Jump to content

PlayStation VR2


Buzz1991
 Share

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb GeaR:

Ich würde sagen ja. Wenn Sony im vr game mitspielen möchte, dann ist so ein spieleportfolio nur von Vorteil. Die können schlecht mit 3 Spielen zu release ankommen. 

Offiziell gibt es halt nichts dazu aber da ps4 Spiele auf der ps5 nahezu alle laufen, würde ich hier auch ja sagen. 

Ich mein, ich wäre echt enttäuscht, wenn die ganzen Spiele, die ich mir extra angeschafft habe dann nur für die alte vr Brille laufen würden. Mag diesen Kabelsalat einfach nicht. 

Danke für die Antwort :)

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Konsolenheini:

Die bisher genialsten PS VR Titel die ich kenne waren: 

Farpoint, Astro bot rescue mission, Moss, und n paar mehr.

Ich hoffe psvr2 wird auch so hochkaräter bekommen :)

Da würde ich mir keine Sorgen machen. Da kommen garantiert gute Games.

  • Thanks 1

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

Bin jetzt auch am überlegen mir das Teil zu kaufen! Sieht echt ganz geil aus, also die specs! 

Bei vr1 hat mich dieser Kabelsalat Mega genervt, habe da auch nur bei nem Kumpel getestet und dieses "Unterwasser" game gezockt... Wo man so mit dem Käfig abtaucht und von einem Hai angegriffen wird. War schon ganz geil gemacht... 

"Richtige" Spiele habe ich dann nicht gezockt... Würde mich jetzt aber schon sehr reizen. 

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png.06b3d1323c318694eea178a43032f1bb.png

Link to comment
Share on other sites

@Konsolenheini

Ich bin da leider weniger optimistisch, da PSVR1 mit ganz anderer Peripherie funktioniert hat (Move Controller, externer Kamera zur Erkennung der Lightbar vom DS4). Deshalb werden wohl die Spiele der ersten VR nicht mehr kompatibel sein mit der PSVR2. Eine Hoffnung gibt's aber: Man könnte diese Spiele auch nachträglich kompatibel machen. Ist natürlich mit Aufwand verbunden und dürfte nur einen sehr kleinen Teil der Spiele betreffen.

Vielleicht überrascht uns Sony, aber ich gehe nicht davon aus, dass PSVR1-Spiele mit der PSVR2-Hardware kompatibel sind. Dafür braucht es weiterhin die alte Hardware (die ja immerhin an der PS5 funktioniert). :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Buzz1991 changed the title to PlayStation VR2

Ich finde das klingt alles schonmal sehr gut. 

Etwas vom wichtigsten ist bei VR natürlich das Tracking und das kann man schlecht anhand von Specs beurteilen - das muss man dann fühlen. Ist aber sicher besser als das Kamera-Tracking der ersten PSVR.

Das einzige, was mich etwas skeptisch zurücklässt ist das FOV von 110°. PSVR1 hatte 100°, richtig?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Buzz1991:

@Konsolenheini

Ich bin da leider weniger optimistisch, da PSVR1 mit ganz anderer Peripherie funktioniert hat (Move Controller, externer Kamera zur Erkennung der Lightbar vom DS4). Deshalb werden wohl die Spiele der ersten VR nicht mehr kompatibel sein mit der PSVR2. Eine Hoffnung gibt's aber: Man könnte diese Spiele auch nachträglich kompatibel machen. Ist natürlich mit Aufwand verbunden und dürfte nur einen sehr kleinen Teil der Spiele betreffen.

Vielleicht überrascht uns Sony, aber ich gehe nicht davon aus, dass PSVR1-Spiele mit der PSVR2-Hardware kompatibel sind. Dafür braucht es weiterhin die alte Hardware (die ja immerhin an der PS5 funktioniert). :)

Könnte mir schon vorstellen, dass Spiele out of the Box abwärtskompatibel sein könnten.

Auch wenn das Bewegungstracking anders funktioniert, gibt es letztlich ja nur die Koordinaten für Position und Bewegung an das Spiel weiter. Neue Features, wie Finger- und Augentracking würden natürlich bei alten Spielen nicht genutzt werden und auch die Auflösung wäre die Alte.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Buzz1991:

@President Evil

Ja, das FoV von der PSVR1 beträgt 100°, PSVR2 dann 110°. Was haben denn andere VR-Headsets? Ist meines Wissens auch nicht mehr oder nicht viel mehr. 

Ich glaube diese High End HeadSets von Pimax haben über 120.

Die Sicht in der PSVR1 ist ja schon ein bisschen wie in einer Taucherbrille - Wobei das eigentlich nur auffällt, wenn man sich drauf achtet...

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Du hast eine so ähnliche Frage gestellt, wie „Was ist Star Wars“? 
    • Bin jetzt bin FF7R Intergrade durch. War wieder spassig, aber wie schon beim Grundspiel haben sie es mMn gehen Ende mit viel tu vielen und zu langen Kämpfen übertrieben. Der Endboss hat mich auch ziemlich genervt, weshalb ich sogar auf Easy umgestellt habe.
    • Habe jetzt mit der Hitman-Trilogie auf der Series X begonnen. Wird mal Zeit, dass ich die nachhole und da man Teil 1 und 2 auch über Hitman 3 spiellen kann, sieht das auch sehr ordentlich aus.
    • sie sagen wohl auch „Es ist nicht ihre Aufgabe oder Rolle, die Interessen oder Positionen von Sony/PlayStations zu schützen Selbst wenn Call if Duty oder Activision Catalog exklusiv für das Xbox-Ökosystem erhältlich sind, glauben sie nicht, dass dies den Markt wettbewerbswidrig macht“ weil es der CADE um die Brasilianischen Konsumenten geht wird halt geschaut ob diese durch den Deal beeinträchtigt werden und denke mal das sie dann sagen   werden sie sich wohl die Lage angeschaut haben  Ich denke dass der gamepass der gerade hat hier eine Rolle gespielt da dieser für Kunden einfach viel bietet da man dank Play Anywhere von TV, Konsole, Pc oder Handy drauf zugreifen kann dazu kommt das auch DayOne hier ein Vorteil gewesen sein kann… (egal ob man ihn mag oder nich)  dazu werden bestimmt auch Aktionen die Sony gemacht hat wie Preis Erhöhung der Games und der Konsole hier mit reingespielt haben… Da dies auch nicht Kunden freundlich gesehen werden kann 
    • Ghosts (US) - Staffel 1, Folge 17 und 18 - Staffelfinale (Sky, Sky Go, Sky WOW) Info: Neue Mystery-Comedy Serie (USA). 18 Folgen hat die 1. Staffel und eine 2. Staffel wird folgen.   War wie immer richtig cool, mit ganz viel Charme und tollen Humor. Folge 17 war richtig klasse, das mit Alexa, hehe.  Die letzte Szene in Folge 18 (Staffelfinale) war richtig lustig und macht Lust auf Staffel 2.
×
×
  • Create New...