Jump to content

Nostalgie-Keule (volle Breitseite)


Recommended Posts

vor 12 Stunden schrieb Dunderklumpen:

Gaaaaaaaanz oft geschaut und immernoch mein Lieblingsmusikfilm 

 

 

 

Oder Moonwalker von 1988

 

 

 

vor 11 Stunden schrieb Raine:

Bild 1 - Playzone Magazin - Ausgabe Dezember 12 2000 - FF IX - Gamer Magazine

Play PlayStation Magazin 01/98 in Rheinland-Pfalz - Montabaur | eBay  Kleinanzeigen

War ne geile Zeit. :thumbs:

Den kennen wahrscheinlich nur noch die wenigsten hier. :D

 

AMIGA JOKER 30 ganz persönliche Jahre – spieleschreiber

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Dann wähle die Partei, die sich dafür einsetzt. Oder organisiere eine Gruppe, Versammlung etc. dafür.    Du hast doch Möglichkeiten in Deutschland. Natürlich muss alles angemeldet sein usw.    Durch die Beiträge hier im Forum wird es sich nicht ändern.    Man muss auch seinen Arsch bewegen, wenn man was verändern möchte.    In der Politik geht das aber nun mal nicht von heute auf morgen. Das muss man sich bewusst sein. 
    • Nach Jahren mal wieder die Before-Trilogie von Linklater gesehen. Einfach nur wundervoll und so verdammt weise. Könnte den beiden auf alle Ewigkeit bei ihren Spaziergängen zu hören wie sie über ihre Leben philosophieren und ihre sexuellen Neigungen und Bekanntschaften genüsslich an den Kopf werfen und mit sich selber hadern. Diese Filme sind wie guter Wein, mit jedem Alter reift dieses Gesamtwerk so sehr. Und die beiden Hauptdarsteller sind schlichtweg grandios.
    • Peter Sellers ist natürlich eine Comedy-Legende. Ich kann ablachen bei Clouseau. Oder auch bei Der Partyschreck, da verbreitet er richtiges Chaos! 😄 Zuletzt habe ich ihn im originalen Ladykillers gesehen, großartig. Unsterblich wurde er durch seine wahnsinns Dreifach-Performance in Kubricks Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben. Leider scheint dieser Film thematisch wieder relevanter zu werden...
    • Das nenne ich mal einen Temperatursturz... 🥵💦🥶     Das Video kannte ich noch gar nicht - Lied läuft aber öfters mal im Radio Früher, als es noch Viva und MTV gab hat man solche Videos ja rauf und runter geschaut. ^^
    • viel spaß bei der finalen staffel. dann müsstest du als abschluss noch dies gucken: Bye Bye Big Bang Theory – Das Special. (so klasse) Kaley Cuoco und Johnny Galecki nehmen den Zuschauer mit auf einen nostalgischen Rundgang durch das Studio und erinnern sich an Geschichten aus zwölf Jahren „The Big Bang Theory“: Es war die Zeit, als sich die vier genialen Wissenschaftler Sheldon, Leonard, Howard und Rajesh trotz all ihrer Spleens und gegenseitiger Voreingenommenheit mit der hübschen Kellnerin Penny angefreundet hatten. https://www.fernsehserien.de/the-big-bang-theory/folgen/bye-bye-big-bang-theory-das-special-1339466
×
×
  • Create New...