Jump to content

Sony Interactive Entertainment Japan Studio schließt


Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb Benwick:

Ja, da habe ich auch noch ein paar Ziele: Kyoto, Okinawa,.....nur Tokio bräuchte ich jetzt nicht unbedingt. Das Interesse an Japan kommt bei mir auch eher aus der Kampfkunst- und Kultur Ecke. Bis dahin würde ich aber erstmal mein Japanisch wieder auffrischen müssen.

Japanisch ist ne tolle Sprache. Ich mag einfach die Edo-Periode. Die Lone Wolf and Cub Filme und Serie (hab alle komplett), sowie die Shogun Teile sind da einfach sehr gut. Obwohl Shogun ja mehr historisch mit anderen Namen alles betrachtet. Mich fasziniert, wie weit die Japaner im Mittelalter waren. Der Regeln des Bushido sind so ziemlich meine Lebenseinstellung. Hier mal aus Wiki:

Die sieben Tugenden

  1. Gi ( Aufrichtigkeit, Gerechtigkeit, Rechtlichkeit
  2. Yu ( Mut
  3. Jin ( Menschlichkeit
  4. Rei ( Einhaltung der Etikette, Höflichkeit
  5. Makoto () oder Shin ( Wahrheit, Wahrhaftigkeit, Unverfälschtheit
  6. Meiyo (名誉 Ehrbewusstsein
  7. Chūgi (忠義), auch Chū ( Loyalität, Pflichtbewusstsein, Treue

Wenn die Menschen danach leben würden, wäre die Welt ein großes Stück besser.

  • Like 1

image.png.a3dacd943fd99e93840a9a2577898736.png

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 61
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Nein, nein und abermals nein. Sony sollte seinen Wurzeln treu bleiben, westliche Entwickler sollten westliche Spiele machen. Wenn alles nur noch Einheitsbrei wird, haben wir bald nur noch CoDs und For

Ich meine auch keine japanischen Spiele mit westlichem Touch. Und natürlich habe ich Resident Evil, Devil May Cry, Mario, Sonic etc. ausgiebig gespielt. Wenn es dann aber zu japanisch wird, bin ich ra

Posted Images

vor 5 Minuten schrieb Grinder1979:

Japanisch ist ne tolle Sprache. Ich mag einfach die Edo-Periode. Die Lone Wolf and Cub Filme und Serie (hab alle komplett), sowie die Shogun Teile sind da einfach sehr gut. Obwohl Shogun ja mehr historisch mit anderen Namen alles betrachtet. Mich fasziniert, wie weit die Japaner im Mittelalter waren. Der Regeln des Bushido sind so ziemlich meine Lebenseinstellung. Hier mal aus Wiki:

Die sieben Tugenden

  1. Gi ( Aufrichtigkeit, Gerechtigkeit, Rechtlichkeit
  2. Yu ( Mut
  3. Jin ( Menschlichkeit
  4. Rei ( Einhaltung der Etikette, Höflichkeit
  5. Makoto () oder Shin ( Wahrheit, Wahrhaftigkeit, Unverfälschtheit
  6. Meiyo (名誉 Ehrbewusstsein
  7. Chūgi (忠義), auch Chū ( Loyalität, Pflichtbewusstsein, Treue

Wenn die Menschen danach leben würden, wäre die Welt ein großes Stück besser.

Ja, kenne ich. Habe hier auch die Bücher von James Clavell(z.B. Shogun, Tai Pan,...), Die 5 Ringe, Okugisho, Hagakure, Kunst des Krieges(ja, ist chinesisch), etc.

Kenne einige Leute, die lang in Japan waren und/oder regelmäßig hinfliegen. Die Tugenden findest Du da eigentich nicht mehr. Die japanische Gesellschaft hat schon lange riesige Probleme, gerade im sozialen Sektor. In Asien wird Japan oft auch als der "alte kranke Mann Asiens" bezeichnet. Sehr schade.

Edited by Benwick
Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Benwick:

Ja, kenne ich. Habe hier auch die Bücher von James Clavell(z.B. Shogun, Tai Pan,...), Die 5 Ringe, Okugisho, Hagakure, Kunst des Krieges(ja, ist chinesisch), etc.

Kenne einige Leute, die lang in Japan waren und/oder regelmäßig hinfliegen. Die Tugenden findest Du da eigentich nicht mehr. Die japanische Gesellschaft hat schon lange riesige Probleme, gerade im sozialen Sektor. In Asien wird Japan oft auch als der "alte kranke Mann Asiens" bezeichnet. Sehr schade.

oh, wusste ich gar nicht. Ich dachte, es werden die Traditionen so gut es geht aufrecht erhalten? Interessant. Echt schade.

image.png.a3dacd943fd99e93840a9a2577898736.png

 

Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb Grinder1979:

oh, wusste ich gar nicht. Ich dachte, es werden die Traditionen so gut es geht aufrecht erhalten? Interessant. Echt schade.

Das mit den Traditionen sind eher Ausnahmefälle. Ja, Du hast bestimmte kulturelle Richtlinien, die nach wie vor vorhanden sind, aber diese stark romantisierenden Tugenden hast Du dort in der Regel nicht mehr. Vielleicht noch in einem traditionellen Karate Dojo.

Als Tourist wirkt alles natürlich nochmal ne Ecke anders, als wenn Du dort lebst. Nicht umsonst gibt es dort ein eigenes Wort für "Tod durch Arbeit"("Karoshi").

Trotzdem werde ich in den kommenden Jahren auf jeden Fall dorthin fliegen und das Land erkunden. Ebenso, China, Korea, Taiwan und Singapur.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb 3DG:

Wir driften  hier vom Thema  ab. 

 

Wieso auch nicht? Hier ist die Rede von einem japanischen Studio. Da kann man schon mal von Japan reden. 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...