Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Forza Horizon 5


Recommended Posts

vor 8 Minuten schrieb Sergey Fährlich:

Das impliziert, dass aber nur auf XBOX und PC dumme Computerspiele vorhanden sind. Denn auf deine Playstation würdest du nicht verzichten. Und mal nebenbei: das "Spielen" an sich ist auf jeder Plattform gleich. Am Ende ist es immer eine rein ideologische Frage.

Doch, darauf würde und könnte ich auch verzichten.

Ich hab mir sogar schon oft selbst die Fragen gestellt: "Alter, zockst du mit fast 40 nicht ein bisschen zu viel? Wäre nicht eine andere Freizeitbeschäftigung sinnvoller, als so lange ständig nur vor dem Bildschirm zu hocken?"

Ich glaube der typische gamer stellt sich diese Fragen gar nicht. Der kauft einfach zig Konsolen und nen gaming PC, nur um seine übertriebene Spielsucht zu befriedigen.

 

Ich für mich, jetzt mit knapp 39 Jahren sage mir: Eine PlayStation (jetzt PS4 Pro, später irgendwann PS5) reicht. Punkt.

Das nennt man Prioritäten setzen.

 

Edited by Banane
Link to comment
Share on other sites

grafisch sieht das Spiel einfach nur mega aus, hab es mir heute noch in 4K angesehen und muss sagen, wow. Auch das modding gefällt mir hier gut, so dass man einige Sachen selbst erstellen kann. Zwar spiele ich fast kein Rennspiel mehr aber FH5 würde ich mir eventuell überlegen

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Banane:

Ich hab mir sogar schon oft selbst die Fragen gestellt: "Alter, zockst du mit fast 40 nicht ein bisschen zu viel? Wäre nicht eine andere Freizeitbeschäftigung sinnvoller, als so lange ständig nur vor dem Bildschirm zu hocken?"

Na ja, andere Grillen 10 Stunden in der Woche oder bauen jahrelang an einem Wohnmobil. Ich finde nur wichtig, dass das, was man macht, trotzdem noch genug Zeit für das soziale Umfeld lässt. Ansonsten spielt es doch keine Rolle, ob man malt, Videospiele spielt oder schreinert. 

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Sergey Fährlich:

Ansonsten spielt es doch keine Rolle, ob man malt, Videospiele spielt oder schreinert. 

Das spielt für die Gesundheit sehrwohl eine Rolle.

Freizeitbeschäftigungen wie übermäßiges Zocken sind gerade in höherem Alter nicht gerade das Beste.

 

Aber das ist auch ein völlig anderes Thema. Wir scheifen ab. Hier gehts ja nur um das Spiel.

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Banane:

Doch, darauf würde und könnte ich auch verzichten.

Ich hab mir sogar schon oft selbst die Fragen gestellt: "Alter, zockst du mit fast 40 nicht ein bisschen zu viel? Wäre nicht eine andere Freizeitbeschäftigung sinnvoller, als so lange ständig nur vor dem Bildschirm zu hocken?"

Ich glaube der typische gamer stellt sich diese Fragen gar nicht. Der kauft einfach zig Konsolen und nen gaming PC, nur um seine übertriebene Spielsucht zu befriedigen.

 

Ich für mich, jetzt mit knapp 39 Jahren sage mir: Eine PlayStation (jetzt PS4 Pro, später irgendwann PS5) reicht. Punkt.

Das nennt man Prioritäten setzen.

 

Wenn man sich solche Fragen stellt, einfach auch mal komplett Off gehen wie ich jetzt knapp 4 Wochen oder noch länger. Mal tanken und die anderen Dinge priorisieren und nicht nur zocken. Das ist auch irgendwann nicht mehr gesund. 

 

Jetzt kann es mal wieder frisch weitergehen mit Ghost of Tsushima, R6 Siege, Forza Horizon... und meine allererste Berührung mit Gears of War Ultimate Edition. Mamma Mia! Das Game knallt ja ordentlich rein.

