Jump to content

PlayStation Studios


Recommended Posts

vor 14 Stunden schrieb Link87:

Danke das du nachgeschaut hast 

Es sind ja doch einige was super ist 

Ja und die anderen hat Sony nach Jahrelanger Zusammenarbeit mit ihnen übernommen...so auch bei Housemarque und Bluepoint jetzt, selbst Firefly besteht eigentlich "nur" aus Sony Veteranen.

Sony war manchmal auch zu spendabel.und ließ die Entwickler mit Übernahmen in Ruhe so wäre Ninja Theorie bestimmt ein guter Kandidat für die PS Studios gewesen. Bevor die Geldscheinwinker von MS dort aufgetaucht sind.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Kasak:

hoffe dezember kommt die bekannt gabe des neuen japan studios sony soll da gut zu gelangt haben top japan devs von SE,Capcom usw

Bisher nur Gerüchte. Wäre aber dann ein zweites Top Studio dort von Sony und würde zeigen das Japan enorm wichtig für sie geblieben ist.

Edited by Eloy29
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Eloy29:

Ja und die anderen hat Sony nach Jahrelanger Zusammenarbeit mit ihnen übernommen...so auch bei Housemarque und Bluepoint jetzt, selbst Firefly besteht eigentlich "nur" aus Sony Veteranen.

Sony war manchmal auch zu spendabel.und ließ die Entwickler mit Übernahmen in Ruhe so wäre Ninja Theorie bestimmt ein guter Kandidat für die PS Studios gewesen. Bevor die Geldscheinwinker von MS dort aufgetaucht sind.

So ist es auch der richtige Weg wenn es eine lange Partnerschaft gibt 

Jedes Studio gehen mal gute Deals durch 

Hätte Nintendo damals nur Rare gekauft zb

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Eloy29:

Ja und die anderen hat Sony nach Jahrelanger Zusammenarbeit mit ihnen übernommen...so auch bei Housemarque und Bluepoint jetzt, selbst Firefly besteht eigentlich "nur" aus Sony Veteranen.

Sony war manchmal auch zu spendabel.und ließ die Entwickler mit Übernahmen in Ruhe so wäre Ninja Theorie bestimmt ein guter Kandidat für die PS Studios gewesen. Bevor die Geldscheinwinker von MS dort aufgetaucht sind.

Ninja Theory trauere ich noch heute nach, hätten sich bestimmt klasse in die PlayStation Studios integriert, genauso wie Ready at Dawn! Echt schade um die talentierten Studios und IP‘s wie Heavenly Sword oder The Order 1886.

Die Marken gehören zwar glaube ich weiterhin Sony, bezweifle jedoch, dass wir ohne die genannten Studios je wieder etwas zu sehen kriegen werden was diese Spiele betrifft. 😪

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb raphurius:

Ninja Theory trauere ich noch heute nach, hätten sich bestimmt klasse in die PlayStation Studios integriert, genauso wie Ready at Dawn! Echt schade um die talentierten Studios und IP‘s wie Heavenly Sword oder The Order 1886.

Die Marken gehören zwar glaube ich weiterhin Sony, bezweifle jedoch, dass wir ohne die genannten Studios je wieder etwas zu sehen kriegen werden was diese Spiele betrifft. 😪

die ips sind bei sony

ok hab den rest ueberlesen🤣

Edited by Kasak
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ich hoffe Ember Lab wird bald hinzustoßen. Verdient haben sie es jedenfalls und sie würden perfekt zu den Sony Studios passen. Ein großes Projekt könnte wirklich in Zukunft Nintendo massiv unter druck setzten. Das volle Potenzial hinter den kreativen Köpfen haben wir schließlich noch gar nicht wirklich sehen können. Kena war wir ein erster Versuch des Studios mal zu zeigen wozu man in der Lage ist. Das nächste Projekt soll noch sehr viel größer werden, wenn auch schon ein Exklusivvertrag mit Sony scheinbar geschlossen wurde.

Bei Bend Studios hoffe ich für die Zukunft, das man die Lücke die Evolution Studios hinterlassen hat schließen kann und vielleicht ein Fun Racer auf die Beine stellt. Days Gone hatte vielleicht nicht die beste Story, aber eine unglaublich Detailreiche und wunderschöne Open World. Meine Hoffnung ist, das sich Polyphony und die Sony Bend Studios zusammenschließen und irgendwann ein ganz großes Spiel herausbringen ähnlich wie Forza Horizon Serie von MS. Zumindest darf man ja noch träumen dürfen. ^^

BluePoint ist aber genauso wie Insomniac die bislang beste Investition die Sony getätigt hat. Mit den begrenzten Mittel die BluePoint hatte haben sie außergewöhnliches geleistet und das muss man einfach mal anerkennen. Ich denke auch dieses Studio wird noch ganz außergewöhnliches erschaffen. Wie gut jedoch eine eigene IP von ihnen ist, muss sich noch zeigen. Bei den Remake's werden sie ja bereits als die Könige gefeiert. Gerade von Bluepoint erhoffe ich mir aber noch ein Remake und ich hoffe es kommt was ich mir wünsche, auch wenn die Wahrscheinlichkeit noch so gering aussieht bei gerade mal 70 Mitarbeitern.

Ja und Insomniac games darf man auch nicht vergessen, das Stuio ist massiv angewachsen auf über 400 Mitarbeiter, was schon eine enorme Größe für ein Studio ist. Hier entsteht sicher neben Wolverine und Spiderman 2 noch ein geheimes Projekt, über das niemand sprechen darf. Um vermutlich die Neugier zu stillen, hat man zuletzt eben diese Ips enthüllt, damit Sony transparenter wirkt, wobei die Ankündigung von Spiderman 2 und auch Wolverine ziemlich verfrüht erfolgte. Alleine Spiderman 2 soll ja erst irgendwann 2023 erscheinen und Wolverine hat noch gar kein Datum, wer weiß ob sich das Projekt nicht erst in einer sehr frühen Konzept Phase befindet. Ich bin sehr auf die Geheimprojekte von Insomniac gespannt, über die man ja scheinbar nicht sprechen darf. Ähnlich wie Ratchet and Clank RA werden diese wohl sehr kurz vor Erscheinen erst enthüllt. Hoffen wir mal, das ich damit recht behalte und wir nicht nur Marvel Spiele von Insomniac in Zukunft bekommen.

 

Edited by Crysis
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Crysis:

Ich hoffe Ember Lab wird bald hinzustoßen. Verdient haben sie es jedenfalls und sie würden perfekt zu den Sony Studios passen. Ein großes Projekt könnte wirklich in Zukunft Nintendo massiv unter druck setzten. Das volle Potenzial hinter den kreativen Köpfen haben wir schließlich noch gar nicht wirklich sehen können. Kena war wir ein erster Versuch des Studios mal zu zeigen wozu man in der Lage ist. Das nächste Projekt soll noch sehr viel größer werden, wenn auch schon ein Exklusivvertrag mit Sony scheinbar geschlossen wurde.

Bei Bend Studios hoffe ich für die Zukunft, das man die Lücke die Evolution Studios hinterlassen hat schließen kann und vielleicht ein Fun Racer auf die Beine stellt. Days Gone hatte vielleicht nicht die beste Story, aber eine unglaublich Detailreiche und wunderschöne Open World. Meine Hoffnung ist, das sich Polyphony und die Sony Bend Studios zusammenschließen und irgendwann ein ganz großes Spiel herausbringen ähnlich wie Forza Horizon Serie von MS. Zumindest darf man ja noch träumen dürfen. ^^

BluePoint ist aber genauso wie Insomniac die bislang beste Investition die Sony getätigt hat. Mit den begrenzten Mittel die BluePoint hatte haben sie außergewöhnliches geleistet und das muss man einfach mal anerkennen. Ich denke auch dieses Studio wird noch ganz außergewöhnliches erschaffen. Wie gut jedoch eine eigene IP von ihnen ist, muss sich noch zeigen. Bei den Remake's werden sie ja bereits als die Könige gefeiert. Gerade von Bluepoint erhoffe ich mir aber noch ein Remake und ich hoffe es kommt was ich mir wünsche, auch wenn die Wahrscheinlichkeit noch so gering aussieht bei gerade mal 70 Mitarbeitern.

Ja und Insomniac games darf man auch nicht vergessen, das Stuio ist massiv angewachsen auf über 400 Mitarbeiter, was schon eine enorme Größe für ein Studio ist. Hier entsteht sicher neben Wolverine und Spiderman 2 noch ein geheimes Projekt, über das niemand sprechen darf. Um vermutlich die Neugier zu stillen, hat man zuletzt eben diese Ips enthüllt, damit Sony transparenter wirkt, wobei die Ankündigung von Spiderman 2 und auch Wolverine ziemlich verfrüht erfolgte. Alleine Spiderman 2 soll ja erst irgendwann 2023 erscheinen und Wolverine hat noch gar kein Datum, wer weiß ob sich das Projekt nicht erst in einer sehr frühen Konzept Phase befindet. Ich bin sehr auf die Geheimprojekte von Insomniac gespannt, über die man ja scheinbar nicht sprechen darf. Ähnlich wie Ratchet and Clank RA werden diese wohl sehr kurz vor Erscheinen erst enthüllt. Hoffen wir mal, das ich damit recht behalte und wir nicht nur Marvel Spiele von Insomniac in Zukunft bekommen.

 

Ms kauft sie bestimmt auf xD 

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Blacknitro:

Ms kauft sie bestimmt auf xD 

Das wäre so ein heftiger Assi Move, wenn MS Ember Lab kaufen würde. XD Hoffen wir mal das es nicht so kommen wird. Aber wenn Hermen Hulst pennt, dann vielleich, wer weiß das schon.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Crysis:

Das wäre so ein heftiger Assi Move, wenn MS Ember Lab kaufen würde. XD Hoffen wir mal das es nicht so kommen wird. Aber wenn Hermen Hulst pennt, dann vielleich, wer weiß das schon.

Naja so ist das Leben 😛 

Aber ihr nächstes Projekt ist ja was für die ps5 :) 

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Blacknitro:

Naja so ist das Leben 😛 

Aber ihr nächstes Projekt ist ja was für die ps5 :) 

Haha ja irgendwie gehören sie ja schon zu Sony 😂. Ich denke es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis Ember Lab Teil der Sony Studios wird.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...