Jump to content

Nostalgie-Keule (volle Breitseite)


Recommended Posts

vor 12 Minuten schrieb raphurius:

Wollte eigentlich ein Like vergeben, sind jedoch leider alle…😑

Nun gibt es einfach auf diesem Weg nen Like… ❤️🏆

Hab die Serie damals so geliebt!

Oh ja....Spider Man zusammen mit den zwei X-Men Iceman und Firestar.

War auch eine meiner Lieblingsserien als Kind.😀

Link to comment
Share on other sites

Noch ein paar Serien aus meiner Kindheit:

 

 

 

 

 

 

  

vor 3 Stunden schrieb Grinder1979:

wie hieß in den 80ern die tschechische serie, wo der junge an den blumen gerochen hat und jeweils andere kräfte bekam? der vater war friseur. 

  

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Und wie willst du das machen? Da ein Bömbchen, hier ein Granätchen, du kannst deine Fingerchen doch gar nicht stillhalten 😂   Ich hau alle weg!! 💪
    • Natürlich kann man sich seine sexuelle Gesinnung genausowenig aussuchen wie zig andere Personalitäten- im positiven wie im negativen- ich denke eines der größten Grundbedürfnisse unserer Spezies ist es glücklich zu sein also versucht man das zu tun, den Partner zu finden, oder Millionen andere Dinge um dieses Glück zu erreichen. Das ist in gewisser Weise auch reiner Selbstschutz weil man ansonsten traurig oder gar depressiv werden kann. Und so etwas sollte man niemanden absprechen dürfen- außer man gefährdet damit andere.  
    • Hab für die 6 gestimmt. Ein sehr ästhetisches Bild, toll mit den Schatten. Leider fehlt dafür ein wenig die Dynamik und Gegner... Aber insgesamt sehr stark. Die 10 ist ein ähnliches Kaliber. Hier fehlt mir aber auch die Dynamik und Gegner... die 4 ist toll wegen dem abhebenden Wagen, nur hätte man das noch besser einfangen können ^^
    • Mir ist neulich eine Idee gekommen, welche ein Langstreckenrennen betrifft. Leider hat GT nicht die Möglichkeit, dass man in der Box einen Fahrerwechsel machen kann. Dazu habe ich mir Folgendes überlegt und würde gerne wissen, ob es hier in der Community Interesse gibt, das umzusetzen.   Ich dachte mir das in etwa so. Ein 3h Rennen mit 3 Fahrern pro Team, da 16 Leute in eine Lobby passen, wären es demnach 5 Teams und ein Platz für mich als Zuschauer. Wie werden die Teams eingeteilt? Nachdem wir uns für eine Strecke entschieden haben, werden wir ein 30min Shootout Fahren woraus sich dann die Teams bilden würden. Demnach würde es so aussehen Platz 1. im Shootout = Erster Fahrer Team 1 Platz 2 im Shootout = Erster Fahrer Team 2 Platz 3. im Shootout = Erster Fahrer Team 3 Platz 4 im Shootout = Zweiter Fahrer Team 1 usw...  Regeln für das Rennen Es wird 3h gefahren, nach einer halben Stunde ist ein Fahrerwechsel vorgesehen, damit der dritte Fahrer aus dem Team nicht erst nach 2h dass erste Mal fahren darf Reifenverschleiß und Tankverbrauch sind eingeschaltet. Der mechanische Schaden ist auf Leicht eingestellt. Das Wetter ist variabel, kann also eventuell regnen, falls eine Strecke gewählt wird, auf der es Regen gibt. Die Abkürzungs- und Fahrzeugkollisionsstrafen sind ebenfalls eingeschaltet.   Wie wird der Start und der Fahrerwechsel vollzogen? Nehmen wir als Beispiel Monza. Die Start/Ziel Gerade hat sehr viel Platz, um diesen Fahrerwechsel möglich zu machen. Nachdem die Zeiten aus dem Shootout feststehen und somit auch die Startpositionen, werden die 5 schnellsten Fahrer der 5 Teams die erste halbe Stunde absolvieren. Die restlichen Fahrer werden sich anhand ihrer Shootout Zeiten auf der Start/Ziel Geraden abfahrbereit schräg an den Rand stellen. Sobald sich die restliche Zeit der vollen Stunde nähert, wird der Fahrerwechsel eingeleitet. Kennt ihr noch den Staffellauf aus Schulzeiten? Genauso machen wir es hier.  Beispiel!  Fahrer 1 Team 1 kommt auf der Startzielgeraden an sobald Fahrer 2 aus Team 1 seinen Kollegen vorbeirauschen sieht, fährt er los. Fahrer 1 hält sich dann rechts und bremst runter und bleibt erstmal rechts auf der langen Zielgeraden. Da ich das Rennen beobachte, werde ich im Ingame Chat die Anweisung geben sich auf die Position des Teamkollegen zu begeben, sobald die Strecke frei ist.   Das ist erstmal nur die Grundform der Idee. Lasst mich wissen, was ihr davon haltet
    • Tach Kinners Was´n hier los? Sofort alle ab ins Benimm-Zimmer! Das sind doch keine Sachen hier! Also ehrlich, ich bin schockiert!!!                              
×
×
  • Create New...