 

Und ja, ich weiß, das klingt komisch wenn das jemand wie ich schreibt wenn man sich in der Signatur meine Karte betrachtet. Daher diese Trophies nicht zu viel Beachtung schenken und überinterpretieren. Leider entsteht da immer ein völlig falsches Bild von mir. 

  • Like 1

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

22 minutes ago, Banane said:

Das spielt für die Gesundheit sehrwohl eine Rolle.

Freizeitbeschäftigungen wie übermäßiges Zocken sind gerade in höherem Alter nicht gerade das Beste.

 

Aber das ist auch ein völlig anderes Thema. Wir scheifen ab. Hier gehts ja nur um das Spiel.

Das hat mit dem Alter nix zutun, wenn du das so siehst, dann sollten auch jüngere Menschen nicht so oft zocken und andere Sachen machen wie Sport, Soziale Kontakte, Bildung usw. Zocken ist nix anderes als ein Hobby. Wenn du den ganzen Tag Filme schaust und draussen abhängst ohne was sinnvolles zutun, ist es das gleiche. Es ist ein Hobby, der Witz ist, wer mehrere Konsolen kauft, spielt automatisch nicht mehr, sondern seine Auswahl an Spielen ist einfach grösser. Dazu brauchst du dir meine Steam Bibliothek anschauen, über 300 Spiele aber wenn überhaupt 1% Gesamtfortschritt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Forza Horizon sieht echt unfassbar gut aus. Ich bin immer ungläubig da gesessen als aus dem fotorealistischen Standbild plötzlich das normale Spiel wurde. Optisch eine Wucht. FH4 müsste ich eigentlich nachholen, aber ich warte die paar Monate jetzt auf den fünften Teil, damit die Vorfreude so groß bleibt wie im Moment.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb TheEagle:

Es ist ein Hobby, der Witz ist, wer mehrere Konsolen kauft, spielt automatisch nicht mehr, sondern seine Auswahl an Spielen ist einfach grösser. Dazu brauchst du dir meine Steam Bibliothek anschauen, über 300 Spiele aber wenn überhaupt 1% Gesamtfortschritt.

Und somit ist es ja generell sinnlos, da du dich ja anscheinend kaum mit den games beschäftigst.

Hauptsache alles einmal gespielt haben, aber durch eine derartige Flut an games gar keine Zeit zu haben diese intensiv zu spielen macht ja schonmal überhaupt keinen Sinn.

Eine größere Auswahl bringt rein gar nichts, wenn man jedes game so oder so nur mal kurz anspielt und bei 1% Fortschritt wieder beiseite legt.

 

Das ist so als würdest du dir jeden Film nur 5 Minuten ansehen.

 

Ich widme mich jedem meiner games intensiv und bringe diese wenn nur irgendwie möglich auf 100%.

Link to comment
Share on other sites

6 hours ago, Banane said:

Und somit ist es ja generell sinnlos, da du dich ja anscheinend kaum mit den games beschäftigst.

Hauptsache alles einmal gespielt haben, aber durch eine derartige Flut an games gar keine Zeit zu haben diese intensiv zu spielen macht ja schonmal überhaupt keinen Sinn.

Eine größere Auswahl bringt rein gar nichts, wenn man jedes game so oder so nur mal kurz anspielt und bei 1% Fortschritt wieder beiseite legt.

 

Das ist so als würdest du dir jeden Film nur 5 Minuten ansehen.

 

Ich widme mich jedem meiner games intensiv und bringe diese wenn nur irgendwie möglich auf 100%.

NOPE, LIEGT EINFACH DARAN DAS ICH ALLE WILL UND ZWAR ALLES..........Warum sammelt jemand Briefmarken oder warum kauft sich jemand teuere Kunstbilder, Gaming ist dagegen noch günstig wenn man sich die kosten ansieht, die meisten Games sind eh im Angebot aber am ende ist es Sinnlos klar aber sovieles im Leben auch.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...