Jump to content

Stop Finning – Stop the Trade (Abtrennen von Flossen und Handel damit stoppen)


Recommended Posts

@76er @Mitsunari @Elton @Horst @Eloy29 @Konsolenheini @Buzz1991  @AlgeraZF @spider2000 @Benwick  @Brykaz89 @Black Eagle @basslerNNP @Mirrors Edge Fan @Ryze @consoleplayer@KingChief @Uncut @KeksBear @Saleen

@theHitman34 @3DG

@AtheistArriS @Rizzard @KillzonePro @Sergey Fährlich

@vangus

@Foozer

 

Hier könnt ihr für eine wichtige Sache unterzeichnen. Wäre toll, wenn ihr da mitmacht. 

 

Ende der Sammlung: 31. Januar 2022

 

Link: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

 

Unterstützen Sie diese Initiative von Bürgerinnen und Bürgern der EU!

 

Stop Finning – Stop the Trade (Abtrennen von Flossen und Handel damit stoppen)

 

Ziele

Obwohl das Abtrennen von Flossen an Bord von EU-Schiffen und in EU-Gewässern verboten ist und Haie mit natürlichen Flossen angelandet werden müssen, gehört die EU zu den größten Exporteuren von Flossen und ist ein bedeutender Transitknotenpunkt für den weltweiten Handel mit Flossen.

Die EU ist ein wichtiger Akteur beim Haifischfang, und da auf See nur wenige Inspektionen stattfinden, werden Flossen weiterhin illegal zurückbehalten, umgeladen oder in der EU angelandet.
Wir wollen den Handel mit Flossen in der EU beenden, einschließlich der Ein-, Aus- und Durchfuhr von Flossen, die sich nicht natürlich am Körper des Tiers befinden.
Da das Abtrennen der Flossen („Finning“) wirksame Erhaltungsmaßnahmen für Haie verhindert, beantragen wir, die Verordnung (EU) Nr. 605/2013 auch auf den Handel mit Flossen auszudehnen und fordern die Kommission daher auf, eine neue Verordnung zu erarbeiten, mit der das Kriterium der „natürlich am Körper vorhandenen Flossen“ auf den gesamten Handel mit Haien und Rochen in der EU ausgeweitet wird.

 

Quelle: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

 

 

 

Edited by R123Rob
  • Like 5
  • Thanks 2

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb R123Rob:

@76er @Mitsunari @Elton @Horst @Eloy29 @Konsolenheini @Buzz1991  @AlgeraZF @spider2000 @Benwick  @Brykaz89 @Black Eagle @basslerNNP @Mirrors Edge Fan @Ryze @consoleplayer@KingChief @Uncut @KeksBear @Saleen

 

Hier könnt ihr für eine wichtige Sache unterzeichnen. Wäre toll, wenn ihr da mitmacht. 

 

Ende der Sammlung: 31. Januar 2022

 

Link: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

 

Unterstützen Sie diese Initiative von Bürgerinnen und Bürgern der EU!

 

Stop Finning – Stop the Trade (Abtrennen von Flossen und Handel damit stoppen)

 

Ziele

Obwohl das Abtrennen von Flossen an Bord von EU-Schiffen und in EU-Gewässern verboten ist und Haie mit natürlichen Flossen angelandet werden müssen, gehört die EU zu den größten Exporteuren von Flossen und ist ein bedeutender Transitknotenpunkt für den weltweiten Handel mit Flossen.

Die EU ist ein wichtiger Akteur beim Haifischfang, und da auf See nur wenige Inspektionen stattfinden, werden Flossen weiterhin illegal zurückbehalten, umgeladen oder in der EU angelandet.
Wir wollen den Handel mit Flossen in der EU beenden, einschließlich der Ein-, Aus- und Durchfuhr von Flossen, die sich nicht natürlich am Körper des Tiers befinden.
Da das Abtrennen der Flossen („Finning“) wirksame Erhaltungsmaßnahmen für Haie verhindert, beantragen wir, die Verordnung (EU) Nr. 605/2013 auch auf den Handel mit Flossen auszudehnen und fordern die Kommission daher auf, eine neue Verordnung zu erarbeiten, mit der das Kriterium der „natürlich am Körper vorhandenen Flossen“ auf den gesamten Handel mit Haien und Rochen in der EU ausgeweitet wird.

 

Quelle: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

 

 

 

Gerne aber das ist gerade im Asiatischen Fischfang gang und gebe und leider bleibt es immer bei , daß schlimmste Tier ist der Mensch.

