sondern über und unter der Ladebuchse für die Ladestation. Das ist die kleine Öffnung mit jeweils zwei Metallkontakten links und rechts.

Drücke einmal kurz die PlayStation-Taste und wähle in der Leiste unten Mikro aus. Dort muss als Mirko „Wireless Controller“ ausgewählt und Stummschalten deaktiviert sein. Dann gehst Du zur dritten Option: Mikrofonpegel anpassen. Jetzt kannst Du prüfen, ob Dein Mirkofon funktioniert, indem Du hineinsprichst und sich der Pegel der Eingangslautstärke dabei verändert. Zusätzlich kannst Du den Mikrofonpegel justieren, wenn die Lautstärke zu niedrig ist.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Der Trailer gefällt mir ziemlich gut. 👍
    • Ein guter Mod muss sowas im Urin haben.  
    • Naja viele der hier aufgesagten Dinge schieben allerdings trotzdem einen entsprechenden Fakt gekonnt bei Seite. Klar, mehr sollten sich Outen, oder Sexualität sollte keine Rolle in unserer Gesellschaft spielen, aber Manni, Harri und Ali in der Kneipe neben an werden jeden verschossenen Elfer, jeden Fehlpass und jedes Skandälchen von Person x/y auf ihre Homosexualität beziehen. Das schreckt Werbepartner und dies wiederum Vereine ab. Und den Kontext zur WM in Katar den will ich so früh morgens gar nicht ins Spiel bringen...
    • Interessanter Thread. 🤔 Ich höre japanische Musik eigentlich nur durch Anime. Also Openings und Endings von Anime.  Sowas wie Mao Abe's - Believe in Yourself welches der Opening-Song für beide Staffeln von Baby Steps (ein Tennis-Anime) ist. Den Song hatte ich damals zum ersten mal gehört und war gleich hin und weg! Der Song strahlt in mir soviel gute Laune aus, dass ich ihn, wenn ich in Stimmung auf Gute-Laune Songs bin, rauf und runter höre. 😁 Hier mal das Opening zum Anime selbst.     
    • Natürlich sofern sie nen halbwegs normalen Tagesablauf haben Rob. ^^
×
×
  • Create New...