Jump to content

DBrand mit den Lüfter Öffnungen - Vor- oder Nachteile?


Dave1965
 Share

Recommended Posts

Bin mir sicher, dass das Original Design von Sony für die PS5 gar nicht so viel mit Kühlung zu tun hat. Je weniger der Luft im Weg steht, desto besser. Das trifft dann auf Dbrand eher zu, da die Flügel weg sind. Per Design mit der Luft „spielen“/beeinflussen können, braucht man eher nur im Aerodynamik Bereich. Finde die Dbrand Teile ganz interessant und werde wohl irgendwann zuschlagen, je nachdem wie mir die vielleicht erscheinenden Originalen Faceplates von Sony gefallen. 
 

Die Plates von Dbrand in Verbindung mit diesem SSD Kühler könnte aber schon was bringen kann ich mir vorstellen:

 

Sabrent M.2 NVMe PS5 Kühlkörper (SB-PSHS) https://www.amazon.de/dp/B09HSQQWCL/ref=cm_sw_r_cp_api_glt_i_VQDZHEFJ8WQ8BCVQKRXV
 

Der Kühlkörper ersetzt die Metallplatte die über der SSD sitzt und liegt dann voll im Luftstrom der Gitter von Dbrand. 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb WurmfraurmitVaterkomplex:

Bin mir sicher, dass das Original Design von Sony für die PS5 gar nicht so viel mit Kühlung zu tun hat. Je weniger der Luft im Weg steht, desto besser. Das trifft dann auf Dbrand eher zu, da die Flügel weg sind. Per Design mit der Luft „spielen“/beeinflussen können, braucht man eher nur im Aerodynamik Bereich. Finde die Dbrand Teile ganz interessant und werde wohl irgendwann zuschlagen, je nachdem wie mir die vielleicht erscheinenden Originalen Faceplates von Sony gefallen. 
 

Die Plates von Dbrand in Verbindung mit diesem SSD Kühler könnte aber schon was bringen kann ich mir vorstellen:

 

Sabrent M.2 NVMe PS5 Kühlkörper (SB-PSHS) https://www.amazon.de/dp/B09HSQQWCL/ref=cm_sw_r_cp_api_glt_i_VQDZHEFJ8WQ8BCVQKRXV
 

Der Kühlkörper ersetzt die Metallplatte die über der SSD sitzt und liegt dann voll im Luftstrom der Gitter von Dbrand. 

Kann man die Abdeckung für jede SSD nutzen oder nur speziell mit ihrer hauseigenen ?

Link to comment
Share on other sites

Am 11/23/2021 um 10:55 PM schrieb sLiiDer-1337:

Geht auch mit jeder anderen SSD wie z.B. der WD oder Samsung.

Wenn es um Interne SSDs geht dann muss man auf den Kühlkörper aufpassen da die Abdeckung der SSD noch passen muss. Da gibts Artikel im Internet oder auf YT DrUnboxking der hat das super erklärt wie dick das ganze sein darf.

 