Hätte was den Schuldigen Arme und Beine abzutrennen und sie dann in das Meer zu werfen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 48 Minuten schrieb R123Rob:

@76er @Mitsunari @Elton @Horst @Eloy29 @Konsolenheini @Buzz1991  @AlgeraZF @spider2000 @Benwick  @Brykaz89 @Black Eagle @basslerNNP @Mirrors Edge Fan @Ryze @consoleplayer@KingChief @Uncut @KeksBear @Saleen

@theHitman34 @3DG

@AtheistArriS @Rizzard @KillzonePro @Sergey Fährlich

@vangus

@Foozer

 

Hier könnt ihr für eine wichtige Sache unterzeichnen. Wäre toll, wenn ihr da mitmacht. 

 

Ende der Sammlung: 31. Januar 2022

 

Link: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

 

Unterstützen Sie diese Initiative von Bürgerinnen und Bürgern der EU!

 

Stop Finning – Stop the Trade (Abtrennen von Flossen und Handel damit stoppen)

 

Ziele

Obwohl das Abtrennen von Flossen an Bord von EU-Schiffen und in EU-Gewässern verboten ist und Haie mit natürlichen Flossen angelandet werden müssen, gehört die EU zu den größten Exporteuren von Flossen und ist ein bedeutender Transitknotenpunkt für den weltweiten Handel mit Flossen.

Die EU ist ein wichtiger Akteur beim Haifischfang, und da auf See nur wenige Inspektionen stattfinden, werden Flossen weiterhin illegal zurückbehalten, umgeladen oder in der EU angelandet.
Wir wollen den Handel mit Flossen in der EU beenden, einschließlich der Ein-, Aus- und Durchfuhr von Flossen, die sich nicht natürlich am Körper des Tiers befinden.
Da das Abtrennen der Flossen („Finning“) wirksame Erhaltungsmaßnahmen für Haie verhindert, beantragen wir, die Verordnung (EU) Nr. 605/2013 auch auf den Handel mit Flossen auszudehnen und fordern die Kommission daher auf, eine neue Verordnung zu erarbeiten, mit der das Kriterium der „natürlich am Körper vorhandenen Flossen“ auf den gesamten Handel mit Haien und Rochen in der EU ausgeweitet wird.

 

Quelle: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

 

 

 

Gerne und danke für das teilen der Aktion..

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb R123Rob:

@76er @Mitsunari @Elton @Horst @Eloy29 @Konsolenheini @Buzz1991  @AlgeraZF @spider2000 @Benwick  @Brykaz89 @Black Eagle @basslerNNP @Mirrors Edge Fan @Ryze @consoleplayer@KingChief @Uncut @KeksBear @Saleen

@theHitman34 @3DG

@AtheistArriS @Rizzard @KillzonePro @Sergey Fährlich

@vangus

@Foozer

 

Hier könnt ihr für eine wichtige Sache unterzeichnen. Wäre toll, wenn ihr da mitmacht. 

 

Ende der Sammlung: 31. Januar 2022

 

Link: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

 

Unterstützen Sie diese Initiative von Bürgerinnen und Bürgern der EU!

 

Stop Finning – Stop the Trade (Abtrennen von Flossen und Handel damit stoppen)

 

Ziele

Obwohl das Abtrennen von Flossen an Bord von EU-Schiffen und in EU-Gewässern verboten ist und Haie mit natürlichen Flossen angelandet werden müssen, gehört die EU zu den größten Exporteuren von Flossen und ist ein bedeutender Transitknotenpunkt für den weltweiten Handel mit Flossen.

Die EU ist ein wichtiger Akteur beim Haifischfang, und da auf See nur wenige Inspektionen stattfinden, werden Flossen weiterhin illegal zurückbehalten, umgeladen oder in der EU angelandet.
Wir wollen den Handel mit Flossen in der EU beenden, einschließlich der Ein-, Aus- und Durchfuhr von Flossen, die sich nicht natürlich am Körper des Tiers befinden.
Da das Abtrennen der Flossen („Finning“) wirksame Erhaltungsmaßnahmen für Haie verhindert, beantragen wir, die Verordnung (EU) Nr. 605/2013 auch auf den Handel mit Flossen auszudehnen und fordern die Kommission daher auf, eine neue Verordnung zu erarbeiten, mit der das Kriterium der „natürlich am Körper vorhandenen Flossen“ auf den gesamten Handel mit Haien und Rochen in der EU ausgeweitet wird.

 

Quelle: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

 

 

 

Was macht man mit den Flossen eigentlich? Höre zum ersten mal von dieser Art der Tierquälerei. 

1661670.png

⬅️ Seit 2014 kein klassisches Fernsehen geschaut!

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb AtheistArriS:

Was macht man mit den Flossen eigentlich? Höre zum ersten mal von dieser Art der Tierquälerei. 

Kannte ich bis jetzt auch nicht. Glaub Haiflossen sind in manchen Ländern eine Delikatesse. 
Wer sowas im Restaurant bestellt, müsste direkt dran ersticken. 

  • Like 1

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...