Jump to content

Kena: Bridge of Spirits


Mitsunari
 Share

Recommended Posts

Hab‘s nun durchgespielt, mein lieber Herrmann was für ein magisches Debütwerk ❤️
 

Der zweite Pixar Film als Spiel nach Rift Apart und Narrative, Art-Direction sowie Soundkulisse und Score sind 1A.

Hab‘ jetzt etwas mehr als 10 Stunden benötigt, konnte gestern aber auch gut durchzocken. Kam nicht weg davon, definitiv ein Kandidat für meine GotY Liste dieses Jahr!

Glückwunsch an Ember Lab für dieses Werk! 🥳

Edited by KillzonePro
  • Like 2

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Boar was ein tolles Game... 😍😍

 

der verdorbene Taro ist ja voll übel, gefüllt 5x das zeitliche gesegnet. Echt Mega schwer, erinnert an returnal... 😂😂 Morgen schaffe ich ihn hoffentlich.. 🤷‍♂️

 

Leider muss ich so langsam mal pennen gehen... 🙄 Sonst würde ich die ganze Nacht durch zocken. 

Neben Returnal definitiv mein GotY! 🤘

Edited by matze0018
  • Like 1

669335904_ReturnalSig.png.3fb31a8713c1a27e1494578ea291d72a.png

Link to comment
Share on other sites

Bin auch gerade beim Corrupted Taro

und habe massive Kameraproblem.
Die Kamera dreht sich oft komplett weg, oft selbst beim Zielen mit dem Bogen kann ich den Gegner nicht mal anvisieren, weil die Kamera plötzlich starr wird oder sich ganz woanders hindreht.
Das nervt jetzt doch sehr, weil ich den Boss so sicher nicht schaffe.

Hat das Problem noch jemand?

Habe sogar schon die Kamerahilfen alle ausgeschaltet, was aber auch nichts geholfen hat. 😔

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb Diggler:

 

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

Bin auch gerade beim Corrupted Taro

 

und habe massive Kameraproblem.
Die Kamera dreht sich oft komplett weg, oft selbst beim Zielen mit dem Bogen kann ich den Gegner nicht mal anvisieren, weil die Kamera plötzlich starr wird oder sich ganz woanders hindreht.
Das nervt jetzt doch sehr, weil ich den Boss so sicher nicht schaffe.

Hat das Problem noch jemand?

Habe sogar schon die Kamerahilfen alle ausgeschaltet, was aber auch nichts geholfen hat. 😔

Hatte eben was ähnliches. Die Kamera hat sich weiter bewegt obwohl ich den Stick schon losgelassen hatte. Manchmal hat sie auch gar nicht reagiert oder die Eingabe wurde erst verzögert umgesetzt. Spiel beendet und neu gestartet. Danach war es bei mir wieder normal. 
 

Link to comment
Share on other sites

Habs jetzt auch durch. Eine wunderbare Welt mit toller Optik und einer emotional Story. Die normalen Gegner sind reines Button mashing. Die Boss Gegner sind dagegen individuell und sind unterschiedlich zu bekämpfen. Leider ist das Gameplay nicht aktuell und teilweise auch nervig. Das man bei Bossen sich nur 2 mal heilen kann, ist ok. Das man dafür einen Mut Punkt braucht ist grenzwertig. Dass das Heilen nicht sofort klappt und man einen gewisse Distanz braucht ist dagegen richtig nervig. Vor allem wenn die Kamera nicht mitspielt und zu mehrere Gegner im Rücken hast. Hinzukommt, dass die Bosskämpfe auch unfair sind, weil man den Angriffe nicht ausweichen kann. Gegen Taro hat ich schon kurioses gesehen. Das er z.B. seinen Sprungangriff in der Luft korrigiert hat. Ganz zu schweigen von Toshi mit seinen 5 Angriffe hintereinander. Insgesamt wurde ich gut unterhalten. Für GOTY reicht es für mich nicht. Dazu gibt es viele Sachen die nicht rund sind. Trotzdem ein sehr gutes Spiel. 

8/10

Edited by ChaosZero
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb ChaosZero:

Habs jetzt auch durch. Eine wunderbare Welt mit toller Optik und einer emotional Story. Die normalen Gegner sind reines Button mashing. Die Boss Gegner sind dagegen individuell und sind unterschiedlich zu bekämpfen. Leider ist das Gameplay nicht aktuell und teilweise auch nervig. Das man bei Bossen sich nur 2 mal heilen kann, ist ok. Das man dafür einen Mut Punkt braucht ist grenzwertig. Dass das heilen nicht sofort klappt und man einen gewisse Distanz braucht ist dagegen richtig nervig. Vor allem wenn die Kamera nicht mitspielt und zu mehrere Gegner im Rücken hast. Hinkommt das die Bosskämpfe auch unfair sind, weil man den Angriffe nicht ausweichen kann. Gegen Taro hat ich schon kurioses gesehen. Das er seinen Sprungangriff in der Luft korrigiert hat. Ganz zu schweigen von Toshi mit seinen 5 Angriffe hintereinander. Insgesamt wurde ich gut unterhalten. Für GOTY reicht es für mich nicht. Dazu gibt es viele Sachen die nicht rund sind. Trotzdem ein sehr gutes Spiel. 

8/10

Hattest du beim Corrupted Taro keine massiven Kameraprobleme.
So sehr ich das Spiel bis dahin geliebt habe, ist es das vorerst mal für mich.
Schade um das tolle Spiel, aber so macht das überhaupt keinen Spass, wenn sich die Kamera selbst beim Zielen mit dem Bogen selbstständig vom Gegner wegdreht und man ihn dadurch nicht mehr treffen kann.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Diggler:

Hattest du beim Corrupted Taro keine massiven Kameraprobleme.
So sehr ich das Spiel bis dahin geliebt habe, ist es das vorerst mal für mich.
Schade um das tolle Spiel, aber so macht das überhaupt keinen Spass, wenn sich die Kamera selbst beim zielen mit dem Bogen selbstständig vom Gegner wegdreht und man ihn dadurch nicht mehr treffen kann.

Kameraprobleme hatte ich immer wieder. Sei es das man beim zielen mit dem Bogen, der falsche Gegner im Visier. Oder das der Gegner aus dem Bild war, obwohl ich ihn mit R3 anvisiert hatte. Oder, oder, oder... 

Mit der Kamera hatte ich immer wieder zu kämpfen. Bei Taro fand ich sein Moveset unfair. Seine 5 Kombo kannst du nur aufhalten, wenn du eine der Attacken perfekt blockst. Wenn nicht, dann hast du 50% deiner Energie verloren.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Diggler:

 

und habe massive Kameraproblem.
Die Kamera dreht sich oft komplett weg, oft selbst beim Zielen mit dem Bogen kann ich den Gegner nicht mal anvisieren, weil die Kamera plötzlich starr wird oder sich ganz woanders hindreht.
Das nervt jetzt doch sehr, weil ich den Boss so sicher nicht schaffe.

Hat das Problem noch jemand?

Bei mir kommt es auch ab und zu vor mit Kameraproblemen (z.B. bei diesem Hammerangriff stehe ich plötzlich mit dem Rücken zum Gegner), aber so heftig kann ich es nicht feststellen. 

Ich finde nur die Kameradrehgeschwindigkeit viel zu niedrig, was bei mehreren oder schnellen Gegnern + hoher Schwierigkeit etwas nervt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...