Jump to content

PS5 als "Extention" zur XBOX Series X ?


Recommended Posts

vor 10 Stunden schrieb Zocki_in_der_Au:

also ok.

Dann steht fest:
PS4 iss nich weil die Xbox mit 4k ist einfach Mega. Auch ältere Games sehen deutlich besser aus.
Also PS5.

Was ich bis jetzt mitnehme:
> PS5 hat teilweise Probleme weil irgendwelche Störgeräusche auftreten
> Der Controller steuert teilweise selbstständig
> Games gibt's viele gute die man nicht für die XBOX bekommt. (Vielleicht auch etwas anderes von der Art, damit ggf. auch schöne Abwechslung)

Also:
Treten diese "Störgeräusche" dann immer oder nur Zeitweise auf?
Und beim Controller - falls ich so einen erwische, dann geht der halt zurück, wird ja nicht jeder Controller dieses Problem haben oder?
Oder betrifft das nur diesen "Dual-Sense" Controller?

Noch was:
Was hat denn dieser Controller für Vorzüge gegenüber den älteren? Jetzt in der Praxis?

 

Was den Stick Drift angeht, ist ja bereits bestätigt, dass das an einem Bauteil liegt, welches vom gleichen Hersteller kommt und beim DS4, den Joycons, dem Dual Sense und beim XBox Elite Controller verbaut ist. Bei meinem DS4 habe ich ebenfalls einen leichten Drift nach vorn beim linken Stick.

Zum Thread Thema: Es kommt darauf an, welche Genres Du am liebsten spielst, ob on- oder eher offline und wo sich ggfs Dein Freundeskreis aufhält.

Ich mache es aktuell so, dass ich die XBox und meinen Gaming PC über den Gamepass Ultimate zusammen nutze, was dank Cross-Gaming, Cross-Save / Cross-Progression auch sehr gut funktioniert.

Da mich weder 3rd Person action Adventures, noch Japano(Rollen-)Spiele oder Rennspiele wirklich ansprechen, fehlt mir für die PS5 aktuell noch der Kaufanreiz. Deshalb bleibe ich da erstmal bei der PS4Pro. Sobald es eine "Slim" Revision gibt, werde ich vermutlich zuschlagen, da sollten dann auch die gröbsten Kinderkrankheiten beseitigt sein und vermutlich gibt es dann auch für meine Spielegenres dann lohnenswerten Content.

Der Dual Sense macht, was Form, Features, etc angeht einen sehr guten Eindruck, allerdings ist auch der Controller ein Wartegrund für mich. Einerseits durch den Stick Drift, andererseits, weil ich nach den ersten Tech Unboxings der Haltbarkeit der Trigger noch nicht so recht traue.

Sony hat viele tolle Spiele IP's in der Schublade, die ich seit der PS1 zu schätzen gelernt habe. Sobald sie da mal wieder ein wenig graben, habe ich vielleicht sogar etwas früher einen Kaufgrund.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 63
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Sind definitiv zwei Worte.

Uncharted, The Last of Us etc etc es gibt viele Titel, welche sich lohnen um die Anschaffung zu rechtfertigen.  Was den Controller angeht, kann ich nur für den DualSense sprechen und den finde ic

Habe die Konsole seit Release und  2 Controller mit locker schon mehr als 400h Spielzeit.  Dieses Driftproblem hat keiner meiner Kollegen, welche ebenfalls die Konsole seit Release haben. Ma

Ich hatte beide Konsolen, Series X und PS5, verkauft habe ich die Series X wieder, war vorher langer Xbox Spieler, doch die PS Titel fand ich eigentlich schon immer geil und haben mich sehr angesprochen, von der Xbox wurde ich eigentlich immer nur mehr und mehr enttäuscht, es wurde einem immer so viel versprochen, klar der Pass ist toll nur glaube ich nicht das dadurch die Qualität der Spiele besser wird.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Eqlipzhe:

Ich hatte beide Konsolen, Series X und PS5, verkauft habe ich die Series X wieder, war vorher langer Xbox Spieler, doch die PS Titel fand ich eigentlich schon immer geil und haben mich sehr angesprochen, von der Xbox wurde ich eigentlich immer nur mehr und mehr enttäuscht, es wurde einem immer so viel versprochen, klar der Pass ist toll nur glaube ich nicht das dadurch die Qualität der Spiele besser wird.

In meinem Haushalt stehen auch beide Konsolen und ehrlicherweise muckt die PS5 mehr bzw. macht auf uns aktuell den Eindruck weniger ausgereift zu sein. Ich bin seit Vö der Meinung, dass die Konsole noch gut ein Jahr bis zur Reife gebraucht hätte. Die ganzen jetzt erhältlichen guten Exclusivtitel laufen alle auch auf der PS4.

Link to post
Share on other sites

Hmmm.....

Das sind gute Infos.
Danke.

Also für mich macht die PS klar nur Sinn mit dem neuen DS-Controller.
Und der läuft ja im Normalfall NICHT mit der PS4 Pro wie ich etwas gegoogled habe.
Oder gibt's da einen Weg?

Weil:
Ich wünsch mir schon etwas Abwechslung zur XBOX.
Grad sowas wie der Demo-Titel bei der PS5 der dabei ist, gefällt mir 🙂 Und gerade mit dem ganzen Hapik-Feedback muss das echt genial sein.

Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Zocki_in_der_Au:

Hmmm.....

Das sind gute Infos.
Danke.

Also für mich macht die PS klar nur Sinn mit dem neuen DS-Controller.
Und der läuft ja im Normalfall NICHT mit der PS4 Pro wie ich etwas gegoogled habe.
Oder gibt's da einen Weg?

Weil:
Ich wünsch mir schon etwas Abwechslung zur XBOX.
Grad sowas wie der Demo-Titel bei der PS5 der dabei ist, gefällt mir 🙂 Und gerade mit dem ganzen Hapik-Feedback muss das echt genial sein.

Wenn eine Playstation, dann aber nur die PS5 weil, Du diese wen sie dir nicht gefällt, ohne große Verluste wieder verkaufen kannst. Sollte man auch als Punkt einer Anschaffung beachten.

Auch bekommst Du beim kauf einer PS5, wenn du dann auch PS+ dazu Buchst, 20 "glaube ich" PS4 Toptitel kostenlos dazu.

So gesehen bekommst Du die PS5 umsonst, wenn man die jetzigen Preise der Spiele mit einbezieht.

Verstehe deshalb nicht, das jemand sagt, die 5 lohnt sich nicht, hol dir lieber die Pro, Totaler Fail in deinem Fall.

Hast ein viel größern Mehrwert mit der 5 als wie mit der jetzigen Gen.

 

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Zocki_in_der_Au:

Aaah.
Na das ist natürlich auch ein Gedanke ;- )
Rein wirtschaftlich.
Gutes Argument !

Aber dafür muss ich die PS5 erstmal bekommen 🤪

Jo, fast so schwer wie ein 6er im Lotto.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Zocki_in_der_Au:

Ja wohl schon. Läuft auf der Pro dann 4k flüssig?

Aber dann kauf ich mir jetzt eine PS4 Pro und in ein paar Monaten dann eine PS5.
Das ist nicht gerade wirtschaftlich 🙂 (Also für mich)

Hab mir mal so ein Controller Video angesehen.
Das macht schon einen echt guten Eindruck !!! 🙂
Ist wie ich erwartet habe mal was ganz anderes als XBOX.
Der hat halt die supercoolen Paddles nicht, aber dafür eben andere Features.


Und an der PS4 hab ich gesehen kann ich den zwar nutzen, aber nur mit PC zusammen...
Ist auch nicht so prickelnd.

Von dem her werde ich warte müssen bis die PS5 mal verfügbar ist... denke ich.

Hmmm ich würde dir zu der PS5 digital raten da gibt es ja keine Abstriche wie bei der SeriesS. Nimmst du auch noch das PS+ mit dazu bekommst du ja viele Top Titel in diesen Paket für die PS5 die von der PS4 sind.

Was möchtest du denn für Games ?

Der Dual Sense ist durch sein haptisches Feedback und die adaptiven Trigger einmalig. Welche du am besten im beigelegten Astros Playroom mal erlebst oder bei WRC9.

Link to post
Share on other sites

Die Digital hat den Nachteil, daß ich die Games alle online kaufen muss.
Das ist gut, weil ich dann keine Blu-Ray wechseln muss. Aber bei XBOX hab ich festgestellt, daß es viele Titel bei Netgames deutlich billiger gibt, oder auch einzeln, was man online nur in einem Bundle bekommt.

Was ich für Games will... hmm.
Also auf die PS gekommen bin ich durch die Titel Nioh, Horizon Zero Dawn, Uncharted z.B.

Aber wenn ich mir das PS5 Demo ansehe, sowas find ich durchaus auch klasse !
Eben halt mal was anderes.
Ich bin ehrlich ganz offen, nur Shooter z.B. ist nix.
Racing ist noch was, aber gegen FH4 ist habe ich gesehen kaum Kraut gewachsen, vor allem mit dem Elite-Controller und den Schalt-Paddles 🙂

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...