1564220543_SigEldenRing.png.ff95cbc7f7224904825a3b765788bd7a.png.01ffe4cee23fc13d23dae052bea0861c.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Ja die HP Gemeinde ist unfassbar groß...eine der weltweit beliebtesten franchises überhaupt würde ich sagen...wir werden uns alle noch umgucken wieviele Einheiten von diesem Spiel abgesetzt werden...ich prognostiziere es wird in den top 3 der meistverkauften spiele aller Zeiten landen..einfach weil das franchise so übertrieben viel Zugkraft hat...
    • Ein bisschen hab ich schon geschafft lol.. 
    • Ladegerät mit USBC Kabel ,kann vier dort anschließen, so lade ich auch meine drei Dual Sense Controller. Ist Optisch natürlich nicht so schön aber genau so effektiv.
    • Bin gestern auch durch gekommen und kann @Sunwolf nach etwas drüber nachdenken zustimmen. Ich hab es schon im "zuletzt durchgespielt" Thread geschrieben. Mir haben in den Game etwas die Rätsel gefällt! Das hätte dieses Game in meinen Augen zu einem perfekten Spiel gemacht. So a la Resident Evil 1!! Kommen wir mal etwas zu meiner Bewertung 😎: Story Die Geschichte rund um Dead Space ist sehr interessant und super erzählt! Ich fand die Cutscenes gut, diese wurden zum Ende hin natürlich etwas mehr. Das hat den Spielfluss aber nicht gestört, weil es sich richtig angefühlt hat.  Besonders haben mir die Audio und Video Logs gefallen. Man konnte dabei noch etwas weiter looten und war nicht an die Sequenz gebunden. Wurde Klasse umgesetzt.  Bin gespannt wie es weiter geht und würde mich freuen mehr aus dem Dead Space Universum zu erleben.  Grafik Nach anfänglichen Problemen mit der Grafik wurde schnell gepachtet und vom Entwickler super reagiert.  Die Grafik ist in meinen Augen atemberaubend!! Was hier an Lichteffekten, kombiniert mit Wasserdampf, Nebel und Schatten gemacht wurde, ist einsame Spitze. Da kommt wenig heran!! Würde CP da auf Augenhöhe sehen.  Sound Puh... Hier fehlen mir etwas die Worte!!  Der Sound ist so brachial! Unglaublich gut!!  Da fällt mir im Moment nur Returnal ein was etwas mithalten kann, wobei ich Dead Space etwas weiter vorne sehe.  Was hier in Kombination mit dem 3D Sound gemacht wurde sucht seinesgleichen. Schwer dieses zu beschreiben, sollte man einfach selbst erleben.  Atmosphäre  Hier muss ich ganz ehrlich sagen! Ich habe noch nie eine so geniale Atmosphäre erlebt. Vllt kommt da Resident Evil 2 von früher dran. Da war ich noch jünger und dieses Game hat mich damals umgehauen.  Was hier erzeugt wird ist absolute Spitzenklasse!  Die Kombination aus Grafik, Sound und Gameplay ist so homogen und gut aufeinander abgestimmt.  Die Jumpscares sind super eingebracht. Wenn auf einmal plötzlich das Licht ausgeht, dabei dann der Sound richtig aufdreht, ist ultra geil und baut so eine tolle Atmosphäre auf. Oder die eine Szene wo auf einmal die Duschen angehen, oder der Dampf aus den Rohren kommt... Unfassbar!! Da zuck ich schon wieder beim schreiben zusammen. 😁😎 Die erste Szene wo man das Rig vom Kommander bekommt... Heftig... Bei der Zwischensequenz wusste ich "Ok, es wird heftig". War sehr gut in Szene gesetzt und die Verwandlung war ultra geil gemacht.  Gameplay  Das Gameplay ist wirklich gut. Die Kameraführung ist gut gelöst und stört überhaupt nicht. Das Waffenarsenal war ausreichend, ein paar Waffen habe ich garnicht benutzt. Bei mir war der Cutter, Flammenwerfer, MG am meisten im Einsatz.  Bisschen nervig empfand ich die Speicherpunkte! Nach gefüllt jedem zehnten Schritt konnte man speichern. Hier wäre es noch besser für die Anspannung gewesen wenn nicht an jeder Ecke gespeichert werden könnte. CP hat es da besser gelöst.  Muni war immer ausreichend vorhanden, vllt sogar etwas zu viel.  Bei der Heilung war es gut gelöst, diese war weniger gesät. Hier kam schon etwas "Panik" auf in manchen Bereichen. 😉 Das Feeling der Waffen war durchweg gut und der Dualsense Support war OK. Hier hätte ich mir etwas mehr Support der Trigger gewünscht! Referenz ist hier Returnal!  So glaube das fast es ganz gut zusammen! Von mir bekommt Dead Space eine 9/10!
    • Mit Goldumwandlung und Sharing fährt man schon extrem günstig. 😅
×
×
  • Create